Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Collateral Management: Clearstream führt System zur Handelssimulation ein

17.01.2008
Als absolute Neuheit im Collateral Manangement-Segment erhalten Sicherheitengeber bei Clearstream mit dem dynamischen Allokationssimulator CmaXDirect erstmals die Möglichkeit, ihre Handelsgeschäfte zu simulieren und aktiv zu verwalten.

Vor der allgemeinen Markteinführung im ersten Quartal wird das System im Zuge der Pilotphase von sieben führenden Unternehmen getestet.

CmaXDirect stellt eine vollkommen neuartige Entwicklung eines dedizierten Report Readers / Handelssimulators dar. Das auf MS Access basierende Modul besteht aus einem Reader für den täglichen Prognosebericht und einem dynamischen Allokationssimulator für Sicherheitengeber. Der Prognosesimulator fasst den für jeden Kontrahenten verfügbaren Sicherheitenbestand zusammen und ermöglicht dem Sicherheitengeber die Eingabe simulierter Transaktionen, um die Auswirkungen dieser Transaktionen auf seinen Sicherheitenbestand für alle Kontrahenten ablesen zu können.

CmaXDirect umfasst sowohl ausstehende Lieferungen und Käufe in Bezug auf das Haupthandelskonto als auch Handelsgeschäfte, deren Allokation noch aussteht. Obergrenzen für die Allokation und Dynamic Margining werden ebenfalls berücksichtigt. Zudem wurde die Qualität der verfügbaren Rating- und Preisfindungsdaten erheblich verbessert, um den Collateral Management-Spezialisten in Bezug auf ihre Portfolios und Exposures eine möglichst fundierte Informationsbasis an die Hand zu geben.

... mehr zu:
»Clearstream

Diese Funktionalität wird für alle Collateral Management Services, bei denen Clearstream als Triparty Agent agiert, zur Verfügung stehen, einschließlich Triparty Repo, Triparty Securities Lending und andere Exposures im Rahmen allgemeinerer Triparty Collateral Management-Vereinbarungen. Die neue Funktionalität ist Teil einer Reihe von Produkt- und Serviceverbesserungen des Triparty Collateral Management-Angebots von Clearstream.

Der europäische Markt für Repogeschäfte ("Repos") ist eines der wichtigsten Finanzierungsinstrumente für Banken und Broker/Händler in Europa. Das Marktvolumen belief sich nach Angaben der International Capital Markets Association (ICMA) im Juni 2007 auf über EUR 6,7 Bio.

Clearstream nahm bei der Entwicklung von Collateral Management Services, wie z.B. Triparty Repo, in Europa eine Vorreiterrolle ein. Das Unternehmen führte 1993 den weltweit ersten Multi-Currency Service ein und ist inzwischen ein wichtiger Bestandteil der Infrastruktur für die Abwicklung und Besicherung von Repogeschäften und Wertpapierleihetransaktionen.

Die Global Securities Financing Services von Clearstream, die Triparty-Repos, Collateral Management und Wertpapierleihe umfassen, verzeichneten 2007 im Vergleich zum Vorjahr einen Anstieg von über 28 Prozent.

Pressekontakt: Bruno Rossignol / Yolande Theis +352 -23 43 15 00 bruno.rossignol@clearstream.com / yolande.theis@clearstream.com

Media Relations | Gruppe Deutsche Boerse
Weitere Informationen:
http://www.deutsche-boerse.com

Weitere Berichte zu: Clearstream

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Welthandel deutlich zurückgegangen
26.03.2019 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

nachricht Deutsche Konjunktur schwächer, aber keine Anzeichen für Rezession
11.03.2019 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Explosion on Jupiter-sized star 10 times more powerful than ever seen on our sun

A stellar flare 10 times more powerful than anything seen on our sun has burst from an ultracool star almost the same size as Jupiter

  • Coolest and smallest star to produce a superflare found
  • Star is a tenth of the radius of our Sun
  • Researchers led by University of Warwick could only see...

Im Focus: Neues „Baustein-Konzept“ für die additive Fertigung

Volkswagenstiftung fördert Wissenschaftler aus dem IPF Dresden bei der Erkundung eines innovativen neuen Ansatzes im 3D-Druck

Im Rahmen Ihrer Initiative „Experiment! - Auf der Suche nach gewagten Forschungsideen“
fördert die VolkswagenStiftung ein Projekt, das von Herrn Dr. Julian...

Im Focus: Vergangenheit trifft Zukunft

autartec®-Haus am Fuß der F60 fertiggestellt

Der Hafen des Bergheider Sees beherbergt seinen ersten Bewohner. Das schwimmende autartec®-Haus – entstanden im Rahmen eines vom Bundesministerium für Bildung...

Im Focus: Hybrid-Neuronen-Netzwerke mit 3D-Lithografie möglich

Netzwerken aus wenigen Neuronenzellen können gezielt künstliche dreidimensionale Strukturen vorgegeben werden. Sie werden dafür elektronisch verschaltet. Dies eröffnet neue Möglichkeiten, Fehler in neuralen Netzwerken besser zu verstehen und technische Anwendungen mit lebenden Zellen gezielter zu steuern. Dies stellt ein Team aus Forschenden aus Greifswald und Hamburg in einer Publikation in der Fachzeitschrift „Advanced Biosystems“ vor.

Eine der zentralen Fragen der Lebenswissenschaften ist, die Funktionsweise des Gehirns zu verstehen. Komplexe Abläufe im Gehirn ermöglichen uns, schnell Muster...

Im Focus: Was geschieht im Körper von ALS-Patienten?

Wissenschaftler der TU Dresden finden Wege, um das Absterben von Nervenzellen zu verringern und erforschen Therapieansätze zur Behandlung von ALS

Die Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) ist eine unheilbare Erkrankung des zentralen Nervensystems. Nicht selten verläuft ALS nach der Diagnose innerhalb...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Künstliche Intelligenz: Lernen von der Natur

17.04.2019 | Veranstaltungen

Mobilität im Umbruch – Conference on Future Automotive Technology, 7.-8. Mai 2019, Fürstenfeldbruck

17.04.2019 | Veranstaltungen

Augmented Reality und Softwareentwicklung: 33. Industrie-Tag InformationsTechnologie (IT)²

17.04.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Irdischer Schutz für außerirdisches Metall

18.04.2019 | Verfahrenstechnologie

Erster astrophysikalischer Nachweis des Heliumhydrid-Ions

18.04.2019 | Physik Astronomie

Radioteleskop LOFAR blickt tief in den Blitz

18.04.2019 | Physik Astronomie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics