Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Börsenneuling Biopetrol Industries mit Kursplus

22.11.2005

Die Kurse der deutschen BlueChips bewegten sich heute Morgen größtenteils auf Vortagesniveau. Die Stimmung auf dem Parkett war aufgrund der positiven Vorgaben aus den USA und Asien gut. Die meisten Marktteilnehmer rechnen weiterhin mit einem steigenden Dax, wenn auch nicht unbedingt in dieser Woche. Aufgrund des Thanksgiving-Feiertags in den USA am Donnerstag erwarten die Händler eher einen ruhigen Handel.

Am Berliner Börsenplatz zeigten Anleger u.a. Interesse an asiatischen Aktien. So rückten unter den HotStocks Xinhua China Ltd. (WKN A0D KY2) in den Fokus. Der Titel hatte am vergangenen Freitag offensichtlich aufgrund einer Börsenbrief-Empfehlung um rd. 12 Prozent zugelegt. Heute Morgen musste der chinesische Dienstleister einen Verlust von fast vier Prozent auf 3,68 Euro hinnehmen. Im Orderbuch war vor allem die Kaufseite gut gefüllt.

... mehr zu:
»WKN

Außerhalb der HotStocks zeigte sich mit Komatsu (WKN 854 658) ein japanischer Wert umsatzstärker. Die Aktien des Unternehmens waren Anfang November vom Börsenbrief "Asia Investor" als "Kauf" empfohlen worden. Zur Begründung hieß es u.a., der Baumaschinenhersteller habe im 2. Fiskalquartal einen Gewinnsprung von 15,6 Mrd. Yen im Vorjahr auf nunmehr 40,7 Mrd. Yen erreicht. Der Umsatz sei um 16 Prozent gestiegen. In Berlin legten die Aktien heute um fast zwei Prozent auf 12,00 Euro zu.

Gefragt waren auch Werte aus den Bereichen alternative Investments wie beispielsweise Biopetrol Industries (WKN A0H NQ5). Das Unternehmen mit Sitz in der Schweiz sowie 100-%-igen Töchtern in Deutschland produziert u.a. im Brandenburgischen Schwarzheide Biodiesel. Das Unternehmen ist erst seit gestern an der Börse notiert und startete in Berlin zu 9,30 Euro, schloss dann aber mit 8,30 Euro. Heute stieg der Kurs um etwas über drei Prozent auf 8,55 Euro.

Im Plus notierten auch die Aktien von Mologen (WKN 663 720). Das Berliner Unternehmen profitierte offensichtlich weiter von der Zusage des Europäischen Patentamts zur Zusage zur Erteilung des Patents für die MIDGE-TH1-Technologie. Nachdem die Papiere bereits am vergangenen Freitag mit 10,07 Euro ein Vier-Jahres-Hoch erreichten, stiegen die Aktien heute Vormittag in Berlin auf 10,35 Euro.

Besonders oft aufgerufen wurde das Orderbuch von Gamznflix (WKN A0B MGL). Die Aktien des Unternehmens gehörten auch zu den umsatzstärksten Werten in Berlin. Nach gestern 0,015 Euro notierten die Papiere heute gegen Mittag bei 0,016 ebB*. Wie der Kurszusatz zeigt, konnten nicht alle limitierten Verkaufsaufträge ausgeführt werden.

"Anleger handeln auf eigene Gefahr". Die Beiträge sind keine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen (http://www.berlinerboerse,de) der Berliner Börse AG."

Petra Greif | pressportal
Weitere Informationen:
http://www.berlinerboerse.de

Weitere Berichte zu: WKN

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer: Beschäftigung wächst weiter
28.01.2020 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

nachricht Krisenrisiko Nummer 1: Unerwartete Liquiditätsengpässe
08.01.2020 | Institut für Mittelstandsforschung (IfM) Bonn

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Schnellster hochpräziser 3D-Drucker

3D-Drucker, die im Millimeterbereich und größer drucken, finden derzeit Eingang in die unterschiedlichsten industriellen Produktionsprozesse. Viele Anwendungen benötigen jedoch einen präzisen Druck im Mikrometermaßstab und eine deutlich höhere Druckgeschwindigkeit. Forscherinnen und Forscher des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) haben ein System entwickelt, mit dem sich in bisher noch nicht erreichter Geschwindigkeit hochpräzise, zentimetergroße Objekte mit submikrometergroßen Details drucken lassen. Dieses System präsentieren sie in einem Sonderband der Zeitschrift Advanced Functional Materials. (DOI: 10.1002/adfm.201907795).

Um nicht nur die Geschwindigkeit, sondern auch die Zuverlässigkeit ihres Aufbaus zu demonstrieren, haben die Forscherinnen und Forscher eine 60 Kubikmillimeter...

Im Focus: Wie man ein Bild von einem Lichtpuls macht

Um die Form von Lichtpulsen zu messen, brauchte man bisher komplizierte Messanlagen. Ein Team von MPI Garching, LMU München und TU Wien schafft das nun viel einfacher.

Mit modernen Lasern lassen sich heute extrem kurze Lichtpulse erzeugen, mit denen man dann Materialien untersuchen oder sogar medizinische Diagnosen erstellen...

Im Focus: Ein ultraschnelles Mikroskop für die Quantenwelt

Was in winzigen elektronischen Bauteilen oder in Molekülen geschieht, lässt sich nun auf einige 100 Attosekunden und ein Atom genau filmen

Wie Bauteile für künftige Computer arbeiten, lässt sich jetzt gewissermaßen in HD-Qualität filmen. Manish Garg und Klaus Kern, die am Max-Planck-Institut für...

Im Focus: Integrierte Mikrochips für elektronische Haut

Forscher aus Dresden und Osaka präsentieren das erste vollintegrierte Bauelement aus Magnetsensoren und organischer Elektronik und schaffen eine wichtige Voraussetzung für die Entwicklung von elektronischer Haut.

Die menschliche Haut ist faszinierend und hat viele Funktionen. Eine davon ist der Tastsinn, bei dem vielfältige Informationen aus der Umgebung verarbeitet...

Im Focus: Dresdner Forscher entdecken Mechanismus bei aggressivem Krebs

Enzym blockiert Wächterfunktion gegen unkontrollierte Zellteilung

Wissenschaftler des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus Dresden im Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen Dresden (NCT/UCC) haben gemeinsam mit einem...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

HDT-Tagung: Sensortechnologien im Automobil

24.01.2020 | Veranstaltungen

Tagung befasst sich mit der Zukunft der Mobilität

22.01.2020 | Veranstaltungen

ENERGIE – Wende. Wandel. Wissen.

22.01.2020 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Lichtgetriebene Nanomotoren - Erfolgreich gekoppelt

28.01.2020 | Biowissenschaften Chemie

Warum Gesunde für Kranke so wichtig sind! – Vergleichsstudie geht Fibromyalgie-Syndrom auf den Grund

28.01.2020 | Biowissenschaften Chemie

Kiss and Run: Wie Zellen ihre Bestandteile trennen und recyceln

28.01.2020 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics