Ausschreibung: Medienpreis der Deutschen AIDS-Stiftung 2001/2002

Die Deutsche AIDS-Stiftung nimmt bis zum 31. Januar 2003 Bewerbungen für Ihren Medienpreis 2001/2002 an. Zugelassen sind fachliche und wissenschaftliche Beiträge, interpretatorische Veröffentlichungen wie Reportagen und Features sowie künstlerische Beiträge. Die Arbeiten müssen zwischen dem 1. Januar 2001 und dem 31. Dezember 2002 veröffentlicht worden sein.

Mit dem Medienpreis der Deutschen AIDS-Stiftung werden bis zu drei Medienschaffende geehrt, die sachkundig über HIV und AIDS berichten und damit zu Solidarität mit Betroffenen beitragen. Das Preisgeld von insgesamt 15.000 Euro stellt die Boehringer Ingelheim Pharma KG. Über die Preisvergabe entscheidet eine unabhängige Jury.

Die Beiträge müssen in dreifacher Ausfertigung eingereicht werden. Die Deutsche AIDS-Stiftung verleiht den Medienpreis im Mai 2003 auf dem 9. Deutschen AIDS-Kongress in Hamburg.

Media Contact

Andrea Dahmen ots

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Flexible Elektronik ohne Sintern

Leitfähige Metall-Polymer-Tinten für den Inkjet-Druck. Auf der diesjährigen Hannover Messe präsentiert das INM – Leibniz-Institut für Neue Materialien Hybridtinten für den Inkjetdruck. Sie bestehen aus Metallnanopartikeln, die mit leitfähigen Polymeren…

Grüner Wasserstoff nach dem Vorbild der Natur

Transregio-Sonderforschungsbereich verlängert … Das Sonnenlicht als Quelle für die klimafreundliche Energieversorgung nutzen: Lange vor großen Initiativen wie dem europäischen „Green Deal“ oder der „nationalen Wasserstoffstrategie“ hat der Transregio-Sonderforschungsbereich (SFB) CataLight…

Molekulare heterogene Katalyse in definierten dirigierenden Geometrien

Katalyse-Sonderforschungsbereich geht in die zweite Runde. Der Sonderforschungsbereich „Molekulare heterogene Katalyse in definierten dirigierenden Geometrien“ (SFB 1333) an der Universität Stuttgart erhält eine zweite Förderperiode und damit Fördermittel in Höhe…

Partner & Förderer