Best Exhibitor Award ITB Berlin 2008

„Travelling Connects People“ – so lautet das Motto der CBS auf der ITB Berlin 2008. Auch dieses Jahr wieder wird das studentische Messeteam alle Einzel- und Gemeinschaftsstände der ITB in den Kategorien Deutschland, Europa, Asien/Australien/Ozeanien, Amerika/Karibik, Naher/Mittlerer Osten, Afrika, Hotellerie, Carrier und Reiseveranstalter anhand eines Kriterienkatalogs zu Standgestaltung, Informationen, Service, Aktivitäten und Gesamteindruck unter die Lupe nehmen.

Wie bereits im letzten Jahr wird es auch 2008 eine Sonderwertung für Stände, die ein besonderes Angebot für die Privatbesucher der ITB Berlin bereithalten, geben.

Die Sieger werden mit dem Best Exhibitor Award ihrer jeweiligen Kategorie ausgezeichnet und beim anschließenden Kölschabend am Messestand der CBS (Halle 5., Stand 106) ausgiebig gefeiert.

Die Prämierung der besten Aussteller im feierlichen Rahmen ist inzwischen zu einem festen Bestandteil des Messeprogramms der ITB geworden. Beim Get Together am CBS-Stand bietet sich die Gelegenheit, in entspannter Atmosphäre mit Tourismus-Fachleuten aus aller Welt ins Gespräch zu kommen.

Prämierung der besten Aussteller auf der ITB:
Samstag, 08.03.08
17.30 Uhr
Halle 7.1b (London)
ITB Kongress Market Trends & Innovations
Mehr Infos auch über:
COMPASS, die Beratungsgesellschaft
an der CBS: Martina Leicher
Tel. (0221) 94 33 96 38
leicher@compass-cbs.de

Media Contact

Renate Kraft idw

Weitere Informationen:

http://www.cbs-edu.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Mikroplastik – Schwämme als marine Bioindikatoren

Schwämme lagern als „Staubsauger der Meere“ zahlreiche Partikel ein – darunter auch Mikroplastik und andere Mikroverunreinigungen, wie LMU-Wissenschaftler zeigen. Dies macht sie zu vielversprechenden Bioindikator-Kandidaten. Die Verschmutzung der Meere durch…

Vanille-Anbau unter Bäumen fördert Schädlingsregulation

Team unter Göttinger Leitung untersucht Agroforstsysteme Der Anbau von Vanille in Madagaskar bringt den Kleinbäuerinnen und Kleinbauern ein gutes Einkommen, aber ohne Bäume und Büsche können die Plantagen sehr artenarm…

KI macht‘s möglich: Kundenwünsche von morgen, schon heute eingeplant

Wie lässt sich die Auftragsabwicklung eines Automobilherstellers optimieren? Im Projekt »KI-basierte Produktionsplanung und -steuerung« entwickeln IPA-Forscher zusammen mit der Porsche AG smarte Lösungen für die Fertigung der Zukunft. Diese helfen…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close