"Everything under one roof – binders, colorants and additives"

Auf der Asia Pacific Coatings Show 2001 in Bangkok präsentiert sich die Bayer AG gemeinsam mit ihrer Beteiligungsgesellschaft Borchers GmbH unter dem Motto: „Alles unter einem Dach“. Schwerpunkte des umfangreichen Produktprogramms sind Bau/Korrosionsschutz und Industrielackierung (einschließlich Automobillacke) . Im Mittelpunkt des Messeauftritts stehen neue Produkte, die Ergänzung des Technologie- und Produktportfolios durch den Erwerb der Sybron Chemicals Inc. sowie Fortschritte in der Prozessentwicklung für die Autolackierung durch verbesserte Rohstoffe.

Mit dem Erwerb von Sybron hat Bayer zugleich das breitgefächerte Rohstoffprogramm von dessen Tochterunternehmen Ruco Polymer Corp. übernommen. Mit dem Schwerpunkt Spezialchemikalien auf Polyesterbasis ist Ruco im Nafta-Raum für Anwendungen u.a. in den Bereichen Pulverlacke, Beschichtungen, Klebstoffe und Polyurethanelastomere wirtschaftlich und technisch gut positioniert. Die Produkte stellen eine hervorragende Ergänzung zum Bayer-Geschäft mit Polyurethan-Rohstoffen dar. Es werden erhebliche Synergien erwartet.

Neue Rohstoffentwicklungen und eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Lack- und Autoherstellern haben außerdem zu einer vielversprechenden Entwicklung für die Autoserienlackierung geführt. Dadurch ist die gemeinsame Lackierung von Metallkarosserie und Kunststoff-Anbauteilen mit Füller, Basis- und Decklack und anschließende Aushärtung bei Temperaturen unter 100 °C in greifbare Nähe gerückt.

Mit einem neuen Internetauftritt widmet sich Bayer exklusiv den Bedürfnissen der Farben- und Lackbranche. Hinter den Internetadressen www.bayerlackrohstoffe.de und www.bayerklebstoffe.de verbirgt sich ein ganz neuer Standard für Kundenservice. Kunden und Geschäftspartnern stehen eine Fülle von Informationen über Produkte und deren Anwendung in Lack-, Bauchemie- und Klebstoff-Formulierungen zur Verfügung. Die gesamte Produktpalette kann elektronisch geordert werden, denn akkreditierten Kunden stehen eCommerce-Funktionen zur Verfügung, mit denen rund um die Uhr Aufträge direkt in die Bayer-Bestelldatenbank eingegeben werden können. Als besonderen Clou bietet das „Customer Center“ die Möglichkeit, jederzeit online den eigenen Auftragsstatus und sogar die Bestellhistorie abzufragen.

Media Contact

BayNews

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Mikroalge Stylodinium – ein geheimnisvoller Unbekannter aus dem Moor

Die Alge des Jahres 2022 … LMU-Biologe Marc Gottschling untersucht die Panzergeißler seit Langem. Einer ihrer bemerkenswertesten Vertreter wird jetzt zur Alge des Jahres 2022 gewählt. Die Mikroalge Stylodinium wird…

Zur Rolle von Bitterrezeptoren bei Krebs

Rezeptoren als Angriffspunkte für Chemotherapeutika. Bitterrezeptoren unterstützen den Menschen nicht nur beim Schmecken. Sie befinden sich auch auf Krebszellen. Welche Rolle sie dort spielen, hat ein Team um Veronika Somoza…

Das ungleichmäßige Universum

Forscher untersuchen kosmische Expansion mit Methoden aus der Physik von Vielteilchensystemen. Mathematische Beschreibungen der Expansion des Universums beinhalten einen systematischen Fehler: Man nimmt an, dass die Materie im Universum gleichmäßig…

Partner & Förderer