Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Wie beeinflusst Künstliche Intelligenz das Design?

28.08.2017

Konferenz Design-Zoom an der HAWK in Hildesheim
• Konferenz Design-Zoom am 24. November 2017
• Fakultät Gestaltung der HAWK Hochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen
• Thema in diesem Jahr: ...talking about artificial intelligence
• Vorträge, Ausstellung und Diskussionen

Automatisierte Systeme und selbstlernende Algorithmen übernehmen nach und nach die Arbeit der Menschen und „vereinfachen“ Abläufe in vielen Teilen unserer Gesellschaft. Welchen Einfluss hat diese Entwicklung auf die Rolle des Designers/der Designerin?


Design-Zoom - das Konferenz-Plakat

HAWK


"Think" gibt Raum, um die technische Entwicklung kritisch zu hinterfragen und eine eigene Zukunftsvision zu erdenken

HAWK

Ist dadurch der Beruf des Designers/der Designerin in Gefahr oder wird er eine neue Bereicherung erleben? Wird künstliche Intelligenz bald selbst gestalten?

Wie sieht die Zukunft des Designers/der Designerin aus und welche Herausforderungen werden sich ergeben? Genau diesen Fragen wird auf der Konferenz Design-Zoom am 24. November 2017 in Hildesheim nachgegangen.

Ausgewählte Redner/innen aus verschiedenen Ländern Europas durchleuchten die Beziehung zwischen Designer/in und künstlicher Intelligenz. Thematisch ist die Konferenz in drei Themenbereiche aufgeteilt.

"Create" behandelt die sich verändernden Arbeitsprozesse und das neue Berufsbild der Designer/innen. Wie verändert sich die Rolle des Designers/der Designerin mit Künstlicher Intelligenz und wie verändern sich zukünftige Gestaltungsprozesse?

"Use" zeigt anhand von Praxisbeispielen, wie stark die künstliche Intelligenz heute schon die Welt des Designs beeinflusst. Was kann Künstliche Intelligenz heute schon und macht sie den Designer /die Designerin bald überflüssig?

"Think" gibt Raum, um die technische Entwicklung kritisch zu hinterfragen und eine eigene Zukunftsvision zu erdenken. Gefallen uns die Veränderungen die Künstliche Intelligenz bewirken kann und bewirken soll?

Weitere Informationen unter
www.design-zoom.de
www.facebook.com/hawkdesignzoom/
https://twitter.com/designzoom
#dz17
Tickets: http://design-zoom.de/tickets.html

Die Fakultät Gestaltung der HAWK

Das Designstudium an der HAWK in Hildesheim ist interdisziplinär und fachübergreifend angelegt. Die Struktur ist ein „atmendes und dynamisches“ System, welches direkt und schnell auf neue marktspezifische Anforderungen reagieren kann. Die Fakultät Gestaltung der HAWK steht für interdisziplinäre Konzepte und Kooperationen innerhalb und außerhalb der Hochschule.

Im Studiengang Bachelor of Arts haben die Studierenden die Möglichkeit, sich in neun Bereichen zu spezialisieren. Die Vertiefungsmöglichkeiten sind Advertising Design, Branding Design, Digitale Medien, Farbdesign, Grafikdesign, Innenarchitektur, Lighting Design, Metallgestaltung und Produktdesign. Beim Master-Studium liegt der Schwerpunkt auf dem strategischen Denken, integrativen Gestalten und teamorientierten Leiten.

Weitere Informationen:

http://www.design-zoom.de
http://www.facebook.com/hawkdesignzoom/
https://twitter.com/designzoom
http://#dz17
http://design-zoom.de/tickets.html

Sabine zu Klampen | idw - Informationsdienst Wissenschaft

Weitere Berichte zu: Design HAWK Innenarchitektur Intelligenz Künstliche Intelligenz

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Tagung informiert über künstliche Intelligenz
13.11.2018 | Leibniz Universität Hannover

nachricht Wer rechnet schneller? Algorithmen und ihre gesellschaftliche Überwachung
12.11.2018 | Universität Witten/Herdecke

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Ein Chip mit echten Blutgefäßen

An der TU Wien wurden Bio-Chips entwickelt, in denen man Gewebe herstellen und untersuchen kann. Die Stoffzufuhr lässt sich dabei sehr präzise dosieren.

Menschliche Zellen in der Petrischale zu vermehren, ist heute keine große Herausforderung mehr. Künstliches Gewebe herzustellen, durchzogen von feinen...

Im Focus: A Chip with Blood Vessels

Biochips have been developed at TU Wien (Vienna), on which tissue can be produced and examined. This allows supplying the tissue with different substances in a very controlled way.

Cultivating human cells in the Petri dish is not a big challenge today. Producing artificial tissue, however, permeated by fine blood vessels, is a much more...

Im Focus: Optimierung von Legierungswerkstoffen: Diffusionsvorgänge in Nanoteilchen entschlüsselt

Ein Forschungsteam der TU Graz entdeckt atomar ablaufende Prozesse, die neue Ansätze zur Verbesserung von Materialeigenschaften liefern.

Aluminiumlegierungen verfügen über einzigartige Materialeigenschaften und sind unverzichtbare Werkstoffe im Flugzeugbau sowie in der Weltraumtechnik.

Im Focus: Graphen auf dem Weg zur Supraleitung

Doppelschichten aus Graphen haben eine Eigenschaft, die ihnen erlauben könnte, Strom völlig widerstandslos zu leiten. Dies zeigt nun eine Arbeit an BESSY II. Ein Team hat dafür die Bandstruktur dieser Proben mit extrem hoher Präzision ausgemessen und an einer überraschenden Stelle einen flachen Bereich entdeckt. Möglich wurde dies durch die extrem hohe Auflösung des ARPES-Instruments an BESSY II.

Aus reinem Kohlenstoff bestehen so unterschiedliche Materialien wie Diamant, Graphit oder Graphen. In Graphen bilden die Kohlenstoffatome ein zweidimensionales...

Im Focus: Datensicherheit: Aufbruch in die Quantentechnologie

Den Datenverkehr noch schneller und abhörsicher machen: Darauf zielt ein neues Verbundprojekt ab, an dem Physiker der Uni Würzburg beteiligt sind. Das Bundesforschungsministerium fördert das Projekt mit 14,8 Millionen Euro.

Je stärker die Digitalisierung voranschreitet, umso mehr gewinnen Datensicherheit und sichere Kommunikation an Bedeutung. Für diese Ziele ist die...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Tagung informiert über künstliche Intelligenz

13.11.2018 | Veranstaltungen

Wer rechnet schneller? Algorithmen und ihre gesellschaftliche Überwachung

12.11.2018 | Veranstaltungen

Profilierte Ausblicke auf die Mobilität von morgen

12.11.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Latest News

The dawn of a new era for genebanks - molecular characterisation of an entire genebank collection

13.11.2018 | Life Sciences

Fish recognize their prey by electric colors

13.11.2018 | Life Sciences

Ultrasound Connects

13.11.2018 | Awards Funding

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics