25. ONLINE zeigt das Innovationspotential der IT- und TK-Branche

ONLINE 2002, die Europäische Congressmesse der IT- und TK-Branche, findet vom 28.-31.01.2002 zum 25. Male statt, zum 10. Male ist Landeshauptstadt Düsseldorf Gastgeber.

Nach einer hohen Wachstumsdynamik der TK-Märkte im Jahr 2000 und einem rückläufigen Wirtschaftswachstum im Jahr 2001 muß man bei der Beurteilung des neuen Jahres 2002 aus der Sicht der IT- und TK-Branche Folgendes im Auge behalten:

Die Telekommunikationsindustrie befindet sich weiterhin in einer Phase wachsender Umsätze und Investitionen in neue Netze und Dienste-Plattformen. Der Aufbau der UMTS-Netze ist in vollem Gange, im 2. Halbjahr 2002 werden erste Markteinführungen erwartet. Die Fortsetzung der Internet- und Netze-Evolution ist offensichtlich. Qualität und Leistungsfähigkeit der Internet-Zugänge werden zur Zeit flächendeckend gesteigert. Das Internet ist Katalysator für die Electronic- und Mobile-Innovationen des eCommerce und mCommerce, des eBusiness und mBusiness.

Expandierende TK-Märkte haben Sogwirkung auf die nachziehenden IT-Märkte: Integration, Konvergenz, neue Konzepte, Strategien und Anwendungen sind angesagt. IT- und TK-Innovationen werden zu positiven Marktentwicklungen führen.

Das weltweit größte Congressangebot mit Dokumentation zu den IT- und TK-Innovationen ist seit 25 Jahren Qualitätsmerkmal der Europäischen Congressmessen ONLINE. Sie zeigt zum Auftakt des neuen Jahres das Innovationspotential der IT- und TK-Branche, in 10 parallelen Vortragsreihen der Congresse und Workshops über 4 Tage, mit Beratung und Demo-Vorführungen in der Net Economy Expo. 14 Congress- und Tutorialbände für die Besucher sind in Vorbereitung.

Attraktive Highlights kennzeichnen das hochqualifizierte Congressmesse-Programm:

Staatssekretär Siegmar Mosdorf vom Bundeswirtschaftsministerium nimmt am Eröffnungstag im TK-Plenum der 25. ONLINE Stellung zur Telekommunikationspolitik der deutschen Bundesregierung (Stand und Herausforderungen der nächsten 5 Jahre): „Ziel der Bundesregierung ist es, die Effizienz der Regulierung zu verbessern und gleichzeitig den langfristigen Übergang von sektorspezifischer Regulierung zu allgemeinem Wettbewerbsrecht vorzubereiten. Gegenwärtig finden erste Gespräche statt mit Vertretern des Marktes, der Wissenschaft und der RegTP.“

Die Welt wird mobil: „Wachstumschancen durch neue mobile elektronische Vertriebswege, neue Marktchancen durch neue mobile Produkte, Rationalisierungspotential durch Virtualisierung der Abwicklungs- und Abrechnungswege – das sind die hochfliegenden Erwartungen an den mCommerce“, konstatiert Charles Fränkl, Vorsitzender der Geschäftsführung von VODAFONE TELECOMMERCE in den Highlights der 25. ONLINE.

Die Sicherheit im eBusiness hat zunehmende Bedeutung

„Der Erfolg von eBusiness steht und fällt mit der Sicherheit und Rechtsverbindlichkeit im Netz. Die Deutsche Post Signtrust GmbH hat sich daher darauf spezialisiert, für diese elementaren Bedürfnisse innovative Lösungen anzubieten“, so Fritz B. Höring, Vorsitzender der Geschäftsführung der DEUTSCHEN POST SIGNTRUST in seinem Statement zur ONLINE.

Prof.Dr.Dr.h.c.mult. Wolfgang Wahlster, Sitzungsleiter in Congress VI auf der ONLINE, hat den Deutschen Zukunftspreis 2001, den Preis des Bundespräsidenten für Technik und Innovation, erhalten.

Bundespräsident Johannes Rau überreichte Prof. Wahlster den Deutschen Zukunftspreis 2001 für sein Projekt „Sprachverstehende Computer als Dialog- und Übersetzungsassistenten“. Prof. Wahlster führte das Wissenschaft und Wirtschaft übergreifende Verbundprojekt Verbmobil mit einer Vielzahl marktfähiger Produkte und mehreren Firmenneugründungen zu einem internationalen Erfolg. Verbmobil ist eine Attraktion auf der Net Economy Expo der 25. ONLINE.

„Wir sind stolz darauf, seit 25 Jahren Wegbereiter für die Innovationen der IT&TK-Branche zu sein“, so Albin L. Ockl, Geschäftsführender Gesellschafter des Veranstalters, der ONLINE GmbH in Velbert, „und wir laden alle herzlich ein, das Innovationspotential der 25. ONLINE professionell zu nutzen.“

Profil: ONLINE 2002, 25. Europäische Congressmesse der IT- und TK-Branche, 28.-31. Januar 2002, Congress Centrum Düsseldorf

Media Contact

Presseservice ots

Weitere Informationen:

http://www.euro-online.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Smarte Implantate

Forschungsteam stellt neue Ergebnisse bei internationalem Workshop vor. Am 6. und 7. Oktober kommen auf Einladung der Professoren Tim Pohlemann und Bergita Ganse von der Universität des Saarlandes internationale Forscherinnen…

Selbstvalidierung von komplexen elektronischen Systemen

… durch Grey-Box-Modelle. Mischt man schwarz und weiß, entsteht grau – und damit eine neuartige Methode, die es ermöglichen soll, dass sich komplexe elektronische Systeme selbst überwachen. Mit sogenannten Grey-Box-Modellen,…

LiDAR- und Radarsensoren – platzsparend im Scheinwerfer verbaut

Autonomes Fahren … Der Mensch hat Augen und Ohren, mit denen er brenzlige Situationen im Straßenverkehr erkennen kann. Bei autonom fahrenden Autos übernehmen eine Reihe von Sensoren diese Aufgabe. Doch…

Partner & Förderer