Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Pressemeldungen zu Max-Planck-Institut für Chemie

Seite anfang | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ende

Feinste organische Partikel in der Atmosphäre sind häufiger glasartig als flüssige Öltröpfchen

Glasartige Festpartikel können den atmosphärischen Transport organischer Schadstoffe über weite Distanzen hinweg ermöglichen

Sekundäre organische Aerosole (SOA) entstehen bei der Oxidation flüchtiger organischer Verbindungen in der Atmosphäre. Sie sind für einen Großteil des...

21.04.2017 | Biowissenschaften Chemie | nachricht Nachricht

Fine organic particles in the atmosphere are more often solid glass beads than liquid oil droplets

Glassy solid particles can facilitate long-distance atmospheric transport of hazardous organic pollutants

Secondary organic aerosols (SOA) are formed upon oxidation of volatile organic compounds in the atmosphere. They account for a large fraction of fine...

21.04.2017 | Biowissenschaften Chemie | nachricht Nachricht

Self-amplifying chemical mechanism explains severe winter haze events in China

In the aqueous phase of aerosol particles, nitrogen and sulfur oxides can react with each other and rapidly form high concentrations of fine particulate matter through a previously unrecognized mechanism.

Persistent haze consisting of fine aerosol particles shrouds Beijing and large part of China during cold winter periods, threatening the health of about 400...

22.12.2016 | Biowissenschaften Chemie | nachricht Nachricht

Selbstverstärkender chemischer Mechanismus erklärt extremen Wintersmog in China

Stickstoff- und Schwefeloxide reagieren an Aerosolpartikeln miteinander und können durch einen bisher unerkannten Mechanismus schnell zu hohen Feinstaubkonzentrationen führen.

In kalten Wintermonaten sind Peking und große Teile Chinas regelmäßig von anhaltendem Smog eingehüllt. Dieser Smog besteht aus feinen Aerosolpartikeln und...

22.12.2016 | Biowissenschaften Chemie | nachricht Nachricht

Im Regenwald sorgt Regen für neuen Regen

Im Amazonasgebiet bringt Abwind bei Niederschlag Aerosolpartikel aus großen Höhen herunter in die Luftschicht, aus der Wolken entstehen.

In einer gemeinsamen Studie haben Wissenschaftler untersucht, wie sich Wolken und damit Regen über dem Amazonasregenwald entwickeln. Sie fanden heraus, dass...

25.10.2016 | Biowissenschaften Chemie | nachricht Nachricht

Amazon rain helps make more rain

In the Amazon region, downdrafts bring aerosol particles from higher altitudes to the atmospheric layer where clouds form.

In a joint study international scientists investigated how clouds and hence rain develops over the Amazon tropical rainforest. They found out that the rain is...

25.10.2016 | Biowissenschaften Chemie | nachricht Nachricht

Quantifying the chemical effects of air pollutants on oxidative stress and human health

New computer model provides exposure-response relationship between air pollutants and reactive oxygen species in the epithelial lining fluid of the human respiratory tract

Air pollution can cause oxidative stress and adverse health effects such as asthma and other respiratory diseases. The underlying chemical processes, however,...

12.09.2016 | Ökologie Umwelt- Naturschutz | nachricht Nachricht

Quantifizierung der chemischen Effekte von Luftschadstoffen auf die menschliche Gesundheit

Forscher entwickeln ein Modell, das die chemische Exposition-Wirkungsbeziehung zwischen Luftschadstoffen und reaktiven Sauerstoffverbindungen in der Oberflächenflüssigkeit der Atemwege liefert.

Luftverschmutzung kann zu oxidativem Stress und negativen Auswirkungen auf die Gesundheit wie Asthma und andere Atemwegserkrankungen führen. Die zugrunde...

12.09.2016 | Ökologie Umwelt- Naturschutz | nachricht Nachricht

On the rise: ethane concentrations climbing again

Global emissions of ethane, an air pollutant and greenhouse gas, are on the uptick again - Largest increases over the central and eastern United States

A team led by scientists from the University of Colorado Boulder (CU)-Boulder, supported by Andrea Pozzer from the Max Planck Institute for Chemistry in Mainz,...

24.06.2016 | Geowissenschaften | nachricht Nachricht

Climate-exodus expected in the Middle East and North Africa

Part of the Middle East and North Africa may become uninhabitable due to climate change

The number of climate refugees could increase dramatically in future. Researchers of the Max Planck Institute for Chemistry and the Cyprus Institute in Nicosia...

02.05.2016 | Geowissenschaften | nachricht Nachricht
Seite anfang | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ende

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Intensiv- und Notfallmedizin: „Virtueller DIVI-Kongress ist ein Novum für 6.000 Teilnehmer“

08.07.2020 | Veranstaltungen

Größte nationale Tagung für Nuklearmedizin

07.07.2020 | Veranstaltungen

Corona-Apps gegen COVID-19: Nationalakademie Leopoldina veranstaltet internationales virtuelles Podiumsgespräch

07.07.2020 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erster Test für neues Roboter-Umweltmonitoring-System der TU Bergakademie Freiberg

10.07.2020 | Informationstechnologie

Binnenschifffahrt soll revolutioniert werden: Erst ferngesteuert, dann selbstfahrend

10.07.2020 | Verkehr Logistik

Robuste Hochleistungs-Datenspeicher durch magnetische Anisotropie

10.07.2020 | Informationstechnologie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics