Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Fachtagung Rapid Prototyping 2017 – Innovationen in Entwicklung und Produktion

27.02.2017

Am 31. März 2017 findet an der HAW Hamburg wieder die Fachtagung Rapid Prototyping statt. In seiner 16. Auflage beschäftigt sich das traditionsreiche Forum aus Wissenschaftsexperten und Industrieunternehmen mit Innovationen und Anwendungen in der Fertigung von Kunststoff- und Metallwerkstücken – bis hin zu intelligenten Fasern und Geweben. Vertreterinnen und Vertreter aus Medien und Wirtschaft sowie Studierende sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Ist 3D-Druck schon ein alter Hut? Weit gefehlt! Intensiv diskutieren Anwender in der Industrie das Thema Rapid Prototyping: Erste Versuche laufen, in denen die konkrete Verwendbarkeit ausgelotet wird. Dabei finden sich neue, vorher unbekannte Anwendungsmöglichkeiten und Problemlösungen.


Laser-Pulver-Auftragsschweißen

Hoedtke GmbH


Additiv hergestellter Wärmetauscher

Hoedtke GmbH

Diese neuen Entwicklungen und Einsatzmöglichkeiten sowie den aktuellen Stand der Technik stellt die Fachtagung Rapid Prototyping am 31. März 2017 an der HAW Hamburg vor. Ausgewiesene Praktiker stehen für Gespräche zur Verfügung.

Gleichzeitig werden diejenigen informiert, die bisher noch keine Erfahrung auf dem Gebiet der sogenannten generativen Fertigung haben: Sie können Bauteile in der Ausstellung auch einmal in die Hand nehmen und so die Technik begreifen.

Aktuell ist die Herstellung von Metallbauteilen aus Pulver. Bei der Suche nach der idealen Baustrategie helfen Simulationsverfahren; sie sind Thema des ersten Beitrags, der erfolgreiche Anwendungsbeispiele gleich mitliefert. Wie sich generative Fertigung intelligent mit einer Fräsmaschine kombinieren lässt, um die Oberfläche der Bauteile zu verbessern, erläutert der zweite Vortrag. Im dritten Beitrag stellt ein Zulieferer der Flugzeugindustrie praktische Anwendungen vor. Die Luftfahrt profitiert sehr von Rapid-Prototyping für Kunststoffteile.

Millionenstückzahlen als Ziel: Ein führender Entwickler von Kunststoffmaterialien zeigt die zukünftigen Möglichkeiten auf und erklärt, welche neuen Maschinen benötigt werden. Den Abschluss macht ein hochinnovatives Gebiet: Smart Textiles. Dort geht es um die Herstellung von Fasern, die Wärme, Informationen und Energie leiten können.

Ob eine Fahrradjacke, die beim Abbiegen blinkt, oder ein T-Shirt mit EKG-Funktion: viele integrierte und extrem leichte Anwendungen in Bekleidungsindustrie, Medizintechnik oder im Maschinenbau könnten schon bald verfügbar sein.

Eine Ausstellung von Anlagen zur generativen Fertigung ergänzt die Tagung und ermöglicht Einblicke in den praktischen Einsatz. Zusätzlich stellen Dienstleister das Spektrum ihrer Lösungen für die Produktentwicklung vor – vom Design bis zur Serienfertigung.

16. Fachtagung Rapid Prototyping
Zeit: Freitag, 31. März 2017, ab 13.30 Uhr
Ort: Berliner Tor 21, Aula, 20099 Hamburg
(Eine Online-Anmeldung bis zum 24. März ist erforderlich: www.rp.haw-hamburg.eu)
Weitere Informationen und Programm: bit.ly/TFRPT17

Kontakt:
HAW Hamburg / Department Maschinenbau und Produktion
Prof. Dr. Günther Gravel
Tel.: 040.428 75-8625
guenther.gravel@haw-hamburg.de

Weitere Informationen:

http://www.rp.haw-hamburg.eu
http://bit.ly/TFRPT17

Dr. Katharina Jeorgakopulos | idw - Informationsdienst Wissenschaft

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Was Salz und Mensch verbindet
04.06.2020 | Friedrich-Schiller-Universität Jena

nachricht Gebäudewärme mit "grünem" Wasserstoff oder "grünem" Strom?
26.05.2020 | Fraunhofer-Institut für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik IEE

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Kleines Protein, große Wirkung

In Meningokokken spielt das unscheinbare Protein ProQ eine tragende Rolle. Zusammen mit RNA-Molekülen reguliert es Prozesse, die für die krankmachenden Eigenschaften der Bakterien von Bedeutung sind.

Meningokokken sind Bakterien, die lebensbedrohliche Hirnhautentzündungen und Sepsis auslösen können. Diese Krankheitserreger besitzen ein sehr kleines Protein,...

Im Focus: Small Protein, Big Impact

In meningococci, the RNA-binding protein ProQ plays a major role. Together with RNA molecules, it regulates processes that are important for pathogenic properties of the bacteria.

Meningococci are bacteria that can cause life-threatening meningitis and sepsis. These pathogens use a small protein with a large impact: The RNA-binding...

Im Focus: Magnetische Kristallschichten für den Computer von Morgen

Ist die Elektronik, so wie wir sie kennen, am Ende?

Der Einsatz moderner elektronischer Schaltkreise für immer leistungsfähigere Rechentechnik und mobile Endgeräte stößt durch die zunehmende Miniaturisierung in...

Im Focus: K-State study reveals asymmetry in spin directions of galaxies

Research also suggests the early universe could have been spinning

An analysis of more than 200,000 spiral galaxies has revealed unexpected links between spin directions of galaxies, and the structure formed by these links...

Im Focus: Neue Messung verschärft altes Problem

Seit Jahrzehnten rätseln Astrophysiker über zwei markante Röntgen-Emissionslinien von hochgeladenem Eisen: ihr gemessenes Helligkeitsverhältnis stimmt nicht mit dem berechneten überein. Das beeinträchtigt die Bestimmung der Temperatur und Dichte von Plasmen. Neue sorgfältige, hoch-präzise Messungen und Berechnungen mit modernsten Methoden schließen nun alle bisher vorgeschlagenen Erklärungen für diese Diskrepanz aus und verschärfen damit das Problem.

Heiße astrophysikalische Plasmen erfüllen den intergalaktischen Raum und leuchten hell in Sternatmosphären, aktiven Galaxienkernen und Supernova-Überresten....

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Was Salz und Mensch verbindet

04.06.2020 | Veranstaltungen

Gebäudewärme mit "grünem" Wasserstoff oder "grünem" Strom?

26.05.2020 | Veranstaltungen

Dresden Nexus Conference 2020 - Gleicher Termin, virtuelles Format, Anmeldung geöffnet

19.05.2020 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Alternativer Zement - Rezeptur für Öko-Beton

04.06.2020 | Architektur Bauwesen

Was Salz und Mensch verbindet

04.06.2020 | Veranstaltungsnachrichten

Unschuldig und stark oxidierend

04.06.2020 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics