Genaue Erfassung von Brechzahlprofilen

Traditionell ist die FH Jena Mitaussteller des Gemeinschaftsstandes „Forschung für die Zukunft“ der Hochschulen Mitteldeutschlands, der vom 19. bis 23. April als Stand 37 im „Future Parc“ der Messe in Halle 2 zu finden ist.

Professor Bliedtner stellt ein neues Messverfahren zur Bestimmung des Brechungsindexes vor. Dieses ermöglicht mit hoher Genauigkeit und geringem Mess- und Präparationsaufwand die Erfassung von Brechzahlprofilen und ist auch für die Vermessung optischer Bauteile im Makromaßstab geeignet.

Das neue Verfahren erlaubt außerdem eine Homogenitätsprüfung hinsichtlich Brechzahlkontinuität. Dabei können sowohl transparente als auch teiltransparente und nicht transparente Festkörper vermessen werden. Die Anwendbarkeit des Verfahrens für eine Vielfalt von Materialien eröffnet einen breiten Markt in den unterschiedlichsten Branchen.

Unter dem Motto „Effizienter – Innovativer – Nachhaltiger“ zeigt die HANNOVER MESSE 2010 Innovationen, Entwicklungen und Technologien sowie neue Materialien aus der Welt der Industrie.

Kontakt:
Prof. Dr. Jens Bliedtner
Jens.Bliedtner@fh-jena.de

Media Contact

Sigrid Neef idw

Alle Nachrichten aus der Kategorie: HANNOVER MESSE

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Gedächtnistraining für das Immunsystem

Nach einer Infektion merkt sich das Immunsystem den Krankheitserreger und kann deshalb bei einer erneuten Infektion schnell reagieren. Wissenschaftler der Universität Würzburg haben jetzt neue Details dieses Vorgangs entschlüsselt. Wenn…

Wundheilende Wellen

Wie fragen Zellen in unserem Körper nach dem Weg? Selbst ohne eine Karte, die ihnen den Weg weist, wissen sie, wohin sie gehen müssen, um Wunden zu heilen und unseren…

Treffen der Generationen im Herzen der Galaxis

Astronomen finden eine bisher unbekannte Population von Sternen nahe dem Zentrum der Milchstraße Das Zentrum unserer Heimatgalaxie gehört zu den sternreichsten Gebieten des bekannten Universums. Innerhalb dieser Region haben nun…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close