Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Der Gabelstapler denkt mit!

23.05.2008
Innovative Logistiklösungen für den Betrieb - Projektvorstellung am 3. Juni im OFFIS, Oldenburg

Einen neuen Ansatz zur Automatisierung sich täglich ändernder Materialflüsse innerhalb eines Unternehmens verfolgt das Projekt CogniLog. Der vom OFFIS mit dem Institut für Transportechnik und Automatisierung Hannover und der Fachhochschule Osnabrück gestellte Projektantrag überzeugte das niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur, das das Entwicklungsvorhaben mit 2,5 Mio. Euro fördert.

Nun zeigen die Partner erstmals auf dem OFFIS Tag "Logistik" am 3. Juni in Oldenburg ihren Ansatz zur Entwicklung eines sich selbst kognitiv konfigurierenden Logistiksystems.

Einfache Lösungen für komplexe Probleme: die Natur macht es uns vor. Ob die Dachkonstruktion im Stadion oder das Profil von Autoreifen - die Natur diente mit Spinnennetz oder Katzenpfote als Ideengeber. Das Projekt CogniLog nimmt sich ebenfalls die Natur als Vorbild.

... mehr zu:
»Gabelstapler »ITA

Komplexe und wechselnde Logistikabläufe, die zurzeit nur mit hohem Planungsaufwand automatisiert werden können, ergeben sich insbesondere beim Entladen von Containern, beim Cross-Docking, beim Umladen (Transshipment) oder beim Verpacken.

Um diese Logistikabläufe zukünftig besser zu organisieren und automatisieren, orientiert sich OFFIS an der Natur: Vielschichtige Abläufe in der Logistik sollen wie Nervenzellen im Gehirn organisiert werden!

Gabelstapler und flexibel zusammengestellt Förderbänder bekommen eine eigene Intelligenz und verknüpfen sich selbstständig per Funk zu einem denkenden Netz. Dieses "Gehirn" organisiert und kontrolliert den Transport. Barcode oder Funkchip werden überflüssig: Jeder Bewegung wird registriert und die Informationen begleiten die Ware wie ein Schatten.

Dazu werden alle logistischen "Nervenzellen" rund um den Güterumschlag und innerbetrieblichen Materialfluss mit Sensorik ausgestattet, wie sie bereits im Rahmen anderer Projekte im OFFIS entwickelt wurde. Statusdaten des jeweiligen Umschlags- und Kommissionierungsprozesses können somit permanent und aktuell erfasst werden. Dadurch wird der Warenstatus durch die Komponenten im Logistikprozess bestimmt - nicht vom transportierten Gut. Der große Vorteil dieser flexiblen Lösung? Sie spart Kosten und Bedarf keiner Abstimmung mit Kunden und Lieferanten.

Am 3. Juni können Interessierte auf dem diesjährigen OFFIS Tag "Logistik" mehr zu diesem und weiteren aktuellen Forschungs- und Entwicklungsvorhaben erfahren. Kostenlose Anmeldung und Programmdetails unter:

http://www.offis.de/veranstaltungen/offistag-2008/index.php

Über das Projekt:
Das Projekt ist auf fünf Jahre ausgelegt. Während der fünf Jahre werden am OFFIS geeignete Sensoren und die Software entwickelt. Am ITA in Hannover wird die notwendige Ausgestaltung der Fördertechnik erforscht. Die betriebswirtschaftliche Analyse der entwickelten Verfahren erfolgt durch die Fachhochschule Osnabrück.

Die Projektleitung wird durch das Institut für Transport- und Automatisierungstechnik (ITA) in Hannover wahrgenommen. Projektpartner sind u.a . die Unternehmen BLG, Hellmann Worldwide Logistics Bahn AG, Siemens und Siegling.

Der Projektantrag CogniLog wurde als hochschulübergreifender Innovationsverbund im Bereich des Europäischen Strukturförderprogramms EFRE eingereicht und vom niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur bewilligt. Fördervolumen 2,5 Mio. Euro.

Ansprechpartner für Rückfragen der Redaktion:
Türk Kiziltoprak
Fon: +49 441 97 22 - 158
E-Mail: tuerk.kiziltoprak@offis.de

Edit Wisch | idw
Weitere Informationen:
http://www.offis.de
http://www.offis.de/veranstaltungen/offistag-2008/index.php

Weitere Berichte zu: Gabelstapler ITA

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Verkehr Logistik:

nachricht Flugtaxi: TUM entwickelt Regelungssystem für Senkrechtstarter
11.04.2019 | Technische Universität München

nachricht “Cleared for Take Off!”
01.04.2019 | Technische Universität Berlin

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Verkehr Logistik >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Quantenmaterie fest und supraflüssig zugleich

Forscher um Francesca Ferlaino an der Universität Innsbruck und an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften haben in dipolaren Quantengasen aus Erbium- und Dysprosiumatomen suprasolide Zustände beobachtet. Im Dysprosiumgas ist dieser exotische Materiezustand außerordentlich langlebig, was die Tür für eingehendere Untersuchungen weit aufstößt.

Suprasolidität ist ein paradoxer Zustand, in dem die Materie sowohl supraflüssige als auch kristalline Eigenschaften besitzt. Die Teilchen sind wie in einem...

Im Focus: Quantum gas turns supersolid

Researchers led by Francesca Ferlaino from the University of Innsbruck and the Austrian Academy of Sciences report in Physical Review X on the observation of supersolid behavior in dipolar quantum gases of erbium and dysprosium. In the dysprosium gas these properties are unprecedentedly long-lived. This sets the stage for future investigations into the nature of this exotic phase of matter.

Supersolidity is a paradoxical state where the matter is both crystallized and superfluid. Predicted 50 years ago, such a counter-intuitive phase, featuring...

Im Focus: Explosion on Jupiter-sized star 10 times more powerful than ever seen on our sun

A stellar flare 10 times more powerful than anything seen on our sun has burst from an ultracool star almost the same size as Jupiter

  • Coolest and smallest star to produce a superflare found
  • Star is a tenth of the radius of our Sun
  • Researchers led by University of Warwick could only see...

Im Focus: Neues „Baustein-Konzept“ für die additive Fertigung

Volkswagenstiftung fördert Wissenschaftler aus dem IPF Dresden bei der Erkundung eines innovativen neuen Ansatzes im 3D-Druck

Im Rahmen Ihrer Initiative „Experiment! - Auf der Suche nach gewagten Forschungsideen“
fördert die VolkswagenStiftung ein Projekt, das von Herrn Dr. Julian...

Im Focus: Vergangenheit trifft Zukunft

autartec®-Haus am Fuß der F60 fertiggestellt

Der Hafen des Bergheider Sees beherbergt seinen ersten Bewohner. Das schwimmende autartec®-Haus – entstanden im Rahmen eines vom Bundesministerium für Bildung...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Künstliche Intelligenz: Lernen von der Natur

17.04.2019 | Veranstaltungen

Mobilität im Umbruch – Conference on Future Automotive Technology, 7.-8. Mai 2019, Fürstenfeldbruck

17.04.2019 | Veranstaltungen

Augmented Reality und Softwareentwicklung: 33. Industrie-Tag InformationsTechnologie (IT)²

17.04.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Im Labyrinth offenbaren Bakterien ihre Individualität

23.04.2019 | Biowissenschaften Chemie

Proteinansammlung schädigt Nervenzellen in der Multiplen Sklerose

23.04.2019 | Medizin Gesundheit

Neue Messmethode zur Datierung von Gletschereis

23.04.2019 | Geowissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics