Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Pressemeldungen zu Universität Bayreuth

Seite anfang | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | ende

WLAN eröffnet in Bayreuth nun drahtlos die Informationsschätze des Internets

An der Universität Bayreuth ist jetzt ein drahtloses Funknetz (WLAN) in Betrieb gegangen, das es registrierten Nutzern ermöglicht, von derzeit fast 40 Örtlichkeiten auf dem Campus auf das Internet zuzugreifen - ein klarer Wettbewerbsvorteil für Rechenzentrumsleiter Andreas Grandel. Die Biologie-Professorin Anna B. will noch eine neue Information in ihre bald beginnende Vorlesung einbauen. Vor dem Hörsaal bucht Sie sich mit ihrem Notebook-Computer drahtlos in das Internet ein, ruft ih 06.08.2004 | Informationstechnologie | nachricht Nachricht

Tierökologen der hormonellen Regulation des Insektenfettkörpers auf der Spur

Der Fettkörper der Insekten ist ein faszinierendes Organ. Er ist von seiner Funktion her mit einer Kombination aus Fettgewebe und Leber der Säugetiere vergleichbar. So spielt er eine wichtige Rolle bei der "Immunabwehr" und der "Entgiftung". Darüber hinaus synthetisiert der Fettkörper aus niedermolekularen Vorstufen energiereiche Speicherstoffe wie Lipide, Glycogen und Speicherproteine, die in Zeiten erhöhten Energiebedarfs (Häutung, Flug, Bildung von Eiern) mobilisiert werden. Schließlich ist der 13.07.2004 | Biowissenschaften Chemie | nachricht Nachricht

Position der Hawaii-Inseln unter Einfluss globaler Plattenbewegungen und Mantelströmungen

Mit neuen Berechnungen kommen Geowissenschaftler u.a. aus Bayreuth der tatsächlichen Position der Hawaii-Inselketten für den Zeitraum zwischen 83 und 65 Millionen Jahren nun schon erstaunlich nahe. In der Karte des Pazifikraumes fällt die perlschnurartige Anordnung der Hawaii-Inseln ins Auge. Spezialkarten des Meeresbodens zeigen sogar, dass sich die Inselgruppe nach einem scharfen Knick in den untermeerischen Erhebungen ("seamounts") der benachbarten Emperor-Kette fortsetzt. Ihre Exi 08.07.2004 | Geowissenschaften | nachricht Nachricht

Seifertit - dichteste natürliche Form von Quarz nach Gründer des Bayerischen Geoinstituts benannt

In zahlreichen Mars-Meteoriten nachgewiesen – irdischem Basalt ähnlich Die Überraschung bei den Wissenschaftlern des Bayreuther Bayerischen Geoinstitituts (BGI) war groß, als jetzt Professor Ahmed El Goresy vom Max-Planck-Institut für Chemie in Mainz am Ende seines Fachvortrages über Forschungsarbeiten zu Hochdruckmineralen in Mars-Meteoriten die Katze aus dem Sack ließ: eine neu gefundene Quartz- Modifikation ist nach dem BGI-Gründer Professor Dr. Dr. h.c. Friedrich Seifert (Experime 25.06.2004 | Geowissenschaften | nachricht Nachricht

Neues Projekt zur Entwicklung medizinischer Wirkstoffe gegen Prionenerkrankungen

Ein neues Forschungsprojekt am Lehrstuhl "Struktur und Chemie der Biopolymere" der Universität Bayreuth (Professor Dr. Paul Rösch) untersucht - insbesondere mithilfe der magnetischen Kernresonanzspektroskopie (nuclear magnetic resonance, NMR) - biophysikalische und chemische Grundlagen der Wirkungsweise von Substanzen, die gegen Prionenerkrankungen wie die Creutzfeldt-Jakob Krankheit (CJK) oder BSE eingesetzt werden können. Es wird erwartet, dass die Ergebnisse wesentliche Beiträge zur Entwicklung me 17.06.2004 | Medizin Gesundheit | nachricht Nachricht

Forschungsprojekt: Arsen in aquatischen Systemen

Mit dem Ziel, die Redoxdynamik des chemischen Systems NOM-Eisenoxid-Arsen und die Bedeutung chemischer Randbedingungen für die Redoxdynamik aufzuklären, hat die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) Bayreuther Hydrologen um Dr. Christian Blodau (Limnologische Forschungsstation, Lehrstuhl für Hydrologie, Prof. Dr. Stefan Peiffer)ein zweijähriges Projekt genehmigt. Es trägt den Titel "Der Einfluss von natürlicher organischer Substanz und Eisenoxiden auf den Redoxzustand und die Komplexierung von Arsen 03.06.2004 | Geowissenschaften | nachricht Nachricht

Herstellung von Kohlenstoff-Nanomaterialien Ziel einer Bayreuther Forschungskooperation

Untersuchungen zur Herstellung von Kohlenstoff-Nanomaterialien, um einen massentauglichen Herstellprozess für diese neuartigen Materialien zu entwickeln, sind Ziel einer neuen Bayreuther Forschungskooperation. Untersuchungen zur Herstellung von Kohlenstoff-Nanomaterialien, um einen massentauglichen Herstellprozess für diese neuartigen Materialien zu entwickeln, werden jetzt im Rahmen eines Forschungskooperation zwischen dem Lehrstuhl für Chemische Verfahrenstechnik der Fakultät für Angewan 17.05.2004 | Materialwissenschaften | nachricht Nachricht

Forschungsziel: wirtschaftlichere Entschwefelung von Diesel-Kraftstoff

Ein Forschungsprojekt, mit dem Basisdaten für ein neues Verfahren zur Tiefentschwefelung von Dieselöl durch Flüssig-Flüssig-Extraktion mit Ionischen Flüssigkeiten erarbeitet werden, wurde jetzt in Bayreuth angesiedelt. Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt hat Prof. Dr.-Ing. Andreas Jess (Lehrstuhl für Chemische Verfahrenstechnik, Fakultät für Angewandte Naturwissenschaften/FAN) Personal- und Sachmittel zur Durchführung eines Forschungsprojektes zum Thema "Tiefentschwefelung von Dieselöl durc 17.05.2004 | Verfahrenstechnologie | nachricht Nachricht

Planetenentstehung: Unter Druck und Temperatur

Warum Erde und Mars in ihrem Inneren eine so unterschiedliche Eisenverteilung aufweisen, erklären Forscher des Bayreuther Bayerischen Geoinstituts an Hand neuer, jetzt in "Nature" publizierter Forschungsergebnisse. Nach gängiger Vorstellung haben sich sowohl die Erde als auch der Mars aus einer ursprünglich an Eisenoxiden reichen Materie gebildet. Warum weisen dann aber die beiden Planeten in ihrem Inneren eine so unterschiedliche Verteilung von Eisen auf? Die in dieser Woche von Dav 06.05.2004 | Geowissenschaften | nachricht Nachricht

Karl-Arnold-Preis der NRW-Akademie der Wissenschaften vergeben


Der Karl-Arnold-Preis, mit dem die Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften herausragende Leistungen jüngerer Wissenschaftler prämiert, geht in... 21.04.2004 | Förderungen Preise | nachricht Nachricht
Seite anfang | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | ende

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

13. »AKL – International Laser Technology Congress«: 4.–6. Mai 2022 in Aachen – Lasertechnik Live bereits früher!

02.04.2020 | Veranstaltungen

Europäischer Rheumatologenkongress EULAR 2020 wird zum Online-Kongress

30.03.2020 | Veranstaltungen

“4th Hybrid Materials and Structures 2020” findet web-basiert statt

26.03.2020 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

BESSY II: Millionenfach schnellerer Wechsel von zirkular polarisierten Lichtpulsen

02.04.2020 | Physik Astronomie

Sensationsfund: Spuren eines Regenwaldes in der Westantarktis

02.04.2020 | Geowissenschaften

Wie man Schmutz einfach entfernt

02.04.2020 | Materialwissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics