Zukunftspreis „Future Food Concepts“ für kreative Köpfe

Welches Produkt kann den Lebensmittelmarkt revolutionieren? Welche Technologie wird für die Herstellung von Nahrungsmitteln bald unverzichtbar sein?

Der Zukunftspreis „Future Food Concepts“ prämiert kreative Köpfe aus dem Lebensmittelbereich für innovative Konzepte, Verfahren oder Dienstleistungen. Hinter der mit 3.000 Euro dotierten Auszeichnung stecken das ttz Bremerhaven, die Martin Braun-Gruppe und The Lifesights Company – die Veranstalter des „Zukunftsforums Ernährungswirtschaft“. Sie fördern geistreiche Ideen für Lebensmittelindustrie und –handwerk.

Das ttz Bremerhaven, die Martin Braun-Gruppe und The Lifesights Company prämieren im Jahr 2013 erstmalig intelligente und fortschrittliche Ideen bzw. Konzepte im Bereich der Lebensmittelwirtschaft. Der Zukunftspreis Ernährungswirtschaft „Future Food Concepts“ ist mit 3.000 Euro dotiert und ehrt eine Idee für ein neuartiges Produkt, Verfahren oder eine Dienstleistung in der Ernährungswirtschaft (z.B. Industrie, Handwerk oder Systemgastronomie). Die Auszeichnung richtet sich an Forschungseinrichtungen, Institute, Unternehmen, Hochschulen, Studenten und Einzelpersonen weltweit. Gefragt sind ihre wegweisenden Konzepte auf den Gebieten „Neue Produkte“, Technologie, Verpackung, Qualitätssicherung oder Marketing. Anmeldschluss ist der 30. April 2013.

Welcher der Bewerber sich mit der Auszeichnung rühmen darf, entscheidet sich im Rahmen des III. Zukunftsforums Ernährungswirtschaft. Die Veranstaltung findet am 12. und 13. Juni 2013 im Backforum der Martin Braun-Gruppe in Hannover statt. Hier treffen sich bereits zum dritten Mal die Entscheidungsträger der Lebensmittelwirtschaft und hochkarätige Experten. Sie diskutieren mit rund 200 Vertretern des Lebensmittelbereichs über die Trends und Zukunftsperspektiven der Branche. Begleitet wird die Tagung von einer Fachausstellung, auf der sich Unternehmen präsentieren, Spitzenköche und –bäcker ihr Können zeigen und Kontakte geknüpft werden.

Weitere Informationen zum Zukunftspreis „Future Food Concepts“, die Teilnahmebedingungen und das Bewerbungsformular sind auf der zugehörigen Homepage http://www.zukunftspreis-ernaehrung.de.

Das ttz Bremerhaven ist ein unabhängiges Forschungsinstitut und betreibt anwendungsbezogene Forschung und Entwicklung. Unter dem Dach des ttz Bremerhaven arbeitet ein internationales Experten-Team in den Bereichen Lebensmittel, Umwelt und Gesundheit. http://www.ttz-bremerhaven.de

Kontakt:
Christian Colmer
Leiter Kommunikation und Medien
ttz Bremerhaven
Fischkai 1
D-27572 Bremerhaven (Germany)
Phone: +49 (0)471 48 32 -124
FAX: +49 (0)471 48 32 – 129
ccolmer@ttz-bremerhaven.de

Media Contact

Christian Colmer idw

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Internationale Auszeichnung für neuartiges Verfahren zur Brennstoffzellen-Fertigung

Die unter Führung der TU Chemnitz entwickelte neuartige additive Produktion für die Kernkomponenten einer Brennstoffzelle wurde mit „Best Innovation 2020 Award“ ausgezeichnet Die Professur Alternative Fahrzeugantriebe (Prof. Dr. Thomas von…

Alpha-Tiere müssen sich der Mehrheit beugen, wenn sie ihre Macht missbrauchen

Besitzen dominante Individuen ein Monopol über Ressourcen, entscheiden Geierperlhühner demokratisch Viele Tiergruppen entscheiden ähnlich wie bei Abstimmungen, wohin sie gehen. Dabei entscheiden nicht nur die Alpha-Tiere, wohin die Gruppe als…

Eisschilde an den Polen beeinflussen sich gegenseitig

In den letzten 40.000 Jahren haben sich Eisschilde, die Tausende Kilometer voneinander entfernt sind, durch Veränderungen des Meeresspiegels gegenseitig beeinflusst. Ein internationales Wissenschaftlerteam unter Beteiligung der Universität Bonn verglich Modellierungen…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close