Innovationspreis Region Aachen 2009 – Nur noch vier Wochen bis zum Bewerbungsschluss

Der Preis wird in den drei Kategorien Gründung, Wachstum und Handwerk vergeben und ist mit jeweils 5 000 Euro dotiert.

Gesucht werden Spin-offs und Unternehmen, die nicht älter als fünf Jahre sind, Firmen, die älter als fünf Jahre sind und den Bereichen Industrie und Dienstleistungen zuzuordnen sind, sowie innovative Handwerksunternehmen.

Informationen und das Bewerbungsformular stehen unter www.innovationspreis-region-aachen.de zur Verfügung. Weitere Auskünfte erteilt Gaby Mahr-Urfels, AGIT mbH, Tel. 0241/963-1035, innovationspreis@agit.de.

i.A. Dipl.-Betrw. Gaby Mahr-Urfels
Regionalmarketing und
Unternehmenskommunikation
AGIT mbH / Dennewartstr. 25 – 27 / 52068 Aachen
Tel: +49 (0)241 963-1035 / Fax: +49 (0)241 963-1033 / g.mahr-urfels@agit.de www.agit.de / www.technologieregion-aachen.de
+++INNOVATIONEN GESUCHT! – JETZT BEWERBEN BIS
31.8.09 unter www.innovationspreis-region-aachen.de+++

Media Contact

Gaby Mahr-Urfels AGIT mbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neuer Wirkstoff aus Bakterien könnte Pflanzen schützen

Bakterien der Gattung Pseudomonas produzieren einen stark antimikrobiellen Naturstoff. Das haben Forschende des Leibniz-Instituts für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie (Leibniz-HKI) entdeckt. Sie wiesen nach, dass die Substanz sowohl gegen pflanzliche Pilzkrankheiten…

Entwicklung eines nachhaltigen Stromnetzes

Forschungsteam der TU Chemnitz arbeitet an einer nachhaltigen und smarten elektrischen Infrastruktur auf der Basis von Wasserstofftechnologien. Die Sächsische Aufbaubank (SAB) fördert das Projekt „HZwo: StabiGrid“ an der Technischen Universität…

Biokraftstoffe mit Strom boostern

Neues Verbundprojekt macht Herstellung von Biokraftstoffen effizienter. In einem zu Jahresbeginn gestarteten Projekt unter Koordination der Technischen Universität München (TUM) will ein Bündnis aus Forschungsinstitutionen und Unternehmen den ökologischen Fußabdruck…

Partner & Förderer