Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Immobilienstandort Hamburg hält sich weiter an der Spitze

02.03.2010
15. IIR Immobilienstandort Hamburg 2010
21. und 22. April 2010, Le Royal Méridien Hamburg
Hamburg rangiert im Städtevergleich weiterhin unter den drei Top-Städten in ganz Europa, auch wenn sich die Aussichten auf dem Hamburger Immobilienmarkt insgesamt etwas verschlechtert haben, so die Ergebnisse einer aktuellen Studie von PricewaterhouseCoopers.(Hamburger Abendblatt, 1.2.2010)

Auf dem 15. IIR Immobilienstandort Hamburg 2010 (21. und 22. April 2010, Hamburg) diskutieren zahlreiche Experten aus der Immobilien-, Bau- und Finanzwirtschaft sowie der Kommunalpolitik über die Rolle Hamburgs im Wettbewerb der internationalen Metropolen. Weitere Themen der Tagung sind die Chancen und Risiken des Hamburger Investmentmarkts, die Auswirkungen der Krise auf den Hafen und die Logistikbranche sowie die zunehmende Bedeutung von Nachhaltigkeit für die Immobilienwirtschaft.

Das Veranstaltungsprogramm ist im Internet abrufbar unter:
www.iir.de/pr-hamburg2010

Wirtschaftsstandort Hamburg heute und morgen
Über Chancen und Risiken des Hamburger Investmentmarkt, die Renditeschere zwischen Prime und Non-Prime und über eigenkapitalstarke Investoren, spricht Dr. Jan Linsin (CB Richard Ellis GmbH). Wie sich der Hamburger Investmentmarkt 2010 darstellen wird, diskutiert Dr. Jan Linsin anschließend mit Dr. Frank Billand (Union Investment Real Estate GmbH), Wilfried Jastrembski (Hamburger Sparkasse AG) und Dr. Rüdiger von Stengel (IVG Investment GmbH). Eine volkswirtschaftliche Analyse für die Jahre 2010 und 2011 liefert Jochen Intelmann (Hamburger Sparkasse AG). Gregor Gerlach (Seaside Hotels GmbH & Co. KG), Kai Hollmann (Fortune Hotels) und Oliver Winter (A&O Hotels and Hostels Holding AG) diskutieren anschließend über das derzeitige Hotelangebot der Stadt Hamburg und welche Hotelmodelle künftig Gäste in die Hansestadt locken werden.

Wohnprojekte in der Hafencity
Die HafenCity startet unter anderem mit neuen Wohnbauprojekten in das Jahr 2010. Zum Jahresbeginn hat die HafenCity Hamburg GmbH im Quartier Am Lohsepark Grundstücksangebote für ca. 350 Wohnungen veröffentlicht, darunter auch 70 geförderte Mietwohnungen. Über weitere Projekte in der Hafencity sprechen Jürgen Bruns-Berentelg (HafenCity Hamburg GmbH), der Nutzer Dietrich Schulze van Loon (Molthan van Loon Communications Consultants GmbH) und Prof. Jörn Walter (BSU der Freien und Hansestadt Hamburg).

Nachhaltigkeit – Ein Thema für Hamburg
Die EU-Kommission hat Hamburg im vergangenen Jahr den Titel „European Green Capital 2011“ verliehen. Klaus de Buhr (BSU der Freien und Hansestadt Hamburg) berichtet über die Initiative, den Auswahlprozess und die Planungen für 2011. Über die steigende Bedeutung von Nachhaltigkeit für die Immobilienwirtschaft und den Markt für nachhaltige Gebäude sprechen Heiner Kropp (imetas property services GmbH) und Dr. Bernd Schade (Union Investment Real Estate GmbH).

Ihre Ansprechpartnerin:
Julia Batzing
Pressereferentin
IIR Deutschland - ein Geschäftsbereich der EUROFORUM Deutschland SE
Prinzenallee 3
40549 Düsseldorf
Tel.: + 49 (0) 211 96 86-3381
Fax: + 49 (0) 211 96 86-4381
E-Mail: presse@euroforum.com


IIR Deutschland
IIR Deutschland bietet hochwertige berufliche Weiterbildung in Form von Kongressen, Foren, Konferenzen, Seminaren und Trainings an. Fach- und Führungskräfte können sich bei uns aus erster Hand praxisnah informieren, ihr Netzwerk vertiefen und erweitern. IIR Deutschland ist ein Geschäftsbereich der EUROFORUM Deutschland SE, einem führenden deutschen Konferenzanbieter.

Unsere Muttergesellschaft, die Informa plc mit Hauptsitz in London, organisiert und konzipiert jährlich weltweit über 12.000 Veranstaltungen. Darüber hinaus verfügt Informa über ein umfangreiches Portfolio an Publikationen für die akademischen, wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Märkte. Informa ist in über 80 Ländern tätig und beschäftigt mehr als 10.000 Mitarbeiter.

Julia Batzing | IIR Deutschland
Weitere Informationen:
http://www.euroforum.com
http://www.iir.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht LaserForum 2018 thematisiert die 3D-Fertigung von Komponenten
17.08.2018 | IVAM Fachverband für Mikrotechnik

nachricht Aktuelles aus der Magnetischen Resonanzspektroskopie
16.08.2018 | Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Farbeffekte durch transparente Nanostrukturen aus dem 3D-Drucker

Neues Design-Tool erstellt automatisch 3D-Druckvorlagen für Nanostrukturen zur Erzeugung benutzerdefinierter Farben | Wissenschaftler präsentieren ihre Ergebnisse diese Woche auf der angesehenen SIGGRAPH-Konferenz

Die meisten Objekte im Alltag sind mit Hilfe von Pigmenten gefärbt, doch dies hat einige Nachteile: Die Farben können verblassen, künstliche Pigmente sind oft...

Im Focus: Color effects from transparent 3D-printed nanostructures

New design tool automatically creates nanostructure 3D-print templates for user-given colors
Scientists present work at prestigious SIGGRAPH conference

Most of the objects we see are colored by pigments, but using pigments has disadvantages: such colors can fade, industrial pigments are often toxic, and...

Im Focus: Eisen und Titan in der Atmosphäre eines Exoplaneten entdeckt

Forschende der Universitäten Bern und Genf haben erstmals in der Atmosphäre eines Exoplaneten Eisen und Titan nachgewiesen. Die Existenz dieser Elemente in Gasform wurde von einem Team um den Berner Astronomen Kevin Heng theoretisch vorausgesagt und konnte nun von Genfern Astronominnen und Astronomen bestätigt werden.

Planeten in anderen Sonnensystemen, sogenannte Exoplaneten, können sehr nah um ihren Stern kreisen. Wenn dieser Stern viel heisser ist als unsere Sonne, dann...

Im Focus: Magnetische Antiteilchen eröffnen neue Horizonte für die Informationstechnologie

Computersimulationen zeigen neues Verhalten von Antiskyrmionen bei zunehmenden elektrischen Strömen

Skyrmionen sind magnetische Nanopartikel, die als vielversprechende Kandidaten für neue Technologien zur Datenspeicherung und Informationsverarbeitung gelten....

Im Focus: Unraveling the nature of 'whistlers' from space in the lab

A new study sheds light on how ultralow frequency radio waves and plasmas interact

Scientists at the University of California, Los Angeles present new research on a curious cosmic phenomenon known as "whistlers" -- very low frequency packets...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

LaserForum 2018 thematisiert die 3D-Fertigung von Komponenten

17.08.2018 | Veranstaltungen

Aktuelles aus der Magnetischen Resonanzspektroskopie

16.08.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Oktober 2018

16.08.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Bionik im Leichtbau

17.08.2018 | Verfahrenstechnologie

Klimafolgenforschung in Hannover: Kleine Pflanzen gegen große Wellen

17.08.2018 | Biowissenschaften Chemie

HAWK-Ingenieurinnen und -Ingenieure entwickeln die leichteste 9to-LKW-Achse ihrer Art

17.08.2018 | Messenachrichten

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics