Mithilfe moderner IT in der Erfolgsspur: KMU, die Flagge zeigen, winkt der BestPractice-IT Award

„Konsequent eingesetzt“, so BestPractice-IT Initiator Andreas R. Fischer, „kann moderne IT für ein mittelständisches Unternehmen genau das sein, was die Räder für das Auto sind! BestPractice-IT Unternehmen aller Branchen beweisen, dass dabei beispielsweise schon ein zusätzliches Verbindungselement in der bestehenden IT genügen kann, um einen reibungslosen Datenaustausch zu garantieren oder der Einsatz mobiler Rechner, um Zeit und Kosten zu sparen.“

Ob metallverarbeitender Betrieb, Maschinenbauer, Elektronik- oder Solarunternehmen: BestPractice-IT Unternehmen fahren mit IT in der Erfolgsspur!

Doch damit nicht genug: diese Unternehmen werden von BestPractice-IT für ihren vorausschauenden Fahrstil auch in 2009 belohnt!

Jetzt BestPractice-IT Unternehmen werden!

Ab sofort sind Inhaber und Verantwortliche aufgefordert, Flagge zu zeigen und den BestPractice-IT Check zu bearbeiten. Hier können die Entscheider bequem online beschreiben, welchen positiven Einfluss IT auf die Wettbewerbsfähigkeit ihres Unternehmens nimmt.

Wenige Minuten Zeit, die sich lohnen! Hinter der Ziellinie erwarten die besten aller nominierten BestPractice-IT Unternehmen unter anderem Preisgelder in Höhe von rund 30.000 Euro!

Das Sahnehäubchen: Der BestPractice-IT Award 2009, feierlich verliehen im Rahmen der weltgrößten IT-Messe CeBIT in Hannover.

Weiterführende Informationen zur Ausschreibung finden Sie unter www.bestpractice-it.de.

BestPractice-IT

BestPractice-IT ist ein kontinuierlich wachsendes Transfernetzwerk aus KMU, IT-Industrie sowie Interessensvertretungen aus Mittelstand, Wirtschaft und Politik. Über sein umfassendes Medienportfolio sowie über seine Website erreicht BestPractice-IT mehr als eine Million Verantwortliche und gehört damit zu den interaktionsstärksten Netzwerken für den Mittelstand in Europa. Als Impulsgeber und Wegbereiter für die Modernisierung von KMU durch den gezielten Einsatz und die konsequente Nutzung von IT steht BestPractice-IT unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi).

Pressekontakt:
G+F Verlags- und Beratungs- GmbH, Lichtentaler Straße 25, D-76530 Baden-Baden,
Telefon: 072 21 996 44 45, E-Mail: g.stadelmann@gf-vb.de, Ansprechpartner: Guntram Stadelmann

Media Contact

Guntram Stadelmann G+F Verlags- und Beratungs- GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Holografie trifft Frequenzkämme

ForscherInnen am MPQ haben eine neue Technik entwickelt, um digitale Hologramme mit zwei interferierenden Frequenzkämmen tausendfach und in allen Regenbogenfarben zu erzeugen. Jeder hat schon einmal Hologramme gesehen, auf einer…

Binäre Mesokristalle aus dem Nanobaukasten

Forscherteam unter Konstanzer Leitung erzeugt erstmals dreidimensionale Mesokristalle aus zwei unterschiedlichen Typen von Nanokristallen – Platin und Magnetit. Dies legt den Grundstein für die Synthese neuartiger nanostrukturierter Festkörper mit bisher…

Hart im Nehmen: Sensorsysteme für extrem raue Umgebungen

Fraunhofer-Leitprojekt eHarsh… Bislang fehlt es der Industrie an robusten Sensoren, die extrem hohe Temperaturen und Drücke aushalten. Im Leitprojekt »eHarsh« haben acht Fraunhofer-Institute jetzt eine Technologieplattform für den Bau solcher…

Partner & Förderer