Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Pressemeldungen zu Technische Universität Berlin

Seite anfang | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ende

Erstmals freie Nanoteilchen mit hochintensiver Laserquelle im Laborexperiment abgebildet

Gemeinsame Medieninformation von TU Berlin, Max-Born-Institut für nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie (MBI) und Universität Rostock

Forschungsergebnisse in „Nature Communications“ veröffentlicht

In einem gemeinsamen Forschungsprojekt des Max-Born-Instituts für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie (MBI), der TU Berlin und der Universität Rostock...

08.09.2017 | Physik Astronomie | nachricht Nachricht

First imaging of free nanoparticles in lab experiment using high-intensity laser source

Joint press release
Technische Universität Berlin, Max Born Institute for Nonlinear Optics and Short Pulse Spectroscopy (MBI) and University of Rostock

In a joint research project, scientists from the Max Born Institute for Nonlinear Optics and Short Pulse Spectroscopy (MBI), the Technische Universität Berlin...

08.09.2017 | Physik Astronomie | nachricht Nachricht

Leuchtende Atmosphäre

Forscher weisen erstmalig Riesenplaneten mit Stratosphäre nach und veröffentlichen ihre Ergebnisse in „Nature“

Ein internationales Team von Forschenden entdeckte während einer Beobachtungsphase mit dem NASA Hubble Space Telescope glühende Wassermoleküle in der...

04.08.2017 | Physik Astronomie | nachricht Nachricht

48 Experimente gleichzeitig

Im „Lab of the future“ am Fachgebiet Bioverfahrenstechnik sollen Entwicklungszeiten zur Herstellung von Medikamenten und anderen biologischen Produkten drastisch verkürzt und Kosten extrem gesenkt werden. Möglich wird das durch die vollständige Digitalisierung der Prozesse.

Die Entwicklung von neuen Prozessen zur Herstellung von Antibiotika oder Krebsmedikamenten ist langwierig und teuer. „Zehn bis 15 Jahre vergehen heute, bis ein...

03.08.2017 | Biowissenschaften Chemie | nachricht Nachricht

Mit kabelgebundenen Flugsystemen und künstlicher Intelligenz im Bauwesen erfolgreich

Zwei TU-Start-ups gewinnen beim Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg

Zwei innovative Gründungsteams aus der TU Berlin, die ArrowTec GmbH und CoPlannery, waren in der dritten und letzten Runde des diesjährigen...

17.07.2017 | Förderungen Preise | nachricht Nachricht

Kleinsatellit „TechnoSat“ startet am 14. Juli um 8.36 Uhr / Übertragung per Livestream

Ab in den Orbit

Kleinsatellit „TechnoSat“ der TU Berlin startet am 14. Juli 2017 um 8.36 Uhr MESZ vom Weltraumbahnhof Baikonur / Übertragung per Livestream

Am Freitag, 14. Juli 2017 wird der zwölfte Kleinsatellit der TU Berlin gestartet. „TechoSat“ wird voraussichtlich um 8.36 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit...

13.07.2017 | Veranstaltungsnachrichten | nachricht Nachricht

Die Welt entwirft 80 Brücken für Berlin

Entwürfe werden erstmals auf der 6. Internationalen Fußgängerbrücken-Konferenz vom 6. bis 8. September 2017 an der TU Berlin gezeigt

Sind Städte wie Paris, London und Venedig auch für ihre Fußgängerbrücken berühmt, hat Berlin diesbezüglich wenig zu bieten. Deshalb startete TU-Professor Dr....

13.07.2017 | Veranstaltungsnachrichten | nachricht Nachricht

Wie intelligent sind intelligente Medien wirklich?

Wenn das Smartphone nicht nur erkennt, wer man ist, sondern auch, was man fühlt / Einladung zum Think-Tank am 18.5.2017

Smarte Medien sind längst viel mehr als ein Handy, das den Standort bestimmen kann, oder ein Rechner, der aufgrund vorangegangener Kaufentscheidungen...

09.05.2017 | Veranstaltungsnachrichten | nachricht Nachricht

Einblick in die Start-up-Welt

TU Berlin und Smart Data Forum veranstalten StarTUp Day „Smart Data“ am 17. Mai 2017 / Inspirational Speech Christian Henschel, Co-founder & CEO Adjust GmbH

Nach dem Motto „Get inspired - get started“ veranstaltet das Centre for Entrepreneurship der TU Berlin am 17. Mai 2017 gemeinsam mit dem Smart Data Forum,...

04.05.2017 | Veranstaltungsnachrichten | nachricht Nachricht

Lichtteilchen im Doppelpack

Physiker der AG Optoelektronik und Quantenbauelemente von Prof. Dr. Stephan Reitzenstein entwickeln eine neuartige Quantenlichtquelle zur Erzeugung von Photonen-Zwillingen / Veröffentlichung in Nature Communications

Die Quantenphysik ist unter anderem deshalb so schwierig zu verstehen, weil sich die entsprechende Forschung meist in einem Mikrokosmos aus einzelnen Atomen,...

04.04.2017 | Physik Astronomie | nachricht Nachricht
Seite anfang | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ende

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Woher kommt der Nordsee-Plastikmüll

18.09.2019 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - November 2019

18.09.2019 | Veranstaltungen

Sichere Schnittstellen: API-Security

18.09.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

TU Dortmund erstellt hochgenaues 3D-Modell vom Rover-Landeplatz auf dem Mars

18.09.2019 | Physik Astronomie

HEIDENHAIN auf der interlift 2019: Messgeräte für den Aufzug der Zukunft

18.09.2019 | Messenachrichten

Innovation durch Automatisierung - wie können technologische Prozesse optimiert werden?

18.09.2019 | Informationstechnologie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics