"Best in Cloud": COMPUTERWOCHE ehrt die besten Cloud-Projekte Deutschlands

Die Preisträger des erstmals vom IT-Fachmagazin COMPUTERWOCHE ausgerichteten Wettbewerbs „Best in Cloud 2011“ stehen fest. Im Rahmen eines Gala-Dinners zur gleichnamigen Fachkonferenz wurde jeweils ein Unternehmen aus den sieben Wettbewerbskategorien am vergangenen Donnerstag im Capitol Theater in Offenbach mit dem Zertifikat „Best in Cloud 2011“ ausgezeichnet.

Im Finale des Wettbewerbs standen 35 verschiedene Projekte, die den fachkundigen Konferenzteilnehmern sowie der Jury vor Ort präsentiert wurden. Den Ausschlag für die Platzierungen gab neben der Jury-Bewertung letztlich auch das Votum der Anwender.

Den ersten Platz in der Kategorie „Infrastructure as a Service“
belegte die BT Germany GmbH. Die Auszeichnung in der Kategorie „Platform as a Service“ ging an die Infopark AG, die in der Kategorie „Cloud Enabling Software“ an die Fujitsu Enabling Software Technologies GmbH. In der Kategorie „Cloud Special Project“ wurde die ubigrate GmbH ausgezeichnet.

Den Titel in der Kategorie „Software as a Service – Hybrid Cloud“ konnte sich die SupplyOn AG sichern, in der Kategorie „Software as a Service – Public Cloud“ wurde die forcont business technology GmbH ausgezeichnet, und die Kategorie „Software as a Service – Private Cloud“ konnte das britische Unternehmen Zendesk UK Ltd. für sich entscheiden.

Mit dem „Best in Cloud“-Wettbewerb möchte die COMPUTERWOCHE einen Beitrag zu mehr Transparenz unter den verschiedenen Angeboten und Services im schnell wachsenden Cloud-Computing-Markt leisten. Im Rahmen der zweitägigen „Best in Cloud“-Fachkonferenz erörterten Branchenexperten Möglichkeiten, Chancen und Vorteile der neuen Techniken und Prozesse im Zusammenhang mit Cloud Computing.

Mehr Informationen zum Wettbewerb finden Interessenten im Internet unter www.computerwoche.de/management/cloud-computing/2493657/ sowie unter www.best-in-cloud.de.

Pressekontakt:
Fr. Chi Zhang, Executive Producer,
IDG Business Media GmbH,
Tel.: 089/360 86-322,
E-Mail: czhang@idgbusiness.de

Media Contact

Chi Zhang presseportal

Weitere Informationen:

http://www.best-in-cloud.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Verstärktes Signal und extrem empfindlich: Leichten Dunkle Materieteilchen auf der Spur

Neue Technik der Kernmagnetischen Resonanz um fünf Größenordnungen empfindlicher. Ein internationales Forscherteam unter Beteiligung des Exzellenzclusters PRISMA+ der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) und des Helmholtz-Instituts Mainz (HIM) hat eine Labor-Methode…

Osteoporose frühzeitig mit Ultraschall erkennen

Kieler Forschungsteam erhält Bundesförderung zur Entwicklung eines neuartigen Ultraschallgeräts. Osteoporose, auch als „Knochenschwund“ bezeichnet, zählt zu den häufigsten und teuersten Volkskrankheiten weltweit und erhöht das Risiko, einen Knochenbruch zu erleiden….

Jungkorallen geben Einblick in die Erholung nach Korallenbleiche

Wie sich Riffe von Korallenbleichen erholen, kann die Anzahl an Jungkorallen verraten. Das zeigt eine neue Studie der Universität Bremen, die kürzlich in der Fachzeitschrift PLOS ONE veröffentlicht wurde. Die…

Partner & Förderer