Datenverwaltung auf Mechatronisch

Die neue Schnittstelle zwischen Productstream Professional und EPLAN verbindet Mechanik, Elektro- und Fluidtechnik

Mit der neuen Schnittstelle zwischen Productstream Professional und der EPLAN-Plattform rücken Mechanik, Elektro- und Fluidtechnik zusammen. Alle drei drei Disziplinen steuern dem PDM-System sämtliche Projekt-, Artikel- und Stücklisteninformationen bei – für mechatronische Prozesse.

In Productstream Professional werden alle Projektdaten in einer zentralen Projektstruktur erfasst und übersichtlich verwaltet. Parallel zu den MCAD-Konstruktionsdaten aus z. B. AutoCAD Mechanical und Autodesk Inventor werden jetzt auch die EPLAN-Projektdaten auf dem Server verwaltet.

Gekoppelt mit dem „Access Control Manager“ zur Rechteverwaltung sind alle Projektdaten zentral im Zugriff und gegen unberechtigte Nutzung optimal geschützt. Per Drag & Drop lassen sich vorhandene Daten aus EPLAN Electric P8 und EPLAN Fluid einfach übergeben. Ein entsprechender Assistent im PDM-System unterstützt den direkten Import. Für die Neuanlage von EPLAN-Projekten sind natürlich eigene Dokumenttypen vorhanden, die dann mit der entsprechenden Anwendung geöffnet werden können.

Zentrale Artikelverwaltung

Mit der bidirektionalen Schnittstelle kann in Productstream Professional optional auch die Artikelverwaltung erledigt werden, die sonst im CAE-System ausgeführt wird. Da die in EPLAN angelegten Artikel auch im PDM-System dargestellt werden, können Stücklisten generiert und verwaltet werden – unabhängig vom CAE-System. Alle Artikelinformationen wie Artikelnummer, Lieferant, Hersteller sowie die Stücklisten-informationen stehen nun abteilungs- und disziplin-übergreifend zur Verfügung.

Stücklisten

Productstream Professional glänzt mit einfacher und übersichtlicher Verwaltung aller Projektdaten, nicht zuletzt durch Sachmerkmalleisten und Strukturstücklisten. Erstere helfen bei der systematischen Zuordnung von Bauteilen und Bauteilgruppen in übergeordnete Klassen. Auch können strukturierte Stücklisten mit Anlagen-Ortsstruktur übergeben werden. Die Informationen werden transparent, die Variantenvielfalt im Unternehmen übersichtlicher. Schnellere Projektierung mit höherer Qualität auf Basis von etablierten Standards ist die Folge.

Fazit:

Die neue Schnittstelle zwischen Productstream Professional und der EPLAN-Plattform schlägt Brücken zwischen Mechanik, Elektro- und Fluidtechnik. Die Schnittstelle verbindet damit mechatronisch die Datenhaltung dieser benachbarten Disziplinen.

EPLAN Software & Service

EPLAN Software & Service ist ein Software-Anbieter für globale Engineering-Lösungen. Effiziente Workflows und Prozessunterstützung stehen im Zentrum aller Weiterentwicklung. Kunden werden praxisgerecht unterstützt durch das breite Dienstleistungsspektrum von Schulungen, Consulting und Customer Solutions. Mit 18.000 Kunden und rund 60.000 Installationen weltweit demonstriert das Monheimer Unternehmen seit über 20 Jahren den Erfolg von konsequenter Praxisorientierung und internationaler Präsenz. Als Rittal-Tochter im Unternehmensverbund der Friedhelm Loh Group steht EPLAN Software & Service für Langfristigkeit und Investitionssicherheit.

Weitere Informationen:
EPLAN Software & Service GmbH & Co. KG
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Birgit Hagelschuer
Tel.: 0178/3964-019
Fax: 02173/3964-613
eMail: hagelschuer.b@eplan.de

Media Contact

Birgit Hagelschuer EPLAN

Weitere Informationen:

http://wwwl.eplan.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

„Leukämie-Atlas“ weist den Weg zur personalisierten Therapie

Datensammlung identifiziert CLL-Subtypen. Meilenstein auf dem Weg zur personalisierten Behandlung und genaueren Prognose der Chronischen Lymphatischen Leukämie (CLL): Forschende aus den USA, Spanien und Deutschland haben Proben von 1148 CLL-Patientinnen…

Individuelle Genetik bestimmt Zusammensetzung des Darmmikrobioms mit

Forschungsteam des SFB 1182 findet in großer Genomstudie Hinweise, die auf einen bestimmenden Einfluss des Genoms auf die Zusammensetzung der mikrobiellen Besiedlung eines Organismus hindeuten. Mikroorganismen sind an beinahe allen…

Pionierarbeit der Empa mit CFK belohnt

Ingenieurbaupreis für Baukunst mit Schweizer Beitrag. Elegant, effizient und wegweisend: Die feingliedrige Stadtbahnbrücke in Stuttgart-Degerloch wurde mit dem Deutschen Ingenieurbaupreis 2022 ausgezeichnet – wegen ihrer innovativen Konstruktion als Netzwerkbogen-Brücke mit…

Partner & Förderer