Deutschen Barzahlungsverkehr optimieren

Cash EDI (Electronic Data Interchange) ist ein Projekt der Deutschen Bundesbank, das den deutschen Barzahlungsverkehr optimieren soll. Im Rahmen des Projekts können professionelle Bargeldakteure wie Kreditinstitute, Handelsunternehmen und Wertdienstleister auf Basis der internationalen Logistikstandards von GS1 bargeldrelevante Daten wie Einzahlungsavise und Geldbestellungen untereinander und mit der Bundesbank auf elektronischem Wege austauschen. Die Bundesbank erteilt transaktionsbezogen elektronische Mitteilungen über Geldübernahme- und Zählvorgänge. Um Transparenz und Effizienz zu erhöhen, wird zudem die Barcode-Kennzeichnung von Bargeldbehältern ermöglicht.

Deutsche Bundesbank Servicezentrum Beschaffungen
Wilhelm-Epstein-Str. 14
D-60431 Frankfurt am Main
Ansprechpartner: Torsten Erlebach
Tel.: +49(0)69/9566-3162
Fax: +49(0)69/9566-8064
E-Mail: cashedi@bundesbank.de
Halle 17, Stand B09

Media Contact

Weitere Informationen:

http://www.cashedi.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2008

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Das Protein-Kleid einer Nervenzelle

Wo in einer Nervenzelle befindet sich ein bestimmter Rezeptor? Ohne Antwort auf diese Frage ist es fast unmöglich, Rückschlüsse über die Funktion dieses Proteins zu ziehen. Zwei Wissenschaftlerinnen am Max-Planck-Institut…

40 Jahre alter Katalysator birgt Überraschungen für die Wissenschaft

Wirkmechanismus des industriellen Katalysators Titansilikalit-1 basiert auf Titan-Paaren/Entdeckung wegweisend für die Katalysatorentwicklung Der Katalysator “Titansilikalit-1“ (TS-1) ist nicht neu: Schon vor fast 40 Jahren wurde er entwickelt und seine Fähigkeit…

Zur Woche der Teilchenwelt dem Urknall auf der Spur

Zur Woche der Teilchenwelt vom 2. bis 8. November laden Forschungseinrichtungen bundesweit Wissenschaftsinteressierte aller Altersklassen ein. Wie entstand das Universum? Woraus bestehen wir? Was untersucht die „Weltmaschine“ am CERN? Solchen…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close