dormakaba mit vier ICONIC AWARDS 2021: Innovative Architecture ausgezeichnet

KTV4 Karusselltür von dormakaba Fotonachweis: dormakaba

Beim diesjährigen ICONIC AWARD 2021: Innovative Architecture ist dormakaba vierfach ausgezeichnet worden. Aus insgesamt 878 Einsendungen, 70 davon in der Kategorie „Product“, wurden drei Produkte mit dem Label „Best of Best“ für herausragende Einreichungen geehrt. Prämiert worden sind die KTV-Karusselltüren, die LA GARD 700-Tresorschlösser und das Skyfold Classic 55-Trennwandsystem.

Die KTV-Karusselltüren von dormakaba wurden mit dem Iconic Award ausgezeichnet. Fotonachweis: dormakaba

„Wir sind sehr stolz auf die diesjährigen Auszeichnungen“, sagt Bernhard Heitz, Strategic Designer bei dormakaba. „Ganz besonders freut uns, dass wir vier Awards für so unterschiedliche Produktgruppen aus verschiedenen Regionen der Welt erhalten haben. Das spiegelt unsere Produktvielfalt und Internationalität sehr gut wider. Die prämierten Produkte repräsentieren zudem unser Ziel, unsere Produkte nahtlos in die jeweilige Umgebung einzugliedern und so ein einheitliches und ansprechendes Gesamtbild zu schaffen.“

Neben dem Award „Winner“ für den Safe Checkpoint Tower wurden in diesem Jahr drei Produkte von dormakaba mit dem Label „Best of Best“ ausgezeichnet. Die Jury begründete ihre Auswahl wie folgt:

KTV-Karusselltüren

Die KTV-Karusselltüren vereinen Sicherheit, verschleißarme Technik, Einbaufreundlichkeit und zeitlos moderne Ästhetik. Bemerkenswert ist die nur 100 mm hohe Deckenkonstruktion. Der Motor ist angenehm leise, wartungsarm und langlebig. Die individuelle Planung und Fertigung jedes Systems macht die KTV-Karusselltüren zur attraktiven Alternative.

LA GARD 700-Tresorschlösser

Die LA GARD 700-Tresorschlösser verfügen über eine eigene, moderne und unverwechselbare Design-Sprache, die dormakaba und die Traditionsmarke LA GARD miteinander perfekt vereint. Die Linie wurde bis ins Detail sauber gestaltet und überzeugt sowohl mit einer zeitgemäßen Technik, die mehrfach zertifizierte Sicherheit verspricht, als auch hinsichtlich Bedienfreundlichkeit.

Skyfold Classic 55

Das Skyfold Classic 55-Trennwandsystem beeindruckt mit Höhen von bis zu 11 m und ist zudem auch für Schrägen geeignet. Die Schallschutzindizes gehen über die Branchenstandards hinaus. Dank der speziellen Konstruktion kommt das System ohne Boden-, Wandschienen oder sichtbare Scharniere aus und lässt sich platzsparend an der Decke aufbewahren. Auch die einfache Bedienbarkeit überzeugt: Das Skyfold Classic 55 funktioniert vollautomatisch, ist leise und wird komfortabel per Schlüssel oder Touchscreen gesteuert.

Die Preisverleihung der ICONIC AWARDS 2021: Innovative Architecture, findet am 11. Oktober 2021 in der Pinakothek der Moderne anlässlich der Expo Real in München statt.

Mehr Informationen zum ICONIC AWARD: Innovative Architecture finden Sie unter https://www.innovative-architecture.de/.

Weitere Informationen:

Petra Eisenbeis-Trinkle

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

T: +49 6103 9907 455

petra.eisenbeis-trinkle@dormakaba.com

 

dormakaba Gruppe

dormakaba macht Zutritt im Leben smart und sicher. Als eines der Top-3-Unternehmen der Industrie, ist dormakaba der vertrauenswürdige Partner für Produkte, Lösungen und Services für Zutritt zu Gebäuden und Räumen aus einer Hand. Mit starken Marken im Portfolio ist das Unternehmen zusammen mit zahlreichen Kooperationspartnern in über 130 Ländern weltweit vertreten.

dormakaba ist an der SIX Swiss Exchange kotiert, hat ihren Sitz in Rümlang (Zürich/Schweiz) und erwirtschaftete mit rund 15 000 Mitarbeitenden einen Umsatz von über CHF 2.5 Mrd. im Geschäftsjahr 2019/20.

SIX Swiss Exchange: DOKA

Mehr Informationen zur dormakaba Gruppe auf www.dormakabagroup.com/de

Einblicke und Inspirationen aus der Welt des Zutritts auf https://blog.dormakaba.com/de  

Neuigkeiten zu Finanzthemen, Produkten und Innovationen der dormakaba Gruppe auf https://newsroom.dormakaba.com/de

 

Disclaimer

Diese Kommunikation kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, einschließlich, aber nicht nur solche, die die Wörter „glaubt“, „angenommen“, „erwartet“ oder Formulierungen ähnlicher Art verwenden. Solche zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die aktuelle Einschätzung des Unternehmens wider, beinhalten Risiken und Unsicherheiten und sind auf der Grundlage von Annahmen und Erwartungen getroffen werden, die das Unternehmen derzeit für angemessen hält, sich jedoch als falsch erweisen können. Diese Aussagen sind mit der gebotenen Vorsicht zu bewerten, da sie naturgemäss bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren unterliegen, die außerhalb der Kontrolle des Unternehmens und des Konzerns liegen, was zu erheblichen Unterschieden führen kann zwischen den tatsächlichen zukünftigen Ergebnissen, der finanziellen Lage, der Entwicklung oder Leistung des Unternehmens oder des Konzerns einerseits, und denjenigen, die in solchen Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden andererseits. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen weiterhin zu melden, zu aktualisieren oder anderweitig zu überprüfen oder sie an neue Informationen oder zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen, ausser soweit durch geltendes Recht oder Vorschriften vorgeschrieben. Die vergangene Wertentwicklung ist kein Hinweis auf die zukünftige.

Diese Kommunikation stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Verkauf oder Kauf von Wertpapieren in irgendeiner Rechtsordnung dar.

dormakaba®, dorma+kaba®, Kaba®, Dorma®, Ilco®, LEGIC®, Silca®, BEST® etc. sind geschützte Marken der dormakaba Gruppe. Aufgrund länderspezifischer Beschränkungen oder Marketingüberlegungen sind einige Produkte und Systeme der dormakaba Gruppe möglicherweise nicht in allen Märkten erhältlich.

Media Contact

Petra Eisenbeis-Trinkle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
dormakaba Deutschland GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neuer Rollstuhlantrieb, neue Lebensqualität

Der von TU Wien und Schüler_innenteams entwickelte Rollstuhl „K.U.R.T.“ zeichnet sich durch seinen innovativen Handkurbelantrieb aus. So ist K.U.R.T. ergonomisch, gelenkschonend und alltagstauglich. K.U.R.T. ist hilfsbereit. Er unterstützt seine Benützer_innen…

Neue Erkenntnisse zu molekularen Grenzflächen

Molekulare Grenzflächen, die zwischen Metallen und molekularen Verbindungen gebildet werden, bieten ein großes Potenzial als Komponenten für zukünftige opto-elektronische und spinelektronische Geräte. Porphyrin-Moleküle sind ein vielversprechender Baustein für solche Grenzflächen….

Neue Werte für bessere Diagnosen

MHH-Studie entwickelt Nachschlagwerk für Blutuntersuchungen. Lymphozyten gehören zu den weißen Blutkörperchen. Sie bestehen aus mehreren Untergruppen mit verschiedenen Aufgaben bei der Immunabwehr. Welche und wie viele Lymphozyten sich im Blut…

Partner & Förderer