Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Zusammenarbeit zwischen Clearstream und Standard Chartered im Sicherheitenmanagement weitet Depotbank-Service nach Asien aus

22.04.2013
* Einzigartige Lösung ermöglicht den Verbleib von Kundenvermögen bei Standard Chartered

* Globale Optimierung der Sicherheiten erfolgt vollständig über den Global Liquidity Hub von Clearstream

* Der Service sorgt für eine sichere und effiziente Konsolidierung von Sicherheiten

Clearstream und Standard Chartered werden an einer Lösung für die Verwaltung der Sicherheiten (Collateral) ihrer gemeinsamen Kunden arbeiten, die auf die Bedürfnisse ihrer Kunden zugeschnitten ist.

Die beiden Unternehmen haben eine Absichtserklärung unterzeichnet, die den Startpunkt für die Entwicklungsarbeit setzt, an deren Ende sowohl Clearstream- als auch Standard Chartered-Kunden von den Collateral Management-Diensten im Rahmen des Liquidity Hub Connect-Service profitieren.

Damit haben die Kunden von Standard Chartered die Möglichkeit, ihre Bestände an Sicherheiten über den Global Liquidity Hub von Clearstream zu konsolidieren und ihre globalen Finanzrisiken – ihr Exposure – über einen einzigen und zentralen Sicherheitenpool abzusichern. Darüber hinaus können Kunden ihre Vermögenswerte weiterhin bei Standard Chartered verwahren und vermeiden damit eine ineffiziente Fragmentierung ihres Collaterals.

Die Zusammenarbeit wurde von George Nast, Global Product Head, Transaction Banking bei Standard Chartered, begrüßt: „Ich freue mich, dass die gemeinsamen Kunden von Standard Chartered und Clearstream in der Lage sein werden, ihr globales Exposure aus einem einzigen Pool an Sicherheiten abzudecken. Die Kunden in unseren Haupt-Märkten Asien, Afrika und dem Nahen Osten werden nicht nur in der Lage sein, ihre Verpflichtungen effektiv und in Echtzeit abzusichern, sie können auch die Herausforderung der Fragmentierung von Sicherheiten überwinden.“

Stefan Lepp, Mitglied des Vorstands und Head of Global Securities Financing bei Clearstream, zeigte sich erfreut, die Beziehung zu Standard Chartered als strategischem Partner stärken zu können. „Wir arbeiten bereits seit einiger Zeit mit Standard Chartered zusammen und freuen uns, dass wir diese Geschäftsbeziehung durch die Entwicklung der Liquidity Hub Connect-Lösung weiter ausbauen können“, erklärte er.

„Die Unternehmensphilosophie von Clearstream, Kooperationsvereinbarungen mit strategischen Partnern einzugehen, wirkt sich erheblich auf die Ausweitung der Bandbreite unserer Dienstleistungen für unsere gemeinsamen Kunden und deren Kunden aus. Wir entwickeln nun unseren dritten speziell auf Kundenbedürfnisse zugeschnittenen Liquidity Hub Connect-Service. Wir freuen uns, dass wir damit die effizienteste Lösung am Markt anbieten, da die Bereitstellung und Mobilisierung von Sicherheiten ganz auf den tatsächlichen Bedarf abgestimmt ist.“

Liquidity Hub Connect hilft Finanzinstituten dabei, Herausforderungen bei der Bereitstellung von Sicherheiten zu meistern und so die Anforderungen neuer Markt-Regulierungen erfüllen zu können. Finanzinstitute können dank einer optimierten Nutzung von Sicherheiten ihre Finanzierungskosten senken und müssen zudem keine umfassenden Puffer an Sicherheiten mehr vorhalten.

Über Clearstream

Clearstream ist das für Nachhandelsdienstleistungen und weltweite Bereitstellung von Liquidität zuständige Segment der Gruppe Deutsche Börse. Als internationaler Zentralverwahrer (ICSD) mit Hauptsitz in Luxemburg stellt Clearstream die Nachhandelsinfrastruktur für den Eurobond-Markt und Dienstleistungen für Wertpapiere von 53 Inlandsmärkten weltweit bereit.

Rund 2.500 Finanzinstitute aus über 110 Ländern bilden die Kundenbasis des Unternehmens. Die Dienstleistungspalette umfasst die Emission, Abwicklung und Verwahrung von Wertpapieren sowie die Bereiche Investment Fund Services und Global Securities Financing. Mit einem verwahrten Vermögen von 11,5 Billionen Euro ist Clearstream weltweit einer der größten Abwicklungs- und Verwahrungsdienstleister für in- und ausländische Wertpapiere. Als Zentralverwahrer (CSD) mit Sitz in Frankfurt stellt Clearstream außerdem die Nachhandelsinfrastruktur für die deutsche Wertpapierbranche bereit.

Pressekontakt Clearstream

Hazel Daniells,
+352-243-32272
hazel.daniells@clearstream.com

Media Relations | Gruppe Deutsche Börse
Weitere Informationen:
http://www.clearstream.com
http://www.deutsche-boerse.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Welthandel scheint sich zu beleben
03.12.2018 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

nachricht MagicMoney: Offline bezahlen – mit deinem Smartphone
13.11.2018 | Duale Hochschule Baden Württemberg Karlsruhe

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Tödliche Kombination: Medikamenten-Cocktail dreht Krebszellen den Saft ab

Zusammen mit einem Blutdrucksenker hemmt ein häufig verwendetes Diabetes-Medikament gezielt das Krebswachstum – dies haben Forschende am Biozentrum der Universität Basel vor zwei Jahren entdeckt. In einer Folgestudie, die kürzlich in «Cell Reports» veröffentlicht wurde, berichten die Wissenschaftler nun, dass dieser Medikamenten-Cocktail die Energieversorgung von Krebszellen kappt und sie dadurch abtötet.

Das oft verschriebene Diabetes-Medikament Metformin senkt nicht nur den Blutzuckerspiegel, sondern hat auch eine krebshemmende Wirkung. Jedoch ist die gängige...

Im Focus: Lethal combination: Drug cocktail turns off the juice to cancer cells

A widely used diabetes medication combined with an antihypertensive drug specifically inhibits tumor growth – this was discovered by researchers from the University of Basel’s Biozentrum two years ago. In a follow-up study, recently published in “Cell Reports”, the scientists report that this drug cocktail induces cancer cell death by switching off their energy supply.

The widely used anti-diabetes drug metformin not only reduces blood sugar but also has an anti-cancer effect. However, the metformin dose commonly used in the...

Im Focus: New Foldable Drone Flies through Narrow Holes in Rescue Missions

A research team from the University of Zurich has developed a new drone that can retract its propeller arms in flight and make itself small to fit through narrow gaps and holes. This is particularly useful when searching for victims of natural disasters.

Inspecting a damaged building after an earthquake or during a fire is exactly the kind of job that human rescuers would like drones to do for them. A flying...

Im Focus: Neuartige Lasertechnik für chemische Sensoren in Mikrochip-Größe

Von „Frequenzkämmen“ spricht man bei speziellem Laserlicht, das sich optimal für chemische Sensoren eignet. Eine revolutionäre Technik der TU Wien erzeugt dieses Licht nun viel einfacher und robuster als bisher.

Ein gewöhnlicher Laser hat genau eine Farbe. Alle Photonen, die er abstrahlt, haben genau dieselbe Wellenlänge. Es gibt allerdings auch Laser, deren Licht...

Im Focus: Topological material switched off and on for the first time

Key advance for future topological transistors

Over the last decade, there has been much excitement about the discovery, recognised by the Nobel Prize in Physics only two years ago, that there are two types...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

ICTM Conference 2019 in Aachen: Digitalisierung als Zukunftstrend für den Turbomaschinenbau

12.12.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Januar und Februar 2019

11.12.2018 | Veranstaltungen

Eine Norm für die Reinheitsbestimmung aller Medizinprodukte

10.12.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Biofilme generieren ihre Nährstoffversorgung selbst

12.12.2018 | Interdisziplinäre Forschung

Tanz mit dem Feind

12.12.2018 | Physik Astronomie

Künstliches Perlmutt nach Mass

12.12.2018 | Materialwissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics