Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Sparpotenziale im Einkauf

16.02.2009
15. IIR Einkaufsleiterforum EPCON 2009
18. und 19. März 2009, Mainz
Unternehmen suchen derzeit händeringend nach Sparpotenzial. So rückt auch das Beschaffungsmanagement auf den Prüfstand. Laut "Handelsblatt Business Monitor" planen sechs von zehn deutschen Managern Kostensenkungen im Einkauf. (Handelsblatt, 23.1.2009) Denn Experten sind sich einig, dass im Bereich Einkauf und Beschaffung versteckte Liquiditätsreserven zu finden sind.

Auf dem 15. IIR Einkaufsleiterforum EPCON 2009 (18. und 19. März 2009, Mainz) diskutieren namhafte Beschaffungsexperten aus der Automobil- und Elektroindustrie, dem Maschinenbau und der Prozessindustrie über Optimierungsstrategien und Einsparpotenziale im Einkauf. Weitere Schwerpunkte der Tagung sind unter anderem globale Einkaufsnetzwerke und Kooperationen, Synergien von Einkauf und Technik sowie Standards in eSourcing-Prozessen.

Ein Höhepunkt des Branchentreffs ist die Diskussionsrunde „Insourcing versus Outsourcing“ mit Wolfgang Klee (Hochtief AG), Jürgen Obergfell (Dorma Holding), Peter Stock (Microsoft Deutschland) und Christian Zöllner (Bühler GmbH) unter der Leitung des Vorsitzenden des ersten Konferenztages Manfred F. Strub (Deutsche Bahn AG).

Das vollständige Programm zum 15. IIR Einkaufsleiterforum EPCON 2009 ist im Internet abrufbar unter: www.einkaufsleiterforum.de/?inno-09


Einkaufsorganisation global gestalten

Die Herausforderungen der „Procurement Roadmap 2010“ der Bayer AG stellt
Dr. Udo Murek vor, Sprecher der konzernweiten Beschaffungsorganisation der Bayer Procurement Community. Im Fokus seines Vortrags steht die Positionierung des Einkaufs als strategischen Partner im Unternehmen. Einen Vergleich von Luftfahrt- und Automobilindustrie anhand des „Airbus Power 8 Programms“ bietet Dr. Klaus Richter (Airbus S.A.S.). Dr. Richter berichtet über Einsparungen durch Prozessoptimierung und Neuausrichtung der globalen Lieferantenstrukturen. Über nachhaltiges Lieferantenmanagement als Erfolgsfaktor spricht ebenfalls Florian Manhart (Daimler AG).

Beschaffungsmärkte im Umbruch

Die Globalisierung hat das Beschaffen und Herstellen von Produkten grundlegend verändert. Doch jedes vierte Unternehmen kann die Kostenvorteile durch die globale Beschaffung nicht beziffern. Zudem ist fast jedes dritte Unternehmen nicht davon überzeugt, dass bisherige Sourcing-Aktivitäten die Beschaffungskosten tatsächlich gesenkt haben, so die Ergebnisse einer Studie von PricewaterhouseCoopers (06/2008). Jan Henning Mehlfeldt (Faurecia Autositze GmbH) spricht am zweiten Konferenztag über Risiken, Erwartungen und reale Chancen von Low-Cost-Country Sourcing. Die Bedeutung elektronischer Ausschreibungen (eRFQ) im eSourcingprozess erörtert Michael E. Glaninger, Director Global Purchasing eProcurement der Schott AG. Über effiziente Einkaufsnetzwerke und Dienstleistungseinkauf referieren Klaus Lawory (Kirchhoff Automotive Deutschland GmbH) und Klaus Merfeld (Evonik Services GmbH). Die zentralen Ergebnisse des 15. Einkaufsleiterforums 2009 fasst der Vorsitzende des zweiten Konferenztages Prof. Dr. Dr. h. C. Ulli Arnold (Universität Stuttgart) zusammen.

Ihre Ansprechpartnerin:
Julia Batzing
Pressereferentin
IIR Deutschland – ein Geschäftsbereich der Informa Deutschland SE
Prinzenallee 3
40549 Düsseldorf
Tel.: + 49 (0) 211 96 86-33 81
Fax: + 49 (0) 211 96 86-43 81
E-Mail: presse@informa.com


IIR Deutschland

IIR Deutschland bietet hochwertige berufliche Weiterbildung in Form von Kongressen, Foren, Konferenzen, Seminaren und Trainings an. Fach- und Führungskräfte können sich bei uns aus erster Hand praxisnah informieren, ihr Netzwerk vertiefen und erweitern. IIR Deutschland ist ein Geschäftsbereich der Informa Deutschland SE, einem führenden deutschen Konferenzanbieter.

Unsere Muttergesellschaft, die Informa plc mit Hauptsitz in London, organisiert und konzipiert jährlich weltweit über 12.000 Veranstaltungen. Darüber hinaus verfügt Informa über ein umfangreiches Portfolio an Publikationen für die akademischen, wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Märkte. Informa ist in über 80 Ländern tätig und beschäftigt mehr als 10.000 Mitarbeiter.

Julia Batzing | IIR Deutschland
Weitere Informationen:
http://www.iir.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Leben im Plastikzeitalter: Wie ist ein nachhaltiger Umgang mit Plastik möglich?
21.06.2018 | ISOE - Institut für sozial-ökologische Forschung

nachricht Kongress BIO-raffiniert X – Neue Wege in der Nutzung biogener Rohstoffe?
21.06.2018 | Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Leichter abheben: Fraunhofer LBF entwickelt Flugzeugrad aus Faser-Kunststoff-Verbund

Noch mehr Reichweite oder noch mehr Nutzlast - das wünschen sich Fluggesellschaften für ihre Flugzeuge. Wegen ihrer hohen spezifischen Steifigkeiten und Festigkeiten kommen daher zunehmend leichte Faser-Kunststoff-Verbunde zum Einsatz. Bei Rümpfen oder Tragflächen sind permanent Innovationen in diese Richtung zu beobachten. Um dieses Innovationsfeld auch für Flugzeugräder zu erschließen, hat das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF jetzt ein neues EU-Forschungsvorhaben gestartet. Ziel ist die Entwicklung eines ersten CFK-Bugrads für einen Airbus A320. Dabei wollen die Forscher ein Leichtbaupotential von bis zu 40 Prozent aufzeigen.

Faser-Kunststoff-Verbunde sind in der Luftfahrt bei zahlreichen Bauteilen bereits das Material der Wahl. So liegt beim Airbus A380 der Anteil an...

Im Focus: IT-Sicherheit beim autonomen Fahren

FH St. Pölten entwickelt neue Methode für sicheren Informationsaustausch zwischen Fahrzeugen mittels Funkdaten

Neue technische Errungenschaften wie das Internet der Dinge oder die direkte drahtlose Kommunikation zwischen Objekten erhöhen den Bedarf an effizienter...

Im Focus: Innovative Handprothesensteuerung besteht Alltagstest

Selbstlernende Steuerung für Handprothesen entwickelt. Neues Verfahren lässt Patienten natürlichere Bewegungen gleichzeitig in zwei Achsen durchführen. Forscher der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) veröffentlichen Studie im Wissenschaftsmagazin „Science Robotics“ vom 20. Juni 2018.

Motorisierte Handprothesen sind mittlerweile Stand der Technik bei der Versorgung von Amputationen an der oberen Extremität. Bislang erlauben sie allerdings...

Im Focus: Temperaturgesteuerte Faser-Lichtquelle mit flüssigem Kern

Die moderne medizinische Bildgebung und neue spektroskopische Verfahren benötigen faserbasierte Lichtquellen, die breitbandiges Laserlicht im nahen und mittleren Infrarotbereich erzeugen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) zeigen in einer aktuellen Veröffentlichung im renommierten Fachblatt Optica, dass sie die optischen Eigenschaften flüssigkeitsgefüllter Fasern und damit die Bandbreite des Laserlichts gezielt über die Umgebungstemperatur steuern können.

Das Besondere an den untersuchten Fasern ist ihr Kern. Er ist mit Kohlenstoffdisulfid gefüllt - einer flüssigen chemischen Verbindung mit hoher optischer...

Im Focus: Temperature-controlled fiber-optic light source with liquid core

In a recent publication in the renowned journal Optica, scientists of Leibniz-Institute of Photonic Technology (Leibniz IPHT) in Jena showed that they can accurately control the optical properties of liquid-core fiber lasers and therefore their spectral band width by temperature and pressure tuning.

Already last year, the researchers provided experimental proof of a new dynamic of hybrid solitons– temporally and spectrally stationary light waves resulting...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Leben im Plastikzeitalter: Wie ist ein nachhaltiger Umgang mit Plastik möglich?

21.06.2018 | Veranstaltungen

Kongress BIO-raffiniert X – Neue Wege in der Nutzung biogener Rohstoffe?

21.06.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen im August 2018

20.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Leichter abheben: Fraunhofer LBF entwickelt Flugzeugrad aus Faser-Kunststoff-Verbund

22.06.2018 | Materialwissenschaften

Lernen und gleichzeitig Gutes tun? Baufritz macht‘s möglich!

22.06.2018 | Unternehmensmeldung

GFOS und skip Institut entwickeln gemeinsam Prototyp für Augmented Reality App für die Produktion

22.06.2018 | Unternehmensmeldung

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics