„Haus am See“ als bestes Smarthome ausgezeichnet

Das Thema Smarthome ist in aller Munde: Immer mehr Hausbesitzer möchten in ihrem Holz- oder Ökohaus Heizung und Elektrik über intelligente Haustechnik steuern. Die Vorteile sind unter anderem mehr Komfort und transparentes Energiesparen.

„Im Maximalfall sind die komplette Haustechnik und alle elektrisch betriebenen Elemente intelligent miteinander vernetzt und über Displays im Ökohaus oder per Smarthome von unterwegs steuerbar“, beschreibt Oliver Gerst, stellvertretender Chefredakteur der Fachzeitschrift Pro Fertighaus, den Nutzen von Smarthomes.

Das Magazin hat in einem umfangreichen Vergleich fünf Smarthomes verschiedener Fertighaus-Anbieter geprüft. Dabei ging das Baufritz Musterhaus „Haus am See“ in Langenargen als Testsieger hervor: Das Objekt konnte in den beiden Kategorien Grundriss und Optik insgesamt den Bestwert erzielen. Beim Grundriss wurden u. a. die Einteilung, Nutzbarkeit und Belichtung der Räume bewertet, bei der Optik waren Kriterien wie z. B. die Dach- und Fassadengestaltung sowie die Materialauswahl entscheidend.

Wohngesunde Alternative mit strahlungsfreier EnOcean-Funktechnologie

Die strahlungsfreie, multifunktionale Gebäudeautomation „myHomeControl“ macht das „Haus am See“ zum Smarthome. Die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten in diesem ökologisch gebauten Holzhaus reichen von der Beschattung und Beleuchtung über die Eingangsüberwachung und Alarmierung bis hin zur Bedienung und Kontrolle der Haushaltsgeräte sowie der Programmierung globaler Szenen. Die kabellose, strahlungsfreie EnOcean-Funktechnologie lässt sich per Schalter, Touchpanel und auch von außerhalb des Hauses ganz einfach per Smartphone bedienen.

Im „Haus am See“ wurden zudem viele weitere Innovationen realisiert. Dazu gehört z. B. eine neue Gesundheitszertifizierung für Wohngesundheit und Raumluftqualität. Ein gesundheitsförderndes Lichtkonzept sorgt für einzigartiges Wohlbefinden und eine neu entwickelte „Versteinerungslasur“ für einen dauerhaften Erhalt der Fassadenoptik.

Boilerplate

Nach dem Vorbild der Natur baut Baufritz seit über 119 Jahren ökologisch innovative Designhäuser, Ökohäuser und Bungalows aus Holz. Aus hochwertigen, schadstoffgeprüften Materialien entstehen wohngesunde und individuelle Architekten-Häuser, die Mensch und Umwelt schützen. Für sein Engagement rund um ein wohngesundes Leben hat Baufritz bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten, unter anderem den deutschen Nachhaltigkeitspreis 2009 und den B.A.U.M Umweltpreis 2013.

Weitere Informationen finden Sie unter www.baufritz.de

Bau-Fritz GmbH & Co. KG, seit 1896
Alpenweg 25, D-87746 Erkheim

Lily Abaigar
Marketing
Tel. +49 (0) 8336 – 900-217, Fax +49 (0) 8336 – 900-222
Lily.Abaigar@baufritz.de, http://www.Baufritz.de

Media Contact

Lily Abaigar Bau-Fritz GmbH & Co. KG, seit 1896

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Durchleuchten im Nanobereich

Physiker der Universität Jena entwickeln einen der kleinsten Röntgendetektoren der Welt Ein Röntgendetektor kann Röntgenstrahlen, die durch einen Körper hin­durchlaufen und nicht von ihm absorbiert werden, aufnehmen und somit ein…

Wer hat das Licht gestohlen?

Selbstinduzierte ultraschnelle Demagnetisierung limitiert die Streuung von weicher Röntgenstrahlung an magnetischen Proben.   Freie-Elektronen-Röntgenlaser erzeugen extrem intensive und ultrakurze Röntgenblitze, mit deren Hilfe Proben auf der Nanometerskala mit nur einem…

Mediterrane Stadtentwicklung und die Folgen des Meeresspiegelanstiegs

Forschende der Uni Kiel entwickeln auf 100 Meter genaue Zukunftsszenarien für Städte in zehn Ländern im Mittelmeerraum. Die Ausdehnung von Städten in niedrig gelegenen Küstengebieten nimmt schneller zu als in…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close