Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

400 Millionen Euro für die Kommunen in Hessen

27.04.2009
KfW und LTH - Bank für Infrastruktur fördern gemeinsam Infrastrukturinvestitionen

Die LTH - Bank für Infrastruktur und die KfW Bankengruppe haben heute in Frankfurt zwei Globaldarlehensverträge in Höhe von insgesamt 400 Mio. EUR unterzeichnet.

Die KfW stellt aktuell im Rahmen ihrer Programme "KfW-Investitionskredit Kommunen" und "Energieeffizient Sanieren Kommunen" zinsgünstige Refinanzierungsmittel zur Verfügung, die die LTH - Bank für Infrastruktur für die Förderung von Investitionen auf der Grundlage des Hessischen Sonderinvestitionsprogrammgesetzes für Kommunen einsetzt.

Der für Kommunalfinanzierungen zuständige KfW-Vorstand Dr. Axel Nawrath erklärte: "Mit ihren Förderprogrammen für öffentliche Kunden leistet die KfW einen wichtigen Beitrag zur Realisierung von Infrastrukturinvestitionen in Kommunen, so dass Investitionshemmnisse auch in diesem Bereich überwunden werden können".

"Die Unterzeichnung der beiden Globaldarlehensverträge trägt wesentlich dazu bei, dass die LTH - Bank für Infrastruktur den investitionswilligen Kommunen in Hessen Mittel aus dem Hessischen Sonderinvestitionsprogramm zur Verfügung stellen kann", sagte der Geschäftsleiter der LTH - Bank für Infrastruktur, Dr. Michael Reckhard.

Die beiden Globaldarlehensverträge dienen der Finanzierung von Maßnahmen zur Förderung der Schulinfrastruktur sowie sonstiger kommunaler Infrastrukturinvestitionen in Hessen. Zusätzlich steht bei den durchzuführenden Maßnahmen auch eine energetische Gebäudesanierung zur Minderung des CO2-Ausstoßes im Fokus. Beide Institute leisten durch diese Förderung einen wichtigen Beitrag dazu, die Ziele, die mit dem Sonderinvestitionsprogramm verknüpft sind, schnellstmöglich zu verwirklichen: Zum einen wird die Konjunktur in Hessen, insbesondere die Bauwirtschaft, durch konzentrierte, vorgezogene Investitionen an den hessischen Schulen, an Sportstätten und kommunalen Einrichtungen angekurbelt und zum anderen wird dadurch insbesondere den Kommunen geholfen, den Investitionsstau zu lösen.

Dem Gedanken der Nachhaltigkeit wird ebenfalls Rechnung getragen, da mit dem Investitionsschub auch Energieeinsparungen erreicht werden.

Mit Hilfe der Globaldarlehen können KfW- und Landesförderung so kombiniert werden, dass die Förderung aus einer Hand erfolgt und eine besonders effiziente Abwicklung bundes- und landespolitischer Förderprogramme möglich wird. Mit der LTH - Bank für Infrastruktur besteht bereits seit dem Jahr 2000 eine Zusammenarbeit im Bereich der Globaldarlehen.

Thematisch im Mittelpunkt der Zusammenarbeit standen die wohnwirtschaftlichen Förderprogramme, insbesondere auch mit dem Ziel der Steigerung der Energieeffizienz des Wohnungsbestandes, und die Förderung kommunaler Investitionen in landespolitischen Förderschwerpunkten. Das bisher vereinbarte Finanzierungsvolumen auf der Grundlage von Globaldarlehen beläuft sich insgesamt auf ca. 2,6 Mrd. EUR.

LTH - Bank für Infrastruktur

Die LTH - Bank für Infrastruktur, rechtlich unselbstständige Anstalt in der Landesbank Hessen-Thüringen und einer der drei strategischen Geschäftsbereiche in der Landesbank, ist als Förderbank des Landes Hessen zentrale Dienstleisterin vor allem bei der Förderung von Wohnraum, Kommunal- und Städtebau sowie für Infrastrukturfinanzierungen in Hessen.

Ansprechpartner für die Presse:
LTH - Bank für Infrastruktur:
Bärbl Pezzarossa
- E-Mail: baerbl.pezzarossa@lth.de
- Telefon: 069 - 9132 4579
KfW Bankengruppe:
Nathalie Drücke
- E-Mail: nathalie.druecke@kfw.de
- Telefon: 069 - 7431 2098

Nathalie Drücke | KfW
Weitere Informationen:
http://www.lth.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht Krisenrisiko Nummer 1: Unerwartete Liquiditätsengpässe
08.01.2020 | Institut für Mittelstandsforschung (IfM) Bonn

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer: Arbeitsmarkt geht stabil ins nächste Jahr
30.12.2019 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Ein ultraschnelles Mikroskop für die Quantenwelt

Was in winzigen elektronischen Bauteilen oder in Molekülen geschieht, lässt sich nun auf einige 100 Attosekunden und ein Atom genau filmen

Wie Bauteile für künftige Computer arbeiten, lässt sich jetzt gewissermaßen in HD-Qualität filmen. Manish Garg und Klaus Kern, die am Max-Planck-Institut für...

Im Focus: Integrierte Mikrochips für elektronische Haut

Forscher aus Dresden und Osaka präsentieren das erste vollintegrierte Bauelement aus Magnetsensoren und organischer Elektronik und schaffen eine wichtige Voraussetzung für die Entwicklung von elektronischer Haut.

Die menschliche Haut ist faszinierend und hat viele Funktionen. Eine davon ist der Tastsinn, bei dem vielfältige Informationen aus der Umgebung verarbeitet...

Im Focus: Dresdner Forscher entdecken Mechanismus bei aggressivem Krebs

Enzym blockiert Wächterfunktion gegen unkontrollierte Zellteilung

Wissenschaftler des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus Dresden im Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen Dresden (NCT/UCC) haben gemeinsam mit einem...

Im Focus: Integrate Micro Chips for electronic Skin

Researchers from Dresden and Osaka present the first fully integrated flexible electronics made of magnetic sensors and organic circuits which opens the path towards the development of electronic skin.

Human skin is a fascinating and multifunctional organ with unique properties originating from its flexible and compliant nature. It allows for interfacing with...

Im Focus: Dresden researchers discover resistance mechanism in aggressive cancer

Protease blocks guardian function against uncontrolled cell division

Researchers of the Carl Gustav Carus University Hospital Dresden at the National Center for Tumor Diseases Dresden (NCT/UCC), together with an international...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

HDT-Tagung: Sensortechnologien im Automobil

24.01.2020 | Veranstaltungen

Tagung befasst sich mit der Zukunft der Mobilität

22.01.2020 | Veranstaltungen

ENERGIE – Wende. Wandel. Wissen.

22.01.2020 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Minutiöse Einblicke in das zelluläre Geschehen

24.01.2020 | Biowissenschaften Chemie

HDT-Tagung: Sensortechnologien im Automobil

24.01.2020 | Veranstaltungsnachrichten

Ein ultraschnelles Mikroskop für die Quantenwelt

24.01.2020 | Physik Astronomie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics