Sachsen-Anhalt präsentiert sich erstmals auf der Intersolar – Europas größter Fachmesse für Solartechnik

Auf dem Gemeinschaftsstand präsentieren sich zu dem das Fraunhofer Institut für Werkstoffmechanik IWM Halle, die Hochschule Anhalt Köthen und das Institut für Kunststofftechnologie und -recycling e.V. Weißandt-Gölzau, die Entwicklungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Bitterfeld-Wolfen, MaxxContact Wolfen, die Eco-Solar aus Köthen, der Zörbiger Zweckverband Technologiepark Mitteldeutschland und das Country Park-Hotel Brehna.

Die Solarbranche, für die Sachsen-Anhalt nicht nur deutschland-, sondern weltweit zu einem der wichtigsten Standorte geworden ist, hat sich zu einem bedeutenden Wirtschaftsfaktor des Landes entwickelt.

Die enge Verknüpfung der ansässigen Unternehmen – wie sie zum Beispiel im ChemiePark Bitterfeld Wolfen gegeben ist – ist einer der großen Vorteile, die Sachsen-Anhalt zu bieten hat. Nahezu 10 Prozent der weltweiten Solarzellenproduktion stammt inzwischen aus Sachsen-Anhalt.

1.500 Arbeitsplätze sind in den letzten Jahren allein am Standort Thalheim entstanden, und bis 2010 ist ein Anstieg auf über 5.000 Arbeitsplätze geplant. Q-Cells, hat in kurzer Zeit den Sprung vom Start-up Unternehmen zum Entrepreneur der Branche geschafft. Auch international hat der Solartechnikstandort Sachsen-Anhalt eine herhausragenden Stellenwert. Mit EverQ hat sich ein Deutsch-Amerikanisches Joint Venture in Thalheim niedergelassen.

Der Stammsitz der ebenfalls in Thalheim ansässige CSG Solar ist in Australien.

Mit den Fraunhofer Instituten für Werkstoffmechanik IWM (Halle) und Solare Energiesysteme ISE (Freiburg) haben sich in Sachsen-Anhalt zudem zwei bedeutende Forschungsanstalten für die Solarzellenindustrie angesiedelt. Sie finden die IMG in Halle 6 am Stand 3.22. Ansprechpartner aus Sachsen-Anhalt vermittelt Ihnen gerne Frau Frauke Flenker-Manthey. Weitere Informationen finden Sie unter www.img-sachsen-anhalt.de .

Media Contact

Frauke Flenker-Manthey presseportal

Weitere Informationen:

http://www.img-sachsen-anhalt.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Klimawandel verursacht Artensterben im Schwarzwald

Schon heute hinterlässt der Klimawandel in den Mooren im Schwarzwald seine Spuren. Durch steigende Temperaturen und längere Trockenperioden sind dort in den vergangenen 40 Jahren bereits zwei typische Pflanzenarten ausgestorben….

Experiment bildet Elektronentransfer im Molekül ab

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Friedrich-Schiller-Universität Jena entwickeln in dem neuen Projekt „Multiskalen Pump-Pump-Probe-Spektroskopie zur Charakterisierung mehrschrittiger Elektronentransferkaskaden“ (kurz: „Multiscale P3S“) eine bisher einzigartige Untersuchungsmethode, um genau unter die Lupe zu…

Leistungstest für neuronale Schnittstellen

Freiburger Forschende entwickeln Richtlinie zur einheitlichen Analyse von Elektroden Wie sollen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler die Leistungsfähigkeit neuronaler Elektroden messen und definieren, wenn es keinen einheitlichen Standard gibt? Die Freiburger Mikrosystemtechnikerin…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close