Schreinereiassistent

Der Holzbearbeitungs-Assistent soll als universelles Handwerkszeug eines Schreiners oder Tischlers in einer handwerklich organisierten Schreinerei eingesetzt werden. Mit ihm sind verschiedenartige Aufgabenstellungen im Bereich der Holzverarbeitung flexibel durchführbar.

Als Beispiele solcher Aufgabenstellungen werden auf der AUTOMATICA 2008 Bohren und Lackieren von Holzteilen vorgestellt. Der Assistent kann schnell und flexibel an verschiedene konventionelle Handwerkzeuge eines Schreiners angekoppelt werden. Dazu ist lediglich ein Adapter erforderlich. Der Assistent wird auf der Messe stationär betrieben, kann aber in der Werkstatt auf einer Palette befestigt an verschiedene Arbeitsplätze transportiert werden (z.B. Hubwagen oder Gabelstapler).

Zur Bedienung und Programmierung des Assistenten sind intuitive Mensch-Roboter-Schnittstellen integriert, die graphik- und sprachbasierte Eingabemöglichkeiten enthalten.

Kontakt:
Manfred Dresselhaus / Reis Robotics
Phone: +49 6022 503-575
Fax: +49 6022 503-589
E-Mail: m.dresselhaus@reisrobotics.de
Peter Brockamp / Reis Robotics
Phone: +49 6022 503-567
Fax: +49 6022 503-589
E-Mail: p.brockamp@reisrobotics.de

Media Contact

Hubert Grosser idw

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Smarte Implantate

Forschungsteam stellt neue Ergebnisse bei internationalem Workshop vor. Am 6. und 7. Oktober kommen auf Einladung der Professoren Tim Pohlemann und Bergita Ganse von der Universität des Saarlandes internationale Forscherinnen…

Selbstvalidierung von komplexen elektronischen Systemen

… durch Grey-Box-Modelle. Mischt man schwarz und weiß, entsteht grau – und damit eine neuartige Methode, die es ermöglichen soll, dass sich komplexe elektronische Systeme selbst überwachen. Mit sogenannten Grey-Box-Modellen,…

LiDAR- und Radarsensoren – platzsparend im Scheinwerfer verbaut

Autonomes Fahren … Der Mensch hat Augen und Ohren, mit denen er brenzlige Situationen im Straßenverkehr erkennen kann. Bei autonom fahrenden Autos übernehmen eine Reihe von Sensoren diese Aufgabe. Doch…

Partner & Förderer