Verleihung des Hendrik Casimir-Karl Ziegler-Forschungspreises in Amsterdam

In einer grenzüberschreitenden Kooperation ermöglichen beide Akademien einem Nachwuchswissenschaftler einen einjährigen Forschungsaufenthalt im Nachbarland.

In diesem Jahr erhält von deutscher Seite Dr. Thomas Riesenweber den mit jeweils 50.000 Euro dotierten Preis. Thomas Riesenweber arbeitet am Institut für griechische und lateinische Philologie, Romanistik und Altamerikanistik der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

Er wird am Leiden Institute for Culture Disciplines an seinem Projekt über Marius Victorinus „Commenta in Ciceronis Rhetoricam. Kritische Edition und Kommentar“ erarbeiten.

Im Gegenzug wird der niederländische Psychologe Dr. Gero Lange an der Universität zu Köln eine Studie zu kognitiven Prozessen bei sozialen Phobien erarbeiten.

Der Preis wird im Rahmen eines Festaktes bei der Königlich-Niederländischen Akademie der Wissenschaften in Amsterdam am 12. April 2010 verliehen.

Media Contact

Robert Kekez idw

Weitere Informationen:

http://www.awk.nrw.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Die Gewebe-Spalter

Mit dem TissueGrinder – einer automatisierten Miniatur-Mühle für empfindliches Zellgewebe – lassen sich lebende Zellen aus einer Gewebeprobe herauslösen. Die Technik wurde am Fraunhofer IPA entwickelt. Eine Ausgründung bringt jetzt…

Energie System 2050: Lösungen für die Energiewende

Als Beitrag zum globalen Klimaschutz muss Deutschland den Einsatz fossiler Energieträger rasch und umfassend minimieren und das Energiesystem entsprechend umbauen. Wie und mit welchen Mitteln das am besten gelingen kann,…

Forscher*innen entdecken neue Maiskrankheit

Der Schutz der Kulturpflanzen vor Schädlingen und Krankheiten ist eine essenzielle Voraussetzung für die sichere Versorgung mit Lebensmitteln. Etwa 95 Prozent der Lebensmittel stammen aus konventioneller Landwirtschaft, die zur Gesunderhaltung…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close