Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Wettbewerbsvorteile und Innovation durch Web 2.0

01.04.2010
7. IIR-Technology WEB 2.0 Kongress,
22. - 23. April 2010, Sheraton Frankfurt Hotel, Frankfurt/Main
• Zwei Awards für das „Beste gelebte Corporate Web 2.0-Unternehmen
• Business Value durch Web 2.0
• Best Practice-Strategien gelebter interner und externer Collaboration

Zum siebten Mal veranstaltet IIR Technology am 22. und 23. April 2010 in Frankfurt/Main den WEB 2.0 Kongress. Rund 30 nationale und internationale Referenten zeigen Strategien auf, wie Unternehmen Web 2.0-Anwendungen für die die interne und externe Kommunikation nutzen können. Im Mittelpunkt der Vorträge, Panels und Case Studies stehen die Potenziale internen und externen Collaboration-Managements, technologische Trends (Cloud Computing & Co.), Lernen durch Zuhören im Netz, Mobile 2.0 Marketing-Strategien, Web 2.0 als Kundenbindungsinstrument und Chancen sozialer Netzwerke für Unternehmen.

Vor kurzem haben noch Unternehmensvertreter von Coca-Cola und VZnet Netzwerke zugesagt, so dass nun insgesamt 26 Referenten aus ganz unterschiedlichen Unternehmen ihre Web 2.0-Strategie vorstellen. Zum Beispiel EnBW, Fraport, Google Zurich Engineering Center, Henkel, IBM Deutschland, Microsoft Deutschland, Siemens, Swisscom und Vogel IT Medien, um nur einige zu nennen.

Marc Drüner, Professor für Marketing und Innovationsmanagement an der Steinbeis-Hochschule in Berlin, leitet den WEB 2.0 Kongress. Im Rahmen der 16. Handelsblatt Jahrestagung Strategisches IT-Management 2010 äußerte er sich zur Bedeutung von Web 2.0 für Unternehmen mit den Worten „In Zukunft werden Sie keine Produkte mehr suchen, sondern diese werden Sie finden!“

Highlight des Kongresses sind die Award-Verleihungen für das beste gelebte WEB 2.0-Unternehmen. Die Awards werden in den beiden Kategorien „interne und externe Kommunikationsstrategie“ verliehen.

Das Programm ist im Internet abrufbar: www.web2.0-kongress.de
Hier kann auch gebloggt und getwittert werden.

Business Value durch Web 2.0
„Der Kunde bleibt König“, meint Martin Stodolka, der bei der Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG den Bereich Marketing Kundenbindung verantwortet. Auf der Tagung wird er die Websites, Communities und Apps von Oetker vorstellen und ein Beispiel für erfolgreiche Verbraucherkommunikation mit Web 2.0-Instrumenten liefern.

Wie sich durch Corporate Web 2.0 die Unternehmenskommunikation ändert und in welcher Form diese breit eingeführt werden kann, erläutern Prof. Dr. Klaus Tochtermann (TU Graz & Know-Center) und Rolf Schmidt-Holtz (CEO von SONY Music, New York) in ihren Keynotes. Es geht um Einsatzbereiche für das Unternehmensweb, Erfahrungen und Hindernisse. Die breit eingesetzte Collaboration 2.0 im Unternehmen hat Reiner Gratzfeld als Leiter des Competence Centers bei Henkel erlebt. In seiner Case-Study erläutert er, wie sich Web 2.0 in Zeiten knapper Budgets rechnet, welche Tools benötigt werden und wie Web 2.0 in die Unternehmenskultur passt.

Wissensmanagement und Collective Intelligence mit Web 2.0
Über die Konsequenzen durch den Web 2.0-Einsatz für die Unternehmen denkt Karsten Ehms nach. Der Siemens-Experte für Corporate Technology sieht Mitarbeiterwebblogs als einen zentralen Baustein für ein modernes Wissensmanagement. Ehms erläutert, wie Social Software eingeführt werden kann, welche Maßzahlen realistisch sind und wie sich Web 2.0 auf Unternehmen auswirkt. Ein Experten-Panel greift diese Frage von verschiedenen Perspektiven auf.

Pressekontakt:
Claudia Büttner
Leiterin Presse/Internet
IIR Technology – ein Geschäftsbereich der EUROFORUM Deutschland SE
Prinzenallee 3
40549 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 211/96 86- 3380
E-Mail: presse@euroforum.com
http://twitter.com/ClaudiaBuettner
https://www.xing.com/profile/Claudia_Buettner

Claudia Büttner | IIR Deutschland
Weitere Informationen:
http://www.iir.de/technology

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Tagung 2019 in Essen: LED Produktentwicklung – Leuchten mit aktuellem Wissen
14.12.2018 | Haus der Technik e.V.

nachricht Pro und Contra in der urologischen Onkologie
14.12.2018 | Universitätsklinikum Magdeburg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Data use draining your battery? Tiny device to speed up memory while also saving power

The more objects we make "smart," from watches to entire buildings, the greater the need for these devices to store and retrieve massive amounts of data quickly without consuming too much power.

Millions of new memory cells could be part of a computer chip and provide that speed and energy savings, thanks to the discovery of a previously unobserved...

Im Focus: Quantenkryptographie ist bereit für das Netz

Wiener Quantenforscher der ÖAW realisierten in Zusammenarbeit mit dem AIT erstmals ein quantenphysikalisch verschlüsseltes Netzwerk zwischen vier aktiven Teilnehmern. Diesen wissenschaftlichen Durchbruch würdigt das Fachjournal „Nature“ nun mit einer Cover-Story.

Alice und Bob bekommen Gesellschaft: Bisher fand quantenkryptographisch verschlüsselte Kommunikation primär zwischen zwei aktiven Teilnehmern, zumeist Alice...

Im Focus: An energy-efficient way to stay warm: Sew high-tech heating patches to your clothes

Personal patches could reduce energy waste in buildings, Rutgers-led study says

What if, instead of turning up the thermostat, you could warm up with high-tech, flexible patches sewn into your clothes - while significantly reducing your...

Im Focus: Tödliche Kombination: Medikamenten-Cocktail dreht Krebszellen den Saft ab

Zusammen mit einem Blutdrucksenker hemmt ein häufig verwendetes Diabetes-Medikament gezielt das Krebswachstum – dies haben Forschende am Biozentrum der Universität Basel vor zwei Jahren entdeckt. In einer Folgestudie, die kürzlich in «Cell Reports» veröffentlicht wurde, berichten die Wissenschaftler nun, dass dieser Medikamenten-Cocktail die Energieversorgung von Krebszellen kappt und sie dadurch abtötet.

Das oft verschriebene Diabetes-Medikament Metformin senkt nicht nur den Blutzuckerspiegel, sondern hat auch eine krebshemmende Wirkung. Jedoch ist die gängige...

Im Focus: Lethal combination: Drug cocktail turns off the juice to cancer cells

A widely used diabetes medication combined with an antihypertensive drug specifically inhibits tumor growth – this was discovered by researchers from the University of Basel’s Biozentrum two years ago. In a follow-up study, recently published in “Cell Reports”, the scientists report that this drug cocktail induces cancer cell death by switching off their energy supply.

The widely used anti-diabetes drug metformin not only reduces blood sugar but also has an anti-cancer effect. However, the metformin dose commonly used in the...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Tagung 2019 in Essen: LED Produktentwicklung – Leuchten mit aktuellem Wissen

14.12.2018 | Veranstaltungen

Pro und Contra in der urologischen Onkologie

14.12.2018 | Veranstaltungen

Konferenz zu Usability und künstlicher Intelligenz an der Universität Mannheim

13.12.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Tagung 2019 in Essen: LED Produktentwicklung – Leuchten mit aktuellem Wissen

14.12.2018 | Veranstaltungsnachrichten

Rittal heizt ein in Sachen Umweltschutz - Rittal Lackieranlage sorgt für warme Verwaltungsbüros

14.12.2018 | Unternehmensmeldung

Krankheiten entstehen, wenn das Netzwerk von regulatorischen Autoantikörpern aus der Balance gerät

14.12.2018 | Medizin Gesundheit

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics