Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Pressemeldungen zu Universität Bayreuth

Seite anfang | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | ende

Neue Erkenntnisse über Eisenverteilung und Sauerstoffgehalt im Erdmantel

Forscher des Bayerischen Geoinstituts der Uni Bayreuth haben ein Modell entwickelt, mit dem sich der allgemeine Oxidationszustand des Erdmantels erklären läßt, worüber in der neuesten "nature"-Ausgabe berichtet wird. Der eisenreiche metallische Erdkern wird von dem silikatischen Erdmantel umgeben. Eisen (Fe) ist nicht nur der wichtigsten Bestandteil des Erdkerns, sondern ist auch in großen Mengen in den silikatischen Erdmantelgesteinen vorhanden, allerdings normalerweise nicht als me 25.03.2004 | Geowissenschaften | nachricht Nachricht

5000 Euro für Bayreuther Chemie-Netzwerk


Das Bayreuther Chemie-Netzwerk "C#Nat", das Schüler, Lehrer, Didaktiker und Hochschullehrer verbindet, ist in Dresden mit dem 1. Preis "NaT-Working des Jahres... 22.03.2004 | Förderungen Preise | nachricht Nachricht

Biodiversität und Dynamik in tropischen Ökosystemen


17. Jahrestagung der Gesellschaft für Tropenökologie (18.-20.Februar 2004)
Trend geht weg von der Einzel- zur fachübergreifenden Forschung

BWissenschaftler... 16.02.2004 | Veranstaltungsnachrichten | nachricht Nachricht

Innovatives zur Mikrostruktur geschockter Minerale mit Hilfe der Transmissionselektronenmikroskopie


Seineanalytischen Arbeiten führten zur Entdeckung neuer Hochdruckminerale

Für seine innovativen Arbeiten zur Untersuchung der Mikrostruktur geschockter... 06.10.2003 | Förderungen Preise | nachricht Nachricht

Kohlenwasserstoffsensoren auf Basis p-leitender Perowskitmaterialien

Mit so genannten p-Halbleitern für den Einsatz in preiswerten Gas-Sensorsystemen beschäftigt sich ein neuese Projekt des Bayreuther Lehrstuhls Funktionsmaterialien,der dafür mit dem National Research Council Kanadas und dem Forschungszentrum Jülich zusammen arbeitet. Am Lehrstuhl für Funktionsmaterialien (Prof. Dr.-Ing. Ralf Moos) der Universität Bayreuth läuft ab sofort das anwendungsorientierte Forschungsprojekt "Selective hydrocarbon sensors based on nano-engineered p-type oxide films" a 02.07.2003 | Materialwissenschaften | nachricht Nachricht

REHAU-Preis "Technik" vergeben


Prof. Dr. Ing. Volker Altstädt (Lehrstuhl Polymerwerkstoffe der Universität Bayreuth) war einer der fünf Juroren, die die Preisträger des diesjährigen, mit... 06.06.2003 | Förderungen Preise | nachricht Nachricht

Optimierung keramischer Suspensionen und Membranen für bessere Filterung


Professor Dr.-Ing. Günter Ziegler (Keramik und Verbundwerkstoffe) wurde von der Arbeitsgemeinschaft Industrieller Forschungsvereinigungen e.V. (AiF) das... 03.06.2003 | Förderungen Preise | nachricht Nachricht

Entwicklung eines bioresorbierbaren Gewebeklebers

Die Stiftung Synos zur Förderung der orthopädischen Chirurgie hat dem Friedrich-Baur-Forschungsinstitut für Biomaterialien ein Forschungsvorhaben mit dem fachlichen Schwerpunkt "Entwicklung eines bioresorbierbaren Gewebeklebers auf der Basis modifizierter Polysaccharide" bewilligt. Das Projekt wird in Kooperation mit der Chirurgischen Klinik und Polyklinik des Klinikums der Universität München (Professor Mutschler) und dem Institut für Unfallchirurgische Forschung und Biomechanik der Univer 03.06.2003 | Medizin Gesundheit | nachricht Nachricht

In der Unterwelt wird heiß gekocht

Geowissenschaftler berichten über Durchbruch bei der Erforschung der Kern-Mantel-Grenze - Experimenteller Nachweis: Grenzlage zwischen Erdkern und -mantel mit erhöhter Leitfähigkeit Über einen Durchbruch bei der Erforschung der Kern-Mantel-Grenze in der tiefen Erde berichtet in ihrer jüngsten Ausgabe die renommierte Fachzeitschrift "Nature". Bei diesen Forschungsarbeiten sind Wissenschaftler des Bayerischen Geoinstituts der Universität Bayreuth* führend, und sie haben nichts anbrennen 06.03.2003 | Geowissenschaften | nachricht Nachricht

Neues NMR-Spektrometer der Superklasse kann das 350.000 fache des Erdmagnetfelds erzeugen

Das "Superding" ist jetzt in Bayreuth: ein Kernspinresonanzspektrometer der höchsten Leistungsklasse wurde heute angeliefert und bei klirrender Kälte an seinen Bestimmungsort, die neue NMR-Halle gebracht. Zum Entladen des 5 Tonnen schweren wissenschaftliche Geräts wurde ein Spezialkran benötigt, und der Transport in die Forschungshalle geschah mittels Luftkissentechnik. In der weitgehend schwingungsfreien und fast ausschließlich aus Holz bestehenden Laborhalle wird das Spekt 12.02.2003 | Physik Astronomie | nachricht Nachricht
Seite anfang | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | ende

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Aachener Werkzeugmaschinen-Kolloquium AWK’21 findet am 10. und 11. Juni 2021 statt

06.04.2020 | Veranstaltungen

Interdisziplinärer Austausch zum Design elektrochemischer Reaktoren

03.04.2020 | Veranstaltungen

13. »AKL – International Laser Technology Congress«: 4.–6. Mai 2022 in Aachen – Lasertechnik Live bereits früher!

02.04.2020 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Die Zacken in der Viruskrone

07.04.2020 | Biowissenschaften Chemie

Auf der Suche nach neuen Antibiotika

07.04.2020 | Biowissenschaften Chemie

Belle II liefert erste Ergebnisse: Auf der Suche nach dem Z‘-Boson

07.04.2020 | Physik Astronomie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics