Branchennetzwerk für Labor, Analytik, Biotechnologie, Chemie und Pharma

Mit LabCircle.net startet erstes Online-Business-Netzwerk für die weltweite „Analytica“-Branche


Der Begriff Networking ist in aller Munde, in der Praxis fallen Aufbau und Pflege eines Kontaktnetzwerks jedoch oftmals schwer. Mit der Online-Plattform LabCircle.net präsentieren die Messe München GmbH und die Chemie.DE Information Service GmbH jetzt ein effizientes Werkzeug für professionelles Networking exklusiv für die Branchen Labor, Analytik, Biotechnologie, Chemie und Pharma.

Business-to-Business-Messen wie die Analytica nehmen sicherlich einen wichtigen Rang ein, wenn es darum geht, persönliche Geschäftskontakte zu pflegen und neue aufzubauen. Doch was macht man in den Zeiten zwischen Messen und Veranstaltungen? Damit Kontakte auch hier initiiert und ausgebaut werden können, stellt die Analytica der Branche jetzt in Kooperation mit Chemie.DE ein neues Networking-Instrument im Internet zur Verfügung: LabCircle.net feierte seinen Startschuß auf der Analytica 2006. Er ist die virtuelle Plattform, auf der die Mitglieder der weltweiten Labor-Community ganzjährig ihre Kontakte pflegen können.

Kontaktnetzwerke helfen bei der Beschaffung von Informationen, bei der Suche nach Geschäftspartnern, bei der Akquisition von Aufträgen und Personal oder auch bei der Selbstdarstellung einer Person oder eines Unternehmens. Diesen immensen Möglichkeiten des Networkings steht der nicht zu unterschätzende Aufwand gegenüber, ein funktionierendes Kontaktnetzwerk aufzubauen und zu pflegen.

Mit LabCircle.net (www.labcircle.net) geht nun eine international ausgerichtete Plattform online, um Networking gezielt innerhalb der verschiedenen Chemie- und Life-Sciences-Branchen einfach und effizient zu gestalten. Ziel von LabCircle.net ist es, rund um die Uhr Möglichkeiten zur Gewinnung neuer Kontakte und zum Ausbau bestehender Verbindungen zu bieten.

In der Praxis legen die Mitglieder von LabCircle.net als zentrales Element ihre Unternehmens- und Kontaktdaten, aber auch ihre Interessen und Kompetenzen in einem persönlichen Profil ab. Mit umfangreichen Suchfunktionen kann innerhalb der Profile der Clubmitglieder nach Namen, Firmen, Funktionen oder auch „Person sucht“ bzw. „Person bietet“ gesucht werden. Auf diesem Weg sind alte Bekannte wie neue Kontakte, die bei einer bestimmten Firma oder auf einem bestimmten Fachgebiet arbeiten, recherchierbar. Revolutionär ist dabei die Suchfunktion „Ich bin Teilnehmer der Analytica“ , durch die sich nicht nur Besucher mit Ausstellern in Kontakt treten können sondern auch Besucher untereinander. Diese Plattform ermöglicht eine neue Qualität für den Aufbau von Geschäftsbeziehungen zwischen Besuchern der Analytica.

Über die Einladungsfunktion von LabCircle.net lassen sich bequem weitere Personen dem eigenen Netzwerk hinzufügen. Dadurch stehen auch deren Kontaktdaten für die weitere Kommunikation zur Verfügung. Um dabei den Datenschutz zu gewährleisten, entscheidet jedes Mitglied individuell, welche Informationen aus dem eigenen Profil wem innerhalb des Netzwerks offen gelegt werden. Durch die Analyse der miteinander verflochtenen Einzelnetzwerke lässt sich mit LabCircle.net sogar aufzeigen, um „wie viele Ecken“ die einzelnen Mitglieder untereinander verknüpft sind.

Fehlt trotz einer solchen Suche zunächst noch der passende Ansprechpartner für ein Thema, bieten professionell moderierte Foren zu verschiedenen Themengebieten der Branche die Möglichkeit einer offenen Diskussion. Auf diesem Weg lassen sich ebenfalls Gesprächspartner für eine bestimmte Fragestellung ermitteln. Gleichzeitig bieten die Foren ein Medium für den offenen und damit weit reichenden Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer. Die Branchenfokussierung des LabCircle.net-Clubs und seine internationale Ausrichtung garantieren eine hohe Reichweite und die Verfügbarkeit kompetenter Ansprechpartner. Zusätzliche Funktionen wie ein Terminplaner zur zentralen Terminverwaltung und ein Postfach für die direkte Kommunikation runden das Funktionsangebot von LabCircle.net ab.

Als technische Grundlage von Labcircle.net dient die Plattformlösung OpenBC des gleichnamigen europäischen Business-Netzwerks. Gegenüber diesem allgemeinen Netzwerkportal fokussiert sich LabCircle.net auf Mitglieder und Themen der Labor-, Analytik-, Biotechnologie-, Chemie- und Pharma-Branche.

LabCircle.net ist unter www.labcircle.net zu erreichen. Die Basis-Mitgliedschaft ist kostenlos. Eine Premium-Mitgliedschaft mit Zusatzleistungen kostet monatlich EUR 7,95. Bei der Registrierung wird ein Monat Premiumzugriff zum Test gewährt.

Media Contact

Ellen Richter-Maierhofer Pressereferat Analytica

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Ozon und Jetstream: Eine komplexe Beziehung

Aufwendigere Modelle haben bei der Darstellung atmosphärischer Veränderungen die Nase vorn. Ozon in der Stratosphäre schützt nicht nur das Leben auf der Erde vor gefährlicher UV-Strahlung. Es kann auch die…

Biobasierte Autokarosserie für die Straßenzulassung rückt in greifbare Nähe

Biowerkstoffe sind ein wichtiger Baustein bei der Umsetzung der Nationalen Bioökonomiestrategie Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) fördert seit Oktober die Entwicklung einer Auto-Karosserie mit einem hohen Anteil nachwachsender…

Mikroschwimmer bewegen sich wie die Motten zum Licht

Die Freigeist-Nachwuchswissenschaftlergruppe der TU Dresden unter Leitung von Chemikerin Dr. Juliane Simmchen hat erstmals ein beeindruckendes Verhalten von synthetischen Mikroschwimmern untersucht: sobald die photokatalytischen Partikel eine beleuchtete Zone verlassen, drehen…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close