Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Rentenmarkt: US-Renditen - Trendwende eingeläutet?

16.11.2004

Bis kurz vor Monatsschluss zeigte sich der Oktober von seiner goldenen Seite. Mit Blick auf die Belastung der konjunkturellen Perspektive durch steigende Ölnotierungen und bestätigt durch eine ganze Reihe schwächer als erwartet ausgefallener Wirtschaftsdaten ermäßigten sich die Renditen über das gesamte Laufzeitenspektrum. In den letzten Oktobertagen setzte jedoch in erster Linie in den USA eine Gegenbewegung ein. Während die Verzinsung deutscher zehnjähriger Bundesanleihen auch im Zuge des festeren Euros sogar wenige Stellen auf aktuell 3,80 Prozent verlor, verzeichneten zehnjährige US-Treasuries einen Aufschlag von immerhin rund 25 Basispunkten auf aktuell 4,21 Prozent.

Zwar leidet die Perspektive der US-Wirtschaft trotz inzwischen reiferen konjunkturellen Stadiums weiter unter Unschärfe. Selbst in einer Phase mäßiger Datenveröffentlichungen (zuletzt bspw. der nationale ISM-Index) gibt es aber Signale dafür, dass die Expansionskräfte zumindest noch nicht auf breiter Front geschwächt sind. Dazu zählen die regionalen Einkaufsmanagerindizes aus Chicago und Philadelphia, das zuletzt hohe Stellenwachstum im gewichtigen Dienstleistungssektor sowie der private Konsum, der im dritten Quartal mit +3,5 Prozent gegenüber Vorjahr immerhin nahezu die Wachstumsrate des Vorquartals erreichte. Demgegenüber stellt sich das Bild hierzulande in der Summe deutlich durchwachsener dar. Schwäche bei Produktion und Ordereingang sowie ein geringer als erwarteter Exportüberschuss belegen die angesichts lethargischer Binnennachfrage hohe Anfälligkeit gegenüber belastenden Umfeldfaktoren wie Ölpreis und Wechselkurs. Vereinzelte Lichtblicke eröffnet nur ein Blick auf den Euroraum: Frankreichs Industrieproduktion sowie das Geschäftsklima stiegen im Oktober ebenso wie beispielsweise die Verbraucherstimmung in Italien.

... mehr zu:
»Rentenmarkt »US-Rendite

Entsprechend kann zwar die US-Notenbank gesamtwirtschaftliche Argumente anführen, um die Leitzinsen sukzessive auf ein neutraleres Niveau zu heben. Für die EZB jedoch erweisen sich die konjunkturellen Abwärtsrisiken als Hürde. Eine klarere Entscheidungsbasis sollte sich erst im Frühjahr herausbilden. Der jüngste Anstieg der US-Kapitalmarktrenditen dürfte jedoch nicht allein auf konjunkturelle Erwägungen zurückgehen. Hinzugetreten sind vor allem Sorgen um die fiskalische Stabilitätsperspektive (Bush-Wahlversprechen, viele Steuersenkungen zu entfristen), die defizitäre Leistungsbilanz, die spürbar gestiegene Kernrate der Teuerung sowie die Erwartung geringerer Nachfrage nach US-Papieren nicht zuletzt angesichts zunehmend antizipierter Liberalisierung bei Chinas Zins- und Wechselkursbildung. Europäische Staatsanleihen dürften sich von den US-Vorgaben nicht dauerhaft abkoppeln können, so dass mit Blick auf das kommende Jahr auch hierzulande ein raueres Anlageklima einzukalkulieren ist. Vergleichsweise ruhig dürfte es auf Sicht noch in dem kaum von Zinserhöhungsdruck belasteten kurzen Laufzeitenbereich bleiben.

Stefan Steib | Landesbank Rheinland-Pfalz
Weitere Informationen:
http://www.lrp.de

Weitere Berichte zu: Rentenmarkt US-Rendite

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht Rezessionsrisiko gesunken - IMK-Indikator hellt sich auf – robuster Aufschwung geht weiter
16.08.2018 | Hans-Böckler-Stiftung

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index leicht rückläufig
24.07.2018 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Farbeffekte durch transparente Nanostrukturen aus dem 3D-Drucker

Neues Design-Tool erstellt automatisch 3D-Druckvorlagen für Nanostrukturen zur Erzeugung benutzerdefinierter Farben | Wissenschaftler präsentieren ihre Ergebnisse diese Woche auf der angesehenen SIGGRAPH-Konferenz

Die meisten Objekte im Alltag sind mit Hilfe von Pigmenten gefärbt, doch dies hat einige Nachteile: Die Farben können verblassen, künstliche Pigmente sind oft...

Im Focus: Color effects from transparent 3D-printed nanostructures

New design tool automatically creates nanostructure 3D-print templates for user-given colors
Scientists present work at prestigious SIGGRAPH conference

Most of the objects we see are colored by pigments, but using pigments has disadvantages: such colors can fade, industrial pigments are often toxic, and...

Im Focus: Eisen und Titan in der Atmosphäre eines Exoplaneten entdeckt

Forschende der Universitäten Bern und Genf haben erstmals in der Atmosphäre eines Exoplaneten Eisen und Titan nachgewiesen. Die Existenz dieser Elemente in Gasform wurde von einem Team um den Berner Astronomen Kevin Heng theoretisch vorausgesagt und konnte nun von Genfern Astronominnen und Astronomen bestätigt werden.

Planeten in anderen Sonnensystemen, sogenannte Exoplaneten, können sehr nah um ihren Stern kreisen. Wenn dieser Stern viel heisser ist als unsere Sonne, dann...

Im Focus: Magnetische Antiteilchen eröffnen neue Horizonte für die Informationstechnologie

Computersimulationen zeigen neues Verhalten von Antiskyrmionen bei zunehmenden elektrischen Strömen

Skyrmionen sind magnetische Nanopartikel, die als vielversprechende Kandidaten für neue Technologien zur Datenspeicherung und Informationsverarbeitung gelten....

Im Focus: Unraveling the nature of 'whistlers' from space in the lab

A new study sheds light on how ultralow frequency radio waves and plasmas interact

Scientists at the University of California, Los Angeles present new research on a curious cosmic phenomenon known as "whistlers" -- very low frequency packets...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

LaserForum 2018 thematisiert die 3D-Fertigung von Komponenten

17.08.2018 | Veranstaltungen

Aktuelles aus der Magnetischen Resonanzspektroskopie

16.08.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Oktober 2018

16.08.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Bionik im Leichtbau

17.08.2018 | Verfahrenstechnologie

Klimafolgenforschung in Hannover: Kleine Pflanzen gegen große Wellen

17.08.2018 | Biowissenschaften Chemie

HAWK-Ingenieurinnen und -Ingenieure entwickeln die leichteste 9to-LKW-Achse ihrer Art

17.08.2018 | Messenachrichten

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics