EMC präsentiert Centera Compliance Edition (CE)

Neue Generation für Online-Speicherung unveränderlicher elektronischer Dokumente / erfüllt gesetzliche Voraussetzungen für die Daten-Archivierung

EMC präsentiert die zweite Generation seiner patentierten Speicherlösung Centera für die Archivierung langlebiger und unveränderlicher Daten. Mit Centera Compliance Edition (CE) erfüllen Anwender bei der Online-Speicherung elektronischer Daten wie E-Mails, Krankenberichte oder Röntgenbilder alle gesetzlichen Vorgaben für deren Aufbewahrung. Das Management elektronischer Informationen wird für Finanz-, Rechts- und IT-Abteilungen aller Branchen immer wichtiger. Denn die Digitalisierung von Akten und anderen Dokumenten ruft viele neue Gesetze und Bestimmungen für deren Archivierungsdauer und -art hervor. Unternehmen, die bisher nicht in der Lage waren, vor Jahren gespeicherte elektronische Daten abzurufen, müssen zukünftig zusätzlich deren Sicherheit und Authentizität gewährleisten.

Die neuen Funktionalitäten der Centera beinhalten «Retention Enforcement», womit IT-Administratoren striktere Aufbewahrungszeiträume für elektronische Aufzeichnungen festlegen können, «Enhanced Disposition», die sicher stellt, dass gelöschte Mails nicht wieder hergestellt werden können, sowie «Application Access Security». Mit dieser Funktion wird der Datenschutz sicher gestellt, indem Zugriffsberechtigte definiert oder Nutzer nur für bestimmte Aktivitäten auf der Anwendungs- oder Server-Ebene zugelassen werden.

Zugriffsrechte festlegen, Authentizität sichern

Steve Duplessie, Gründer der Enterprise Storage Group, sagt: «Es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Datenarchivierung in allen Branchen gesetzlich geregelt wird. Deshalb ist mit einer enorm steigenden Nachfrage nach kosteneffizienten, Platten-basierten und langzeitigen Speichermöglichkeiten für unverändliche Daten zu rechnen. EMCs Centera Compliance Edition ist die erste Lösung, die diesen Bedarf deckt.» Die kombinierte Hard- und Software-Lösung mit der Online-basierten Architektur hat sich seit ihrer Vorstellung im April 2002 zu der am schnellsten wachsenden EMC-Produktlinie entwickelt. Die Content Addressed Storage-Lösung erhielt bereits mehrere Auszeichnungen, da sie als erste Lösung den Online-Zugriff und die langfristige Authentizität von Fixed-Content-Informationen ermöglicht.

Centera Compliance Edition ist ab sofort verfügbar. Bei einer System-Konfiguration für 8 Terabyte (TB) Brutto- und 4 TB Nettokapazität ist die Hardware ab 64.000, die Software ab 84.000 US-Dollar erhältlich. Diese umfasst unter anderem die Content Parity Protection (CPP) für die verbesserte Nutzung vorhandener Kapazitäten und ein erweitertes Replikations-Management.

Weitere Informationen:

EMC Fink & Fuchs
Deutschland GmbH
Ute Ebers Michael Grupe
Am Kronberger Hang 2 a
65824 Schwalbach/Taunus
Telefon (0 61 96) 47 28 – 0
Telefax (0 61 96) 47 28 – 218
ebers_ute@emc.com

Public Relations AG
Berliner Straße 164
65205 Wiesbaden
Telefon (06 11) 74 13 10
Telefax (06 11) 74 13 130
michael.grupe@ffpr.de

Media Contact

Fink & Fuchs Public Relations AG

Weitere Informationen:

http://www.emc2.de http://www.ffpr.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Innovative Produkte

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Damit weisse Blutkörperchen kein Burnout erleiden

Eine vom Schweizerischen Nationalfonds unterstützte Forschungsgruppe hat ein Gen identifiziert, welches T-Lymphozyten in die Erschöpfung treibt. Dies schafft neue Ansatzpunkte für wirksamere Immuntherapien. Wer einen schweren Kampf vor sich hat,…

HENSOLDT und Fraunhofer arbeiten gemeinsam an Weltraumüberwachungsradar

Lizenzen zur Serienreifmachung von GESTRA vergeben Der Sensorspezialist HENSOLDT hat eine Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Hochfrequenzphysik und Radartechnik FHR vereinbart, mit dem Ziel, den Technologiedemonstrator GESTRA (German Experimental Space…

Werkstoffe für die Wasserstoffwirtschaft

BAM koordiniert Projekt zu schnellerem Prüfverfahren für Metalle. Metallische Werkstoffe werden in einer künftigen Wasserstoffwirtschaft für Pipelines und andere zentrale Infrastrukturen benötigt. Bisher sind die Prüfverfahren, mit denen ihre Eignung…

Partner & Förderer