Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Eurex Clearing führt Europas ersten zentralen Kontrahenten für den bilateralen Wertpapierleihemarkt ein

05.11.2012
Pilotphase startet am 22. November / Clearing-Service reduziert Kontrahentenrisiko und steigert Kapitaleffizienz/ Kooperation mit bedeutenden Partnern für Handel und Collateral-Management-Dienste

Eurex Clearing, eines der weltweit führenden Clearinghäuser, hat heute bekannt gegeben, am 22. November Europas ersten zentralen Kontrahenten (CCP) für den Markt der bilateralen Wertpapierleihe zu starten.

Im Sinne einer reibungslosen und effizienten Markteinführung soll der neue CCP-Service für das Wertpapierleihegeschäft zunächst mit ausgewählten Banken und Assetklassen anlaufen. Zum Marktstart haben Pilotkunden die Möglichkeit, den Service für deutsche und Schweizer Bluechip-Aktien und Exchange Traded Funds (ETFs) zu nutzen.

Während der Einführungsphase haben Marktteilnehmer die Möglichkeit, ihre Systeme und Prozesse entsprechend vorzubereiten und den Zugang zu diesem innovativen CCP-Angebot intensiv zu testen. In einem nächsten Schritt wird das Angebot dann auf weitere europäische Märkte für die Leihe von Aktien und Rentenwerten (z.B. europäische Staatsanleihen, Unternehmensanleihen und Covered Bonds) sowie weitere ETFs ausgedehnt.

Von Beginn an arbeitet Eurex Clearing mit führenden Spezialisten in den Bereichen Wertpapierleihe und Collateral (Sicherheiten) Management zusammen. Der CCP-Service wird die Handelsfunktionalität des Wertpapierleihe-Marktes von Eurex Repo und den Echtzeitdienst für bilateral abgeschlossene außerbörsliche Transaktionen von Pirum Systems mit den Triparty Collateral Management-Services von Clearstream Banking Luxemburg und Euroclear Bank kombinieren.

Der zentrale Kontrahent erfüllt zudem auch die aufsichtsrechtlichen Anforderungen von Basel III, CRD IV und die IOSCO-Vorgaben. „Unser neues Clearing-Angebot für den Wertpapierleihemarkt wurde mit Unterstützung wichtiger Marktteilnehmer entwickelt, die den Dienst nutzen werden, weil sie sich davon eine deutliche Reduzierung ihrer Kapitalanforderungen versprechen. Die Testphase für das neue Angebot ist abgeschlossen, und wir sind nun bereit, mit ersten Kunden in einer Pilotphase zu starten“, sagte Thomas Book, Mitglied im Eurex-Vorstand und verantwortlich für das Ressort Clearing.

„Wir haben diesen neuen Service so konzipiert, dass Kunden ihre bestehenden Anbindungen an Dienstleister für Handel und Collateral Management nutzen können. Dadurch werden alle Teilnehmer in die Lage versetzt, von deutlich reduzierten Kapitalanforderungen und Einspareffekten im operativen Geschäft im Vergleich zum Status quo zu profitieren.“ Eurex Clearing ist das erste Clearinghaus, das für den Wertpapierleihemarkt mit seiner besonderen Struktur ein CCP-Modell anbietet. Der neue CCP ist für Bar- und Wertpapiersicherheiten ausgelegt und bietet einen vollautomatisierten Geschäftsabwicklungsprozess für den gesamten Lebenszyklus einer Leihetransaktion.

Eurex Clearings Lending CCP enthält innovative Features wie eine besondere Verleiher-Lizenz, die es Endbegünstigen (Beneficial Owners) ermöglicht, den Service als Clearingmitglied von Eurex Clearing ohne Leistung von Marginzahlungen zu nutzen. Damit bleibt sowohl für den Verleiher als auch für den Entleiher ein zentraler Aspekt des OTC-Marktes erhalten: die bilaterale Handels- und Kundenbeziehung zwischen beiden Parteien der Transaktion. Gleichzeitig reduziert sich aber durch den zentralen Kontrahenten für alle Transaktionen das Kontrahentenrisiko und es erübrigen sich umfangreiche Kreditprüfungen.

Pressekontakt:
Heiner Seidel, Telefon: +49-69-2 11-1 15 00,
E-Mail: heiner.seidel@eurexchange.com

Media Relations | Gruppe Deutsche Börse
Weitere Informationen:
http://www.eurexchange.com
http://www.deutsche-boerse.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht MagicMoney: Offline bezahlen – mit deinem Smartphone
13.11.2018 | Duale Hochschule Baden Württemberg Karlsruhe

nachricht WLTP: Neuer Pkw-Prüfstandard hat starke Auswirkungen auf Konjunktur
13.11.2018 | Institut für Weltwirtschaft (IfW)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Eine kalte Supererde in unserer Nachbarschaft

Der sechs Lichtjahre entfernte Barnards Stern beherbergt einen Exoplaneten

Einer internationalen Gruppe von Astronomen unter Beteiligung des Max-Planck-Instituts für Astronomie in Heidelberg ist es gelungen, beim nur sechs Lichtjahre...

Im Focus: Mit Gold Krankheiten aufspüren

Röntgenfluoreszenz könnte neue Diagnosemöglichkeiten in der Medizin eröffnen

Ein Präzisions-Röntgenverfahren soll Krebs früher erkennen sowie die Entwicklung und Kontrolle von Medikamenten verbessern können. Wie ein Forschungsteam unter...

Im Focus: Ein Chip mit echten Blutgefäßen

An der TU Wien wurden Bio-Chips entwickelt, in denen man Gewebe herstellen und untersuchen kann. Die Stoffzufuhr lässt sich dabei sehr präzise dosieren.

Menschliche Zellen in der Petrischale zu vermehren, ist heute keine große Herausforderung mehr. Künstliches Gewebe herzustellen, durchzogen von feinen...

Im Focus: A Chip with Blood Vessels

Biochips have been developed at TU Wien (Vienna), on which tissue can be produced and examined. This allows supplying the tissue with different substances in a very controlled way.

Cultivating human cells in the Petri dish is not a big challenge today. Producing artificial tissue, however, permeated by fine blood vessels, is a much more...

Im Focus: Optimierung von Legierungswerkstoffen: Diffusionsvorgänge in Nanoteilchen entschlüsselt

Ein Forschungsteam der TU Graz entdeckt atomar ablaufende Prozesse, die neue Ansätze zur Verbesserung von Materialeigenschaften liefern.

Aluminiumlegierungen verfügen über einzigartige Materialeigenschaften und sind unverzichtbare Werkstoffe im Flugzeugbau sowie in der Weltraumtechnik.

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Können Roboter im Alter Spaß machen?

14.11.2018 | Veranstaltungen

Tagung informiert über künstliche Intelligenz

13.11.2018 | Veranstaltungen

Wer rechnet schneller? Algorithmen und ihre gesellschaftliche Überwachung

12.11.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Emulsionen masschneidern

15.11.2018 | Materialwissenschaften

LTE-V2X-Direktkommunikation für mehr Verkehrssicherheit

15.11.2018 | Informationstechnologie

Daten „fühlen“ mit haptischen Displays

15.11.2018 | Energie und Elektrotechnik

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics