Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Im fünften Jahr in Folge Marktführer im Bereich externe Speicherlösungen

15.11.2001


2001 wird EMC erstmals auch Nummer eins bei Network Attached Storage (NAS)

Die EMC Corporation wird auch das Jahr 2001 als Weltmarktführer für externe Speichersysteme beschließen ­ zum fünften Mal in Folge. Das erwarten die Auguren von IDC (International Data Corporation). In den wichtigsten Wachstumsmärkten der Branche wird EMC seine Führung beibehalten und ausbauen. Die IDC-Untersuchung "2001 Disk Storage Forecast and Analysis" prognostiziert, dass EMC erstmals auch die meisten Marktanteile des schnell wachsenden NAS (Network-Attached Storage)-Segments gehören werden.

Die Ergebnisse im Überblick

In der Studie heißt es weiter, dass EMC 2001 seine Führungsposition in nahezu jedem wichtigen Marktsegment für Speicher-Hardware* gegenüber dem Wettbewerb behauptet und ausbaut. Folgende wesentliche Aussagen fassen den Inhalt des Berichts zusammen:

  • Im gesamten Markt für externe RAID-Systeme (Speichersysteme, die an einen Computer mit Betriebs- system oder ein Netzwerk angebunden sind) prognostiziert IDC für EMC einen Marktanteil von 25,3 Prozent am Gesamtumsatz. Das ist mehr als der kombinierte Anteil des zweit- und drittplatzierten Herstellers zusammen. Das Gesamtvolumen dieses Marktes wird für 2001 auf 14,9 Milliarden US-Dollar beziffert.
  • Im Markt für vernetzte Speichersysteme, zu dem sowohl SAN- (Storage Area Networks) als auch NAS- Implementierungen gehören, beträgt der Marktanteil von EMC 38,9 Prozent. Dieser Anteil ist höher als der kombinierte der drei folgenden Hersteller. Darüber hinaus ist EMC der einzige Hersteller, der sowohl im NAS- als auch im SAN-Markt einen Anteil von mehr als 5 Prozent aufweist. IDC zufolge wird der Umsatz im Markt sogenannter NIS (Networked Information Storage)-Lösungen von 7,5 Milliarden US-Dollar im vergangenen Jahr auf 8,1 Milliarden in 2001 steigen. Der Markt für direkt angebundene Speichersysteme (DAS = Direct Attached Storage) wird hingegen in diesem Jahr um 32,2 Prozent schrumpfen.
  • Im Markt für NAS-Lösungen konnte EMC den bisherigen Marktführer wie geplant überflügeln. Der Abstand beträgt knapp 10 Prozentpunkte. Der Markt- anteil wird bei 43,3 Prozent erwartet, das Gesamt- wachstum in diesem Segment von 1,62 Milliarden in 2000 auf 1,84 Milliarden in 2001 steigen.
  • Im SAN-Markt wird EMC den Vorsprung von fast 20 Prozentpunkten gegenüber dem zweitgrößten Wett- bewerber mit einem Anteil von 37,9 Prozent behaupten. Der Markt wird laut IDC im Vorjahresvergleich von 5,91 Milliarden auf 6,25 Milliarden US-Dollar wachsen.

"EMC bleibt extrem gut positioniert³

"Im laufenden Jahr haben viele große Unternehmen ihre Speicherausgaben aufgrund kleinerer Budgets zusammen- gestrichen. Trotzdem erfolgt die Umstellung von direkt angeschlossenen Speichersystemen auf vernetzte Speicher- Infrastrukturen mit einer unglaublichen Geschwindigkeit", so John Mc Arthur, Vice President of Storage Research bei IDC. "Durch den bedeutenden Vorsprung bei SAN- (Storage Area Networks) und NAS-Marktanteilen ist EMC in beiden schnell wachsenden Segmenten extrem gut positioniert. IDC schätzt, dass mehr als die Hälfte aller Plattenspeichersysteme bis 2003 entweder in SAN- oder NAS-Konfigurationen angeschafft werden. Bis 2005 werden zwei Drittel aller eingesetzten Systeme entweder SAN oder NAS zuzurechnen sein."

EMC wird auch weiterhin an erster Position im Markt für externe Speichersysteme im UNIX und Windows NT-Umfeld stehen. Bei den externen RAID-Speichern unter UNIX belegt EMC mit 29,5 Prozent (mehr als die folgenden drei Wettbewerber zusammen) Umsatzanteil wieder den ersten Rang vor der Konkurrenz. Mit dem Verkauf von RAID-Systemen unter Windows NT war EMC mit einem Umsatzanteil von 26,2 Prozent auch 2001 wieder die Nummer eins.

* Speicher-Software und -Services waren nicht Gegenstand der Untersuchung ­ diese Bereiche gehören bei EMC zu den Geschäftsfeldern mit dem stärksten Wachstum.

Ute Ebers | Fink & Fuchs Public Relations AG

Weitere Berichte zu: IDC NAS San Speichersystem

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht Rezessionsrisiko gesunken - IMK-Indikator hellt sich auf – robuster Aufschwung geht weiter
16.08.2018 | Hans-Böckler-Stiftung

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index leicht rückläufig
24.07.2018 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Farbeffekte durch transparente Nanostrukturen aus dem 3D-Drucker

Neues Design-Tool erstellt automatisch 3D-Druckvorlagen für Nanostrukturen zur Erzeugung benutzerdefinierter Farben | Wissenschaftler präsentieren ihre Ergebnisse diese Woche auf der angesehenen SIGGRAPH-Konferenz

Die meisten Objekte im Alltag sind mit Hilfe von Pigmenten gefärbt, doch dies hat einige Nachteile: Die Farben können verblassen, künstliche Pigmente sind oft...

Im Focus: Color effects from transparent 3D-printed nanostructures

New design tool automatically creates nanostructure 3D-print templates for user-given colors
Scientists present work at prestigious SIGGRAPH conference

Most of the objects we see are colored by pigments, but using pigments has disadvantages: such colors can fade, industrial pigments are often toxic, and...

Im Focus: Eisen und Titan in der Atmosphäre eines Exoplaneten entdeckt

Forschende der Universitäten Bern und Genf haben erstmals in der Atmosphäre eines Exoplaneten Eisen und Titan nachgewiesen. Die Existenz dieser Elemente in Gasform wurde von einem Team um den Berner Astronomen Kevin Heng theoretisch vorausgesagt und konnte nun von Genfern Astronominnen und Astronomen bestätigt werden.

Planeten in anderen Sonnensystemen, sogenannte Exoplaneten, können sehr nah um ihren Stern kreisen. Wenn dieser Stern viel heisser ist als unsere Sonne, dann...

Im Focus: Magnetische Antiteilchen eröffnen neue Horizonte für die Informationstechnologie

Computersimulationen zeigen neues Verhalten von Antiskyrmionen bei zunehmenden elektrischen Strömen

Skyrmionen sind magnetische Nanopartikel, die als vielversprechende Kandidaten für neue Technologien zur Datenspeicherung und Informationsverarbeitung gelten....

Im Focus: Unraveling the nature of 'whistlers' from space in the lab

A new study sheds light on how ultralow frequency radio waves and plasmas interact

Scientists at the University of California, Los Angeles present new research on a curious cosmic phenomenon known as "whistlers" -- very low frequency packets...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

LaserForum 2018 thematisiert die 3D-Fertigung von Komponenten

17.08.2018 | Veranstaltungen

Aktuelles aus der Magnetischen Resonanzspektroskopie

16.08.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Oktober 2018

16.08.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Bionik im Leichtbau

17.08.2018 | Verfahrenstechnologie

Klimafolgenforschung in Hannover: Kleine Pflanzen gegen große Wellen

17.08.2018 | Biowissenschaften Chemie

HAWK-Ingenieurinnen und -Ingenieure entwickeln die leichteste 9to-LKW-Achse ihrer Art

17.08.2018 | Messenachrichten

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics