Bildung Wissenschaft

Das virtuelle Klassenzimmer

Erziehungswissenschaftler der Universität Jena erforscht den Einsatz von VR-Brillen bei der Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern. Digitales Lernen hat während der Corona-Pandemie sowohl an der Schule als auch an der…

KI in der Produktion

Fraunhofer und KIT stellen praxisnahen, interaktiven Crashkurs ins Netz. Fach- und Führungskräften aus dem produzierenden Gewerbe eine fundierte Grundlage in Sachen Künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen (ML) vermitteln: das…

Digitale Mathematik-Schulbücher helfen leistungsschwächeren Kindern

Tablets im Unterricht … Leistungsschwächere Schülerinnen und Schüler profitieren im Mathematikunterricht stärker von Lernmaterialien auf Tablets als leistungsstärkere Kinder. Ihnen helfen offenbar ein individueller Schwierigkeitsgrad, unmittelbares Feedback und die Bearbeitung…

Physik verständlich und anschaulich

INNOVENT hilft bei der Entwicklung moderner Lehrmittel … Der INNOVENT e.V. unterstützt ein regionales Unternehmen bei der Entwicklung und Herstellung von modernen Versuchsaufbauten für Schulen und Universitäten. Die neuen Lehrmittel…

Jugendliche und Heranwachsende wissen zu wenig über Krankheitserreger wie Covid-19

– die wechselseitig von Tieren auf Menschen übertragen werden … Eine schulbasierte wissenschaftliche Untersuchung in Italien, Österreich, Deutschland, Slowenien, Mauritius und Japan zeigt, dass junge Menschen zu wenig über die…

Den Klimawandel verstehen und handeln

Die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) übernimmt die Schirmherrschaft für das MINT-Bildungsprogramm „Der Klimawandel: verstehen und handeln“. Zentrales Element ist ein Klimakoffer für Schulen mit einfachen Experimenten. Der Klimawandel ist die…

Seite
1 2 3 4 773