COMiNFO goes Hannover

DGI fördert neue Content-Plattform auf der CeBIT – Treffpunkt der Informationsprofis aus aller Welt

Die Zukunft der COMiNFO, dem jährlichen Treffpunkt der deutschen Infor­mationswirtschaft, liegt in Hannover. Ab der CeBIT 2005 vom 10. bis 16. März präsentiert sich die COMiNFO als professionelles Kompetenz-Zentrum innerhalb des neuen Messethemas ’Business Content und Elec­tronic Publi­shing’ in Halle 3. Diese Weiterentwicklung ihrer Branchen­messe haben die Deutsche Gesellschaft für Informationswissenschaft und -praxis (DGI) in Frankfurt/Main und der Aus­stel­ler­beirat der COMiNFO gemeinsam mit der Deutschen Messe AG, Hannover, nach konstruktiven und kooperativen Verhandlungen erfolg­reich verein­bart.

Dr. Gabriele Beger, Präsidentin der DGI, wertet die Präsenz auf der CeBIT als richtigen Schritt für die Informationswirtschaft und den Berufs­stand der Informationsspezialisten: ’Hier finden unsere Kompe­tenzen in der professionellen Information sowie die hochqualitativen Angebote der COMiNFO in Content, Consulting, Software sowie Solutions & Services ein neues und attraktives Forum auf einer internationalen Leitmesse.’

Peter Genth, Sprecher des COMiNFO-Ausstellerbeirats und Geschäfts­führer des FIZ Technik, Frankfurt/Main, sieht in der Zusammenarbeit mit der CeBIT Synergie­effekte und innovative Potenziale: ’Auf der CeBIT, der Weltmesse für Information und Kommunikation, finden die Anbieter von Fach­infor­ma­tionen und die gesamte Informationswirtschaft Deutsch­lands eine internationale Platt­form. Im ITK-Bereich gewinnen hoch­pro­fes­­sio­nelle Informa­tions­ange­bote und -lösungen in Wissenschaft und Technik, Wirt­schaft und Recht eine immer größere Bedeutung.’

Das neue COMiNFO-Forum auf der CeBIT wird von der DGI zu einem Kompe­tenz-Zentrum der Branche ausgebaut, in dem sich die Informa­tions­wirtschaft auf Partnerständen rund um einen Begegnungs- und Veran­staltungsbereich präsentiert. Im Fokus dieses Angebots stehen die quali­tative Vermittlung und Anwendung von Inhalten, neue Lösungs­mög­lichkeiten für die Integration und Weitergabe von Content sowie der Erfah­rungsaustausch und die Präsentation von Neuheiten rund um die Themen ’Portalbuilding’ und ’Content Management Solutions in der Praxis’.

Als Jahreskonferenz des Verbandes findet die 27. DGI-Online-Tagung ’Leit­bild Informationskompetenz’ zusammen mit dem NewComer-Tag und einer begleitenden Fachausstellung wie geplant vom 31.05. bis 02.06.2005 in Frankfurt/Main statt.

Information und Kontakt:
Wolfgang Scheuren
Pressestelle
DGI – Deutsche Gesellschaft für Informationswissenschaft
und Informationspraxis e. V.
Ostbahnhofstr. 13, 60314 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 43 03 13
Fax: 069 / 490 90 96
E-Mail: pressestelle@dgi-info.de

Content-Büro Scheuren
Egerländer Str. 5
65779 Kelkheim / Ts.
Tel.: 06195 / 960 639
Fax: 06195 / 960 647
E-Mail: scheuren@content-buero.de

Media Contact

Gabriele Dörries Deutsche Messe AG

Weitere Informationen:

http://www.cebit.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2005

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Mikroplastik – Schwämme als marine Bioindikatoren

Schwämme lagern als „Staubsauger der Meere“ zahlreiche Partikel ein – darunter auch Mikroplastik und andere Mikroverunreinigungen, wie LMU-Wissenschaftler zeigen. Dies macht sie zu vielversprechenden Bioindikator-Kandidaten. Die Verschmutzung der Meere durch…

Vanille-Anbau unter Bäumen fördert Schädlingsregulation

Team unter Göttinger Leitung untersucht Agroforstsysteme Der Anbau von Vanille in Madagaskar bringt den Kleinbäuerinnen und Kleinbauern ein gutes Einkommen, aber ohne Bäume und Büsche können die Plantagen sehr artenarm…

KI macht‘s möglich: Kundenwünsche von morgen, schon heute eingeplant

Wie lässt sich die Auftragsabwicklung eines Automobilherstellers optimieren? Im Projekt »KI-basierte Produktionsplanung und -steuerung« entwickeln IPA-Forscher zusammen mit der Porsche AG smarte Lösungen für die Fertigung der Zukunft. Diese helfen…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close