Förderungen Preise

KI-Lösung und Lernbot von time4you preisgekrönt

time4you erhält International E-Learning Award 2021 für „Pit im Warenlager“ Die Karlsruher time4you GmbH kann sich wieder über einen internationalen Award freuen. Der  International E-Learning Award 2021 in der Business…

Eppendorf Award for Young European Investigators 2021 geht an Tanmay Bharat, Großbritannien

Virtuelle Preisverleihung aufgrund der fortdauernden COVID-19 Pandemie am 24.06.2021 als Livestream. Zum 26. Mal vergibt das Hamburger Life-Sciences-Unternehmen Eppendorf AG in diesem Jahr seinen renommierten Forschungspreis. Die unabhängige Jury unter…

EU fördert Arktisprojekt mit 15 Millionen Euro

35 Partner entwickeln unter AWI-Leitung im Projekt Arctic PASSION ein umfassendes Umwelt-Beobachtungssystem für die Arktis. Die Europäische Gemeinschaft fördert in den Jahren 2021 bis 2025 das Projekt Arctic PASSION mit…

Sieben Millionen Dollar für die Herz-Kreislauf-Forschung

Unterschiedliche Boten-RNAs entstehen in Zellen durch „alternatives Spleißen“. Die Leducq Foundation unterstützt nun ein transatlantisches Netzwerk, das diesen Prozess in Herzmuskelzellen erforscht – und welche Rolle er bei der Entstehung…

Mit Deepflash zur Diagnose

Mikroskopische Bilder von Gewebeschnitten lassen sich jetzt viel einfacher auswerten – mit einem innovativen digitalen Tool. Dafür haben zwei Würzburger Forscher gleich drei Preise bekommen. Die Informationstechnologie kann das Leben…

Elektronischer Fingerabdruck soll Mikrochips sicherer machen

„Vertrauenswürdige Elektronik“: 1 Mio. Euro für Uni Ulm. Ulmer Ingenieure forschen an der Entwicklung eines fälschungssicheren Fingerabdrucks für elektronische Bauteile. Mikrochips und Controller sollen eindeutig identifizierbar werden, um den Einsatz…

Klima-Schnelltest für Korallen gefördert

Beitrag zur Korallenrettung: Paul G. Allen Family Foundation fördert Konstanzer Schnelltest „CBASS“ zur Ermittlung der Klimaresistenz von Korallen mit insgesamt 4 Millionen Dollar. Ein mobiler Schnelltest für Korallen soll in…

Impfstoffherstellung: Erreger mit energiearmen Elektronen inaktivieren

Impfstoffe sind derzeit ein großer Hoffnungsträger. Schließlich sollen sie dabei helfen, die Gesellschaft gegen COVID-19 zu wappnen und den Weg zurück in ein normales Leben zu ebnen. Zwar liegt der…

Internet der Dinge: Effiziente und robuste Vernetzung

Der Vernetzung von Objekten im Internet der Dinge, kurz IoT, kommt immer größere Bedeutung zu, und der Bedarf an verbundenen IoT-Geräten steigt rasant – vom Konsumentenbereich bis zur Industrie 4.0….

Mithilfe von künstlicher Intelligenz Antigene entwickeln

270.000 Euro Förderung für Forschungsprojekt über verbesserte Immunabwehr … Als Immunzellen schützen T-Zellen den menschlichen Organismus vor Infektionen und Krebserkrankungen. Ein Proteinkomplex, der auf ihrer Zelloberfläche verankert ist, der sogenannte…

Seite
1 2 3 4 1.317