Fernstudium Betriebswirtschaft an der Hochschule Wismar


Seit dem Wintersemester 1999/2000 bietet die Hochschule Wismar den Studiengang Betriebswirtschaft als Fernstudium an. Mit dem sogenannten „Wismarer-Modell“ wurde ein Studium neben dem Beruf, ohne Verdienstausfall, geschaffen.

Der 7-semestrige Aufbaustudiengang für Bewerber mit einem Studienabschluß in einer beliebigen Fachrichtung kombiniert Selbstlernphasen mit praxisorientierten Präsenzveranstaltungen. Durch eine freie Auswahlmöglichkeit unter 9 Wahlpflichtfächern wie z.B. Marketing, Contolling oder Wirtschaftsinformatik können die Fernstudenten persönliche Vorstellungen und Zielrichtungen verwirklichen. Der Fernstudiengang findet nicht nur in Mecklenburg-Vorpommern Anklang, sondern wurde bereits im ersten Jahr auch von Studenten aus anderen Bundesländern belegt. Es wurde die Möglichkeit geschaffen, dass die Fernstudenten an den Präsenzveranstaltungen nicht nur in Wismar teilnehmen müssen, sondern diese auch an weiteren Standorten in Deutschland besuchen können. Informationen zu weiteren Details des betriebswirtschaftlichen Fernstudienganges, aktuellen Zulassungsvoraussetzungen und kompetenten Gesprächspartnern erhalten Sie bei der Hochschule Wismar
Fernstudienzentrum
PF 1210
23952 Wismar
Telefon: 03841/753 224 oder 212
FAX: 03841/753 383
E-Mail: u.ruchhoeft@verw.hs-wismar.de

Klaus Schimmel
Pressesprecher

Media Contact

Dipl.-Ing. Kerstin Baldauf

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Bildung Wissenschaft

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Neue Simulationsmöglichkeiten für strömungs- und energietechnische Untersuchungen

Das Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM in Dresden hat seine Simulationsmöglichkeiten am Standort erweitert, um strömungs- und energietechnische Vorgänge in Materialien noch besser untersuchen zu können. Durch die…

Messung der Trackingreichweite bei VR-Trackingsystemen

Head-Mounted Displays Für die Analyse wurde die Trackingreichweite der Trackingsysteme bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten gemessen und verglichen. Im Rahmen des Projekts Applikationszentrum V/AR stellt das Virtual Dimension Center (VDC) jetzt seine…

Der Nordatlantik verändert sich, aber die Zirkulation ist stabil

Neue Studie zeigt Kontrast zwischen Ozean-Eigenschaften und Strömungen. Im Zuge des Klimawandels verändern sich auch Eigenschaften des Nordatlantiks wie Sauerstoffgehalte, Temperaturen oder Salzgehalte – und zwar bis in große Tiefen….

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close