Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Postbank ist Premium-Partner des DFB

19.08.2003


Die Postbank ist ab sofort Premium-Partner des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für den Bereich Finanzdienstleistungen. Der Vertrag läuft zunächst bis zum Jahr 2008 und umfasst neben dem Sponsoring-Engagement auch die DFB-Qualifizierungsoffensive. Die Postbank wird auch die Hausbank des DFB werden. Dies gaben der DFB und die Postbank am Montag im Vorfeld des Länderspiels Deutschland gegen Italien in Stuttgart bekannt.

Die Postbank ist bereits “Nationaler Förderer” der FIFA WM 2006 in Deutschland. Sie rundet ihr Fußball-Engagement sinnvoll weiter ab, indem sie die Deutsche Nationalmannschaft auf ihrem Weg zur FIFA WM 2006 unterstützt. Dr. Wolfgang Klein, Privatkunden-Vorstand der Postbank: “Wir wollen den Menschen in Deutschland mit diesem Engagement beim DFB nachdrücklich zeigen, dass auch bei der Postbank Spitzenleistungen erbracht werden. Mit unserem Motto ‚einfach und günstig‘ suchen wir den direkten Weg zum Tor. Also eine der Tugenden, die auch die Deutsche Nationalmannschaft auszeichnet.”

Die Postbank wird auch ”Offizieller Partner der DFB-Qualifizierungsoffensive”, die die Aus-, Fort- und Weiterbildungsstruktur im Fußball auf vier Ebenen umfasst: die Schnellinformation durch Direktservice per Internet, die Grundinformation durch Kurzschulungen der Vereinstrainer und –mitarbeiter, die Lizenz-Vorstufe durch Kompakt-Aus- und Fortbildungskurse und die zeitlich umfassenderen Lehrgänge im DFB-Lizenzsystem.



DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder äußert zu dem Vertragsabschluss mit der Postbank: “Wir freuen uns, dass wir einen weiteren renommierten Partner gewonnen haben. Die Zusammenarbeit dokumentiert, dass der DFB nicht nur sportlich das Ziel hat, überall Spitzenleistungen zu bringen und anzubieten.”

Horst R. Schmidt, DFB-Generalsekretär und Vizepräsident des WM-Organisationskomitees, erhofft sich von der Kooperation mit der Postbank positive Impulse auf mehreren Ebenen: “Die Postbank wird als nationaler Förderer auf ihre Weise ihren Teil dazu beitragen, dass die WM 2006 ein Erfolg wird. Für Millionen Fans wird sie mit speziellen Angeboten einen Service bieten, der bestimmt große Resonanz findet.”

Wolfgang Klein kündigte an, die Menschen an der Nationalmannschaft und der FIFA WM 2006 teilhaben zu lassen. “Wir werden Produkte rund um das Thema Fußball und FIFA WM 2006 auf den Markt bringen, die besonders interessant für die Kunden sind, die gern live dabei sein wollen.” Die Bonner Bank konzipiert derzeit konkret eine Kreditkarte mit dem DFB, die ein absolutes Muss für jeden Fußballfan werden soll. Sie soll ein Bonus-System beinhalten, durch das den Kunden als Prämien z.B. Eintrittskarten für Spiele der Nationalmannschaft bis hin zu Matches der Weltmeisterschaft winken. Durch die Partnerschaften mit dem DFB und der FIFA verfügt die Postbank über die entsprechenden Kartenkontingente. Bereits in wenigen Monaten wird die Postbank einen Investmentfonds vorstellen, der speziell die Unternehmen beinhaltet, die bei der WM engagiert sind. Dazu zählen, Sportartikel-Hersteller, Fluglinien usw.

| Deutsche Postbank
Weitere Informationen:
http://www.postbank.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht Rezessionsrisiko gesunken - IMK-Indikator hellt sich auf – robuster Aufschwung geht weiter
16.08.2018 | Hans-Böckler-Stiftung

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index leicht rückläufig
24.07.2018 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Farbeffekte durch transparente Nanostrukturen aus dem 3D-Drucker

Neues Design-Tool erstellt automatisch 3D-Druckvorlagen für Nanostrukturen zur Erzeugung benutzerdefinierter Farben | Wissenschaftler präsentieren ihre Ergebnisse diese Woche auf der angesehenen SIGGRAPH-Konferenz

Die meisten Objekte im Alltag sind mit Hilfe von Pigmenten gefärbt, doch dies hat einige Nachteile: Die Farben können verblassen, künstliche Pigmente sind oft...

Im Focus: Color effects from transparent 3D-printed nanostructures

New design tool automatically creates nanostructure 3D-print templates for user-given colors
Scientists present work at prestigious SIGGRAPH conference

Most of the objects we see are colored by pigments, but using pigments has disadvantages: such colors can fade, industrial pigments are often toxic, and...

Im Focus: Eisen und Titan in der Atmosphäre eines Exoplaneten entdeckt

Forschende der Universitäten Bern und Genf haben erstmals in der Atmosphäre eines Exoplaneten Eisen und Titan nachgewiesen. Die Existenz dieser Elemente in Gasform wurde von einem Team um den Berner Astronomen Kevin Heng theoretisch vorausgesagt und konnte nun von Genfern Astronominnen und Astronomen bestätigt werden.

Planeten in anderen Sonnensystemen, sogenannte Exoplaneten, können sehr nah um ihren Stern kreisen. Wenn dieser Stern viel heisser ist als unsere Sonne, dann...

Im Focus: Magnetische Antiteilchen eröffnen neue Horizonte für die Informationstechnologie

Computersimulationen zeigen neues Verhalten von Antiskyrmionen bei zunehmenden elektrischen Strömen

Skyrmionen sind magnetische Nanopartikel, die als vielversprechende Kandidaten für neue Technologien zur Datenspeicherung und Informationsverarbeitung gelten....

Im Focus: Unraveling the nature of 'whistlers' from space in the lab

A new study sheds light on how ultralow frequency radio waves and plasmas interact

Scientists at the University of California, Los Angeles present new research on a curious cosmic phenomenon known as "whistlers" -- very low frequency packets...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

LaserForum 2018 thematisiert die 3D-Fertigung von Komponenten

17.08.2018 | Veranstaltungen

Aktuelles aus der Magnetischen Resonanzspektroskopie

16.08.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Oktober 2018

16.08.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Bionik im Leichtbau

17.08.2018 | Verfahrenstechnologie

Klimafolgenforschung in Hannover: Kleine Pflanzen gegen große Wellen

17.08.2018 | Biowissenschaften Chemie

HAWK-Ingenieurinnen und -Ingenieure entwickeln die leichteste 9to-LKW-Achse ihrer Art

17.08.2018 | Messenachrichten

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics