BLK – Initiative "Intern. Marketing für den Bildungs- und Forschungsstandort Deutschland" gestartet


Die Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung (BLK) hat heute eine Konzertierte Aktion „Internationales Marketing für den Bildungs- und Forschungsstandort Deutschland“ eingesetzt. Teilnehmen werden Bund, Länder, Wissenschaft, Wirtschaft, Gewerkschaften, Kommunen.
In einem Bildungspolitischen Gespräch sind fünf breite Aktionslinien von Vertretern der genannten Einrichtungen nachhaltig begrüßt und akzeptiert worden.

Es geht um wesentliche Elemente der Initiative
– Durchführung einer Kampagne für den Bildungs- und Forschungsstandort Deutschland
– Verbesserung der Rahmenbedingungen und die Attraktivität der deutschen Angebote auf dem Bildungs- und Forschungsmarkt
– Anstoß gemeinsamer Aktionen
– ein eng abgestimmtes arbeitsteiliges Vorgehen der Akteure.

Ziel des Aktionsbündnisses:
– vermehrt Studierende, Lernende und Forscherinnen und Forscher für den Bildungsstandort Deutschland zu gewinnen,
– attraktivere Gestaltung der deutschen Angebote
– Verbessern der Rahmenbedingungen für ausländische Wissenschaftler und Studenten in Deutschland.

Der Anteil der ausländischen Studierenden in Deutschland soll bis 2003 um 50 % erhöht werden. Ebenso gilt es, die nationalen Angebote der beruflichen Aus- und Weiterbildung auf dem internationalen Bildungsmarkt stärker zu positionieren und anzubieten.

Für die Unterstützung der Konzertierten Aktion wird beim DAAD ein Sekretariat angesiedelt, das vom Bund finanziert wird.

Zur kurzfristigen Erarbeitung eines Konzepts bis Anfang Dezember zur weiteren Umsetzung, insbesondere der konkreten Aufgabenstellungen, der Arbeitsstrukturen und der Finanzierung wird eine Staatssekretärsarbeitsgruppe eingesetzt. Ihr gehören die Länder sowie die vom BMBF zu benennenden Vertreter an.

Weitere Informationen finden Sie im WWW:

Media Contact

Burghard Kraft idw

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Bildung Wissenschaft

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Schübe einfach abschalten

TRANQUIL IMMUNE und LSI entwickeln T-Zell-Silencer zur Behandlung von Autoimmunerkrankungen. Autoimmunerkrankungen wie Multiple Sklerose oder Morbus Crohn sind dadurch charakterisiert, dass eine fehlgesteuerte T-Zell-Aktivität zu Entzündungsreaktionen und somit zur meist…

Neuartige Blutuntersuchung mittels Infrarotlicht

Ein Team aus Laserphysikern, Molekularbiologen und Medizinern der Ludwig-Maximilians-Universität und des Max-Planck-Instituts für Quantenoptik hat die zeitliche Konstanz der molekularen Zusammensetzung im Blut von gesunden Testpersonen untersucht. Die Ergebnisse dienen…

Qualität im 3D-Druck sichern

– mit Sensoren und Künstlicher Intelligenz Der 3D-Druck ermöglicht eine Produktion in Losgröße 1. Das bedeutet, dass kein Produkt dem anderen gleicht, weil jedes Teil individuell für den Kunden entworfen…

Partner & Förderer