Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Mai 2011

18.03.2011
Die Deutsche Forschungsgemeinschaft unterstützt im Mai 2011 folgende Kongresse und Tagungen:
04.05.11 - 06.05.11 in München
Progress in Primary Aldosteronism (PiPA 2),
Veranstalter/in: Professor Dr. Martin Reincke, Ludwig-Maximilians-Universität München
(LMU), Medizinische Klinik - Innenstadt, Ziemssenstraße 1, 80336 München,
Tel.: (+49)89/5160-2100
05.05.11 - 07.05.11 in Bronnbach/Wertheim
Das Fayum in Hellenismus und Kaiserzeit - Fallstudien zu multikulturellem Leben
in der Antike
Veranstalter/in: Privatdozent Dr. Martin Andreas Stadler, Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Lehrstuhl für Ägyptologie, Residenzplatz 2, 97070 Würzburg,

Tel.:(+49)931/312787

05.05.11 - 07.05.11 in Frankfurt am Main
Discrete, Tropical and Algebraic Geometry
Veranstalter/in: Professor Dr. Annette Werner, Johann Wolfgang Goethe-Universität
Frankfurt am Main, Fachbereich 12 - Informatik und Mathematik, Robert-Mayer-Straße 6-8,
... mehr zu:
»Conference »DFG »Kongresse »Tagungen

60325 Frankfurt, Tel.: (+49)69/79828601

08.05.11 - 13.05.11 in Frankfurt am Main
Language, Music and the Brain: A Mysterious Relationship
Veranstalter/in: Professor Dr. Wolf Singer, Max-Planck-Institut für Hirnforschung, Abteilung

Neurophysiologie, Deutschordenstraße 46, 60528 Frankfurt, Tel.: (+49)69/96769218

09.05.11 - 13.05.11 in Esslingen am Neckar
NESAT XI (Elftes "Nordeuropäisches Symposium für Archäologische Textilien")
Veranstalter/in: Dr. Johanna Banck-Burgess, Regierungspräsidium Stuttgart, Referat 84 -
Archäologische Denkmalpflege, Zentrale Fachdienste und Restaurierungswerkstatt, Berliner Straße 12, 73728 Esslingen, Tel.: (+49)711/90445501

http://www.nesat.de

12.05.11 - 14.05.11 in Marburg
VII. Internationales Marburger Rudolf-Otto-Symposium: "Geschlechtergerechtigkeit: Herausforderung der Religionen"
Veranstalter/in: Professor Dr. Christoph Elsas, Philipps-Universität Marburg,
Fachgebiet Religionsgeschichte, Am Plan 3, 35037 Marburg, Tel.: (+49)6421/2823930
13.05.11 - 15.05.11 in Stuttgart
Aggiornamento heute. Diversität als Horizont einer Theologie der Welt
Veranstalter/in: Professor Dr. Margit Eckholt, Universität Osnabrück, Institut für Katholische

Theologie, Schloßstraße 4, 49069 Osnabrück, Tel.: (+49)541/969 4287

14.05.11 - 19.05.11 in Hohenroda
International Conference for Plant Mitochondrial Biology (ICPMB)
Veranstalter/in: Professor Dr. Hans-Peter Braun, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität
Hannover, Institut für Pflanzengenetik, Herrenhäuser Straße 2, 30419 Hannover,
Tel.: (+49)511/7622674
20.05.11 - 22.05.11 in Berlin
Re-Thinking Marx: Philosophie, Kritik, Praxis
Veranstalter/in: Professor Dr. Rahel Jaeggi, Humboldt-Universität zu Berlin, Lehrstuhl für
Praktische Philosophie, Rechts- und Sozialphilosophie, Unter den Linden 6, 10117 Berlin,

Tel.: (+49)30/2093 2146

20.05.11 - 21.05.11 in Homburg/Saar
IV. International Symposium "Vitamin D Analogs in Cancer Prevention and Therapy"
Veranstalter/in: Professor Dr. Jörg Reichrath, Universität des Saarlandes, Klinik für
Dermatologie, Venerologie und Allergologie, Kirrberger Straße 18, 66424 Homburg,

Tel.: (+49)6841/1623788

20.05.11 - 23.05.11 auf Frauenchiemsee
International Conference on the Female Reproductive Tract 2011
Veranstalter/in: Professor Dr. Elke Winterhager, Universität Duisburg-Essen, Institut für

Molekularbiologie (Tumorforschung), Hufelandstraße 55, 45122 Essen, Tel.: (+49)201/7234387

20.05.11 - 22.05.11 in Magdeburg
Schönheitschirurgisches Enhancement: Kulturgeschichtliche, ethische und medizinpsychologische Perspektiven
Veranstalter/in: Professor Dr. Ada Borkenhagen, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg,
Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin, Leipziger Straße 44,

39120 Magdeburg,

20.05.11 - 22.05.11 in Lübeck
3rd Symposium on Disorders of Sex of Development - From Gene to Gender
Veranstalter/in: Professor Dr. Sven Olaf Hiort, Universität zu Lübeck, Klinik für Kinder- und
Jugendmedizin, Ratzeburger Straße 160, 23562 Lübeck, Tel.: (+49)451/5002191
http://www.netzwerk-dsd.de
21.05.11 - 25.05.11 in Hamburg-Blankenese
Nucleo-Synaptic Cross-Talk in Nerve Cells
Veranstalter/in: Professor Dr. Dietmar Richter, Universität Hamburg, Institut für
Neuroimmunologie und Klinische Multiple Skleroseforschung (inimis), Falkenried 94,
20251 Hamburg, Tel.: (+49)40/7410-53344
http://www.zmnh.uni-hamburg.de/izkn/blankenese_conferences_neu/
22.05.11 - 26.05.11 in Berlin
Compound Semiconductor Week 2011
Veranstalter/in: Professor Dr. Oliver Ambacher, Fraunhofer-Institut für Angewandte

Festkörperphysik (IAF), Tullastraße 72, 79108 Freiburg, Tel.: (+49)761/5159410

26.05.11 - 28.05.11 in Goslar
German - Austrian - French - Hungarian - Italian Conference on Organic and Biomolecular Chemistry 2011 (GAFIH 2011)
Veranstalter/in: Professor Dr. Lutz F. Tietze, Georg-August-Universität Göttingen, Institut für
Organische und Biomolekulare Chemie, Tammannstraße 2, 37077 Göttingen,
Tel.: (+49)551/393271
http://www.gafhi.uni-goettingen.de
31.05.11 - 01.06.11 in Friedrichshafen
The Mathematics of Form: An International and Interdisciplinary Conference
Veranstalter/in: Professor Dr. Dirk Baecker, Zeppelin University gGmbH,
Am Seemooser Horn 20, 88045 Friedrichshafen, Tel.: (+49)7541/60091361
Informationen bitte beim Veranstalter/der Veranstalterin anfordern !

Dr. Eva-Maria Streier | idw
Weitere Informationen:
http://www.dfg.de

Weitere Berichte zu: Conference DFG Kongresse Tagungen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Wie Magnetismus entsteht: Elektronen stärker verbunden als gedacht

Wieso sind manche Metalle magnetisch? Diese einfache Frage ist wissenschaftlich gar nicht so leicht fundiert zu beantworten. Das zeigt eine aktuelle Arbeit von Wissenschaftlern des Forschungszentrums Jülich und der Universität Halle. Den Forschern ist es zum ersten Mal gelungen, in einem magnetischen Material, in diesem Fall Kobalt, die Wechselwirkung zwischen einzelnen Elektronen sichtbar zu machen, die letztlich zur Ausbildung der magnetischen Eigenschaften führt. Damit sind erstmals genaue Einblicke in den elektronischen Ursprung des Magnetismus möglich, die vorher nur auf theoretischem Weg zugänglich waren.

Für ihre Untersuchung nutzten die Forscher ein spezielles Elektronenmikroskop, das das Forschungszentrum Jülich am Elettra-Speicherring im italienischen Triest...

Im Focus: Erstmals gemessen: Wie lange dauert ein Quantensprung?

Mit Hilfe ausgeklügelter Experimente und Berechnungen der TU Wien ist es erstmals gelungen, die Dauer des berühmten photoelektrischen Effekts zu messen.

Es war eines der entscheidenden Experimente für die Quantenphysik: Wenn Licht auf bestimmte Materialien fällt, werden Elektronen aus der Oberfläche...

Im Focus: Scientists present new observations to understand the phase transition in quantum chromodynamics

The building blocks of matter in our universe were formed in the first 10 microseconds of its existence, according to the currently accepted scientific picture. After the Big Bang about 13.7 billion years ago, matter consisted mainly of quarks and gluons, two types of elementary particles whose interactions are governed by quantum chromodynamics (QCD), the theory of strong interaction. In the early universe, these particles moved (nearly) freely in a quark-gluon plasma.

This is a joint press release of University Muenster and Heidelberg as well as the GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung in Darmstadt.

Then, in a phase transition, they combined and formed hadrons, among them the building blocks of atomic nuclei, protons and neutrons. In the current issue of...

Im Focus: Der Truck der Zukunft

Lastkraftwagen (Lkw) sind für den Gütertransport auch in den kommenden Jahrzehnten unverzichtbar. Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen der Technischen Universität München (TUM) und ihre Partner haben ein Konzept für den Truck der Zukunft erarbeitet. Dazu zählen die europaweite Zulassung für Lang-Lkw, der Diesel-Hybrid-Antrieb und eine multifunktionale Fahrerkabine.

Laut der Prognose des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur wird der Lkw-Güterverkehr bis 2030 im Vergleich zu 2010 um 39 Prozent steigen....

Im Focus: Extrem klein und schnell: Laser zündet heißes Plasma

Feuert man Lichtpulse aus einer extrem starken Laseranlage auf Materialproben, reißt das elektrische Feld des Lichts die Elektronen von den Atomkernen ab. Für Sekundenbruchteile entsteht ein Plasma. Dabei koppeln die Elektronen mit dem Laserlicht und erreichen beinahe Lichtgeschwindigkeit. Beim Herausfliegen aus der Materialprobe ziehen sie die Atomrümpfe (Ionen) hinter sich her. Um diesen komplexen Beschleunigungsprozess experimentell untersuchen zu können, haben Forscher aus dem Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) eine neuartige Diagnostik für innovative laserbasierte Teilchenbeschleuniger entwickelt. Ihre Ergebnisse erscheinen jetzt in der Fachzeitschrift „Physical Review X“.

„Unser Ziel ist ein ultrakompakter Beschleuniger für die Ionentherapie, also die Krebsbestrahlung mit geladenen Teilchen“, so der Physiker Dr. Thomas Kluge vom...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

4. BF21-Jahrestagung „Car Data – Telematik – Mobilität – Fahrerassistenzsysteme – Autonomes Fahren – eCall – Connected Car“

21.09.2018 | Veranstaltungen

Forum Additive Fertigung: So gelingt der Einstieg in den 3D-Druck

21.09.2018 | Veranstaltungen

12. BusinessForum21-Kongress „Aktives Schadenmanagement"

20.09.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Tiefseebergbau: Forschung zu Risiken und ökologischen Folgen geht weiter

21.09.2018 | Geowissenschaften

4. BF21-Jahrestagung „Car Data – Telematik – Mobilität – Fahrerassistenzsysteme – Autonomes Fahren – eCall – Connected Car“

21.09.2018 | Veranstaltungsnachrichten

Optimierungspotenziale bei Kaminöfen

21.09.2018 | Energie und Elektrotechnik

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics