HANNOVER MESSE präsentiert sich beim Clean Tech Media Award 2012

Die HANNOVER MESSE ist mit der Leitmesse IndustrialGreenTec Partner des Clean Tech Media Awards. Bei der Verleihung Anfang September präsentiert sich das weltweit bedeutendste Technologieereignis als internationale Plattform für grüne Technologien.

Der Clean Tech Media Award prämiert Projekte und Unternehmen in sechs Kategorien: Luftfahrt, Energie, Mobilität, Kommunikation, Lebensstil und Nachwuchs.

Der deutsche Umwelt- und Medienpreis wird am 7. September 2012 vergeben. Rund 1 000 geladene Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Showbusiness treffen sich in Berlin. Der Award gilt mittlerweile als Deutschlands wichtigster Umwelt- und Medienpreis und wird seit fünf Jahren vergeben.

Die Gala in Berlin schlägt eine Brücke zwischen Clean Tech und Entertainment. Neben Inszenierungen können sich die Besucher in einer Ausstellung über grüne Technologien informieren, die sowohl für technikaffine Gäste als auch Laien gedacht ist.

Im April dieses Jahres wurde die IndustrialGreenTec erstmals im Rahmen der HANNOVER MESSE ausgerichtet. Auf der Leitmesse für Umwelttechnologien hatten Aussteller und Besucher die Gelegenheit, sich branchenübergreifend über technische Lösungen in diesem Sektor auszutauschen.

Aufgrund steigender Rohstoffpreise und erhöhter Anforderungen an den Umweltschutz fokussiert sich die Industrie verstärkt auf nachhaltige Lösungen im Bereich von Energie- und Materialeffizienz oder Wasser- und Luftkreisläufen. Die Erstveranstaltung der IndustrialGreenTec war die erfolgreichste Leitmessen-Premiere der HANNOVER MESSE seit zehn Jahren.

Über die HANNOVER MESSE

Das weltweit bedeutendste Technologieereignis wird vom 8. bis 12.
April 2013 in Hannover ausgerichtet. Die HANNOVER MESSE 2013 vereint elf Leitmessen an einem Ort: Industrial Automation, Motion, Drive & Automation, Energy, Wind, MobiliTec, Digital Factory, ComVac, Industrial Supply, SurfaceTechnology, IndustrialGreenTec und Research & Technology. Die zentralen Themen der HANNOVER MESSE 2013 sind Industrieautomation und IT, Energie- und Umwelttechnologien, Antriebs- und Fluidtechnik, Industrielle Zulieferung, Produktionstechnologien und Dienstleistungen sowie Forschung und Entwicklung. Russland ist das Partnerland der HANNOVER MESSE 2013.
Ansprechpartner für die Redaktion:
Christian Riedel
Tel.: +49 511 89-31019
E-Mail: christian.riedel@messe.de

Media Contact

Christian Riedel Deutsche Messe Hannover

Weitere Informationen:

http://www.messe.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Miteinander im Wasser leben

Internationales Genom-Projekt zu aquatischen Arten in Symbiose startet Nicht nur an Land auch unter Wasser gibt es Organismen, die in Symbiose, einer sehr speziellen Partnerschaft leben, wo der eine auf…

Der Ring um das Schwarze Loch in M 87* funkelt

2019 veröffentlichte die Event Horizon Telescope Kollaboration das erste Bild eines Schwarzen Lochs und enthüllte damit M 87* – das supermassereiche Objekt im Zentrum der Galaxie Messier 87. Das EHT-Team…

Überflutungs-Risiken: Genauere Daten dank Covid-19

Momentan entwickelte GPS-Verfahren erlauben es, Höhenänderungen der Erdoberfläche regelmäßig zu messen. Eine Studie der Universität Bonn belegt nun, dass sich während der Pandemie die Qualität der Messdaten zumindest an manchen…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close