TECNARO für Dieselmedaille 2011 nominiert

Grund zur Freude bei TECNARO: das umweltfreundliche Jungunternehmen wurde für die Dieselmedaille 2011 nominiert.

Mit der begehrten Auszeichnung des Deutschen Instituts für Erfindungswesen (DIE) werden die sogenannten Dieselmedaillen mittlerweile jährlich in vier Kategorien vergeben. Die TECNARO GmbH wurde in der Kategorie „Nachhaltigste Innovationsleistung“ als eines der vier besten Unternehmen / Forschungseinrichtungen aus ganz Deutschland ausgewählt und hofft darauf die begehrte Auszeichnung im November im Rahmen eines Festakts in München in Empfang nehmen zu dürfen.

Helmut Nägele und Jürgen Pfitzer, Geschäftsführer und Gründer der TECNARO GmbH, freuen sich über die Nominierung. „Die Auszeichnungen finden eine große Anerkennung bei innovativen Unternehmen und unterstützen den Erfindergeist im Land in besonderem Maße. Umso mehr freuen wir uns von dem DIE nominiert worden zu sein und fühlen uns allein schon durch die Nominierung bestätigt und motiviert unsere nachhaltige Idee aus nachwachsenden Rohstoffen weiter voran zu treiben“, so Jürgen Pfitzer nach Bekanntgabe der Nominierung.

Bereits seit 1952 zeichnet DIE bedeutende Persönlichkeiten, Unternehmen und Institutionen aus, mit dem Ziel Leistung, Nachhaltigkeit, Kommunikation sowie die Förderung von Innovation gleichermaßen zu würdigen. Seitdem gilt diese als höchste Auszeichnung für Erfinder, die mit ihrem Erfolg zum Wohle der Gesellschaft beigetragen haben und ist demnach unter Forschern und Wissenschaftlern als bedeutendste Ehrung des geistigen Schaffens etabliert.

Die TECNARO GmbH als ein junges, innovatives Unternehmen mit Sitz in Ilsfeld-Auenstein, zählt mit seinen umweltfreundlichen thermoplastischen Werkstoffen ARBOFORM, ARBOBLEND und ARBOFILL zu den hoffnungsvollsten Unternehmen dieser Zeit. Mit Kunden aus der Automobil- und Verpackungsindustrie, über Möbel, Spielwaren, Haushaltswaren und Musikinstrumente bis hin zur Modeindustrie scheinen die Produkte von TECNARO nahezu jeden Markt bedienen zu können. Die exponentiell wachsenden Nachfragen aus unterschiedlichsten Branchen bestätigen dabei die Produkte in ihrer Einzigartigkeit bei gleichzeitiger Multifunktionalität.
TECNARO GmbH
Burgweg 5
D-74360 Ilsfeld-Auenstein
Tel: 07062/91789-02
Fax: 07062/91789-08
e-mail: info@tecnaro.de

Media Contact

TECNARO GmbH

Weitere Informationen:

http://www.tecnaro.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Durchleuchten im Nanobereich

Physiker der Universität Jena entwickeln einen der kleinsten Röntgendetektoren der Welt Ein Röntgendetektor kann Röntgenstrahlen, die durch einen Körper hin­durchlaufen und nicht von ihm absorbiert werden, aufnehmen und somit ein…

Wer hat das Licht gestohlen?

Selbstinduzierte ultraschnelle Demagnetisierung limitiert die Streuung von weicher Röntgenstrahlung an magnetischen Proben.   Freie-Elektronen-Röntgenlaser erzeugen extrem intensive und ultrakurze Röntgenblitze, mit deren Hilfe Proben auf der Nanometerskala mit nur einem…

Mediterrane Stadtentwicklung und die Folgen des Meeresspiegelanstiegs

Forschende der Uni Kiel entwickeln auf 100 Meter genaue Zukunftsszenarien für Städte in zehn Ländern im Mittelmeerraum. Die Ausdehnung von Städten in niedrig gelegenen Küstengebieten nimmt schneller zu als in…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close