Mitschnittgerät für acht analoge Leitungen

Die Berliner Innoventif erweitert ihr Eye-SDN USB-Mitschnittsystem um das neue Mitschnittgerät Eye-SDN-USB A8. Damit sind in der Produktfamilie Geräte für ein und vier ISDN-Basisanschlüsse, zwei und acht Analoganschlüsse sowie für den Primärmultiplexanschluss verfügbar. Mit dem neuen Gerät können bis zu acht analoge Leitungen (Telefon, Taxi- oder Hausfunk) zeitgleich mitgeschnitten und ausgewertet werden. Wie bei den anderen Geräten der Gerätefamilie wird auch hier die Speicherkapazität eines PC genutzt, um die Vielzahl der gespeicherten Mitschnitt-Daten komfortabel zu verwalten. Das Mitschnittgerät gibt es als eine PC-interne Karte oder als externes Gerät für den Anschluss über USB. Wie der Hersteller betont, sind die Geräte auch von Laien leicht installierbar, die Software sei sehr übersichtlich und nutzerfreundlich. (Fotomaterial vorhanden)

innoventif Ltd.
Wismarer Str. 44
D-12207 Berlin
Ansprechpartner: Sandra Wilkens
Tel.: +49(0)30/34357863
Fax: +49(0)30/34357862
E-Mail: info@innoventif.de
Halle 13, Stand B10

Ansprechpartner für Medien

Weitere Informationen:

http://www.innoventif.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2008

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

In Zeitlupe gegen Antibiotikaresistenz

Wie neuartige Therapeutika Einblicke in Membrane von Bakterien geben… Ob Bakterien gegen Antibiotika resistent sind, entscheidet sich oft an ihrer Zellmembran. Dort können Antibiotika auf dem Weg ins Zellinnere blockiert…

Abkürzung für Wächterzellen

Während einer Entzündungsreaktion muss es schnell gehen: Wächterzellen des Immunsystems steht dann ein schneller Weg aus dem Gewebe in Richtung Lymphknoten offen, wie ETH-Forschende herausgefunden haben. Damit unser Immunsystem auf…

Wenn der Krebs von der Prostata in die Knochen streut

Ein internationales Forscherteam unter Beteiligung von Prof. Dr. Michael Muders von der Universität Bonn zeigt, dass eine Blockade des Proteins Neuropilin 2 neue innovative Behandlungsmethoden des knochenmetastasierten Prostatakarzinoms ermöglichen könnte….

Partner & Förderer