Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - August 2013

19.06.2013
Die Deutsche Forschungsgemeinschaft unterstützt im August 2013 folgende Kongresse und Tagungen:
01.08.13 - 03.08.13 in Herrsching am Ammersee
Frontiers in Transportation - Social Interactions
Veranstalter/in: Professor Dr.-Ing. Regine Gerike, Universität für Bodenkultur Wien, Institut für Verkehrswesen, Peter Jordan-Str. 82, A - 1190 Wien, Tel.: (+43)1/47654 5300
04.08.13 - 07.08.13 in Potsdam
MathPsych 2013. 46th Annual Meeting of the Society for Mathematical Psychology
Veranstalter/in: Professor Dr. Ralf Engbert, Universität Potsdam, Department Psychologie, Postfach 601553, 14415 Potsdam, Tel.: (+49)331/977-2140
http://www.mathpsych.org/conferences/2013/

04.08.13 - 09.08.13 in München
21. Kongress der International Organization for the Study of the Old Testament (IOSOT)
Veranstalter/in: Professor Dr. Christoph Levin, Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), Lehrstuhl für Altes Testament I, Geschwister-Scholl-Platz 1, 80539 München, Tel.: (+49)89/21803479

http://www.iosot2013.de

05.08.13 - 10.08.13 in Würzburg
Liturgiereformen in den Kirchen
Veranstalter/in: Professor Dr. Martin Stuflesser, Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Lehrstuhl für Liturgiewissenschaft, Paradeplatz 4, 97070 Würzburg, Tel.: (+49)931/31-83139

http://societas-liturgica.org/

08.08.13 - 11.08.13 im Kloster Seeon
Transatlantic Frontiers of Chemistry Symposium - TFOC 2013
Veranstalter/in: Professor Dr. Wolfram Koch, Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh), Gesellschaft Deutscher Chemiker - Geschäftsführer -, Varrentrappstraße 40-42, 60486 Frankfurt, Tel.: (+49)69/7917320

http://www.gdch.de/tfoc

13.08.13 - 16.08.13 in Braunschweig
Building Bridges: Probability, Statistics and Applications on the Occasion of the International Year of Statistics 2013
Veranstalter/in: Professor Dr. Alexander Lindner, Technische Universität Braunschweig, Institut für Mathematische Stochastik, Pockelsstraße 14, 38106 Braunschweig, Tel.: (+49)531/391 7575
http://www.tu-braunschweig.de/stochastik/tagungen/building-bridges

18.08.13 - 22.08.13 in München
13. Kongress der European Biological Rhythms Society (EBRS)
Veranstalter/in: Professor Dr. Till Roenneberg, Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), Institut für Medizinische Psychologie, Goethestraße 31/I, 80336 München, Tel.: (+49)89/2180-75-650
http://www.ebrs-online.org/

19.08.13 - 23.08.13 in Bremen
CECAM Conference: Nanophononics
Veranstalter/in: Professor Dr. Thomas Frauenheim, Universität Bremen, Bremen Center for Computational Materials Science (BCCMS), Am Fallturm 1, 28359 Bremen, Tel.: (+49)421/218-62340

http://www.bccms.uni-bremen.de/veranstaltungen/

19.08.13 - 22.08.13 in Kaiserslautern
TRAP - Competence, Transformation and their Biological Consequences in the Pneumococcus
Veranstalter/in: Professor Dr. Regine Hakenbeck, Technische Universität Kaiserslautern, Abteilung Mikrobiologie, Paul-Ehrlich-Straße, 67663 Kaiserslautern, Tel.: (+49)631/2052353
http://www.uni-kl.de/FB-Biologie/AG-Hakenbeck

21.08.13 - 22.08.13 in Potsdam
7th Biennial Geochemical SIMS Workshop
Veranstalter/in: Dr. Michael Wiedenbeck, Helmholtz-Zentrum Potsdam, Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ, Sektion 4.2: Inorganic und Isotope Geochemistry, Telegrafenberg B324, 14473 Potsdam, Tel.: (+49)331/2881484

http://www.gfz-potsdamm.de/SIMS/BGSW7/

24.08.13 - 26.08.13 in Bamberg
Fifth International Conference on Iranian Linguistics (ICIL5)
Veranstalter/in: Professor Dr. Geoffrey Haig, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Lehrstuhl für Allgemeine Sprachwissenschaft, Obere Karolinenstraße 8, 96049 Bamberg, Tel.: (+49)951/8632490
http://bamling-research.de/Vorlage/icil.5.html

25.08.13 - 29.08.13 in Bremen
Symposium im Rahmen der European Conference on Visual Perception ECVP: "The scope and limits of visual processing under continuous flash suppression"
Veranstalter/in: Dr. Guido Hesselmann, Charité - Universitätsmedizin Berlin, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Charitéplatz 1, 10117 Berlin

http://www.ecvp.uni-bremen.de/

25.08.13 - 29.08.13 in Halle/Saale
Schrift soll leserlich seyn - Der Pietismus und die Medien. IV. Internationaler Kongress für Pietismusforschung
Veranstalter/in: Professor Dr. Pia Schmid, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Interdisziplinäres Zentrum für Pietismusforschung, Franckeplatz 1, 06110 Halle, Tel.: (+49)345/552-3070

http://www.pietismus.uni-halle.de

25.08.13 - 29.08.13 in Bremen
European Conference on Visual Perception
Veranstalter/in: Dr. Detlef Wegener, Universität Bremen, Institut für Hirnforschung III, Abt. Theoretische Neurobiologie, Hochschulring 16a, 28359 Bremen, Tel.: (+49)421/218-63007

http://www.ecvp.uni-bremen.de

25.08.13 - 30.08.13 in Dresden
26th International Cartographic Conference 2013
Veranstalter/in: Professor Dr. Manfred F. Buchroithner, Technische Universität Dresden, Institut für Kartographie, Helmholtzstraße 10, 01069 Dresden, Tel.: (+49)351/463-34809

http://www.icc2013.org

25.08.13 - 30.08.13 in Hamburg
8th Biannual German-Korean Polymer Symposium: Polymer Research at the interface to Life Science and Technology
Veranstalter/in: Professor Dr. Patrick Theato, Universität Hamburg, Institut für Technische und Makromolekulare Chemie, Bundesstraße 45, 20146 Hamburg, Tel.: (+49)40/42838 6009
http://www.chemie.uni-hamburg.de/gkps2013

25.08.13 - 29.08.13 in Hannover
VI. International Symposium on Rose Research and Cultivation
Veranstalter/in: Professor Dr. Thomas Debener, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, Institut für Pflanzengenetik, Herrenhäuser Straße 2, 30419 Hannover, Tel.: (+49)511/762-2672

http://www.rosesymposium2013.uni-hannover.de/

26.08.13 - 29.08.13 in Osnabrück
Models in Population Dynamics and Ecology 2013
Veranstalter/in: Professor Dr. Horst Malchow, Universität Osnabrück, Institut für Umweltsystemforschung, Barbarastraße 12, 49076 Osnabrück, Tel.: (+49)541/9692499

http://www.usf.uos.de/mpde13/

26.08.13 - 28.08.13 in Leipzig
Diffusion Fundamentals V
Veranstalter/in: Professor Dr. Frank Cichos, Universität Leipzig, Institut für Experimentelle Physik I, Linnestraße 5, 04103 Leipzig, Tel.: (+49)341/97-32571
http://www.uni-leipzig.de/~physik/df5.html

26.08.13 - 29.08.13 in Potsdam
19th European Symposium on Poultry Nutrition
Veranstalter/in: Professor Dr. Markus Rodehutscord, Universität Hohenheim, Institut für Tierernährung (450), Emil-Wolff-Straße 8 und 10, 70599 Stuttgart, Tel.: (+49)711/459-22420

http://www.espn2013.org

26.08.13 - 29.08.13 in Berlin
The 20th International Conference on Head-Driven Phrase Structure Grammar
Veranstalter/in: Professor Dr. Stefan Müller, Freie Universität Berlin, Institut für Deutsche und Niederländische Philologie, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin, Tel.: (+49)30/83852973
http://hpsg.fu-berlin.de/Events/HPSG2013/

27.08.13 - 31.08.13 in München
15th Biennal EARLI Conference for Research on Learning and Instruction. Titel: Responsible Teaching and Sustainable Learning
Veranstalter/in: Professor Dr. Manfred Prenzel, Technische Universität München, School of Education, Schellingstraße 33, 80799 München, Tel.: (+49)89/289 25 242

http://www.earli2013.org

27.08.13 - 30.08.13 in Langwedel
27th International Workshop on Qualitative Reasoning (QR 2013)
Veranstalter/in: Dr. Mehul Bhatt, Universität Bremen, Arbeitsgruppe Cognitive Systems (CoSy), Postfach 330440, 28334 Bremen, Tel.: (+49)421/218-64-237

http://qr13.informatik.uni-bremen.de

28.08.13 - 30.08.13 in Frankfurt
3rd Single Molecule Localization Microscopy Symposium
Veranstalter/in: Professor Dr. Mike Heilemann, Goethe-Universität Frankfurt am Main, Institut für Physikalische und Theoretische Chemie, Max-von-Laue-Straße 7, 60438 Frankfurt, Tel.: (+49)69/79829736

http://smlms2013.smp.uni-frankfurt.de

28.08.13 - 01.09.13 in Dresden
15. Internationale Tagung der ESWTR: Widerstand und Visionen - neue Horizonte
Veranstalter/in: Professor Dr. Maria Häusl, Technische Universität Dresden, Institut für Katholische Theologie, 01062 Dresden, Tel.: (+49)351/463-33785
http://www.eswtr.org/de/konferenzen.html

29.08.13 - 31.08.13 in Berlin
Resourceful Cities
Veranstalter/in: Professor Dr. Talja Blokland, Humboldt-Universität zu Berlin, Lehrbereich Stadt- und Regionalsoziologie, Universitätsstraße 3b, 10117 Berlin, Tel.: (+49)30/20934208
http://www.sowi.hu-berlin.de/lehrbereiche/stadtsoz/

29.08.13 - 29.08.13 in München
Exploring Personalized Medicine - The Value of Biostatistics and Epidemiology
Veranstalter/in: Professor Dr. Ulrich Mansmann, Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), Institut für Medizinische Informationsverarbeitung, Biometrie und Epidemiologie, Marchioninistraße 15, 81377 München, Tel.: (+49)89/7095-4491

http://www.iscb2013.info

Informationen bitte beim Veranstalter/der Veranstalterin anfordern!

Marco Finetti | idw
Weitere Informationen:
http://www.dfg.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Mediation – Konflikte konstruktiv lösen
12.11.2019 | Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund - zfh

nachricht Hochleistungsmaterialien mit neuen Eigenschaften im Fokus von Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft
11.11.2019 | Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Magnetisches Tuning auf der Nanoskala

Magnetische Nanostrukturen maßgeschneidert herzustellen und nanomagnetische Materialeigenschaften gezielt zu beeinflussen, daran arbeiten Physiker des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf (HZDR) gemeinsam mit Kollegen des Leibniz-Instituts für Festkörper- und Werkstoffforschung (IFW) Dresden und der Universität Glasgow. Zum Einsatz kommt ein spezielles Mikroskop am Ionenstrahlzentrum des HZDR, dessen hauchdünner Strahl aus schnellen geladenen Atomen (Ionen) periodisch angeordnete und stabile Nanomagnete in einem Probenmaterial erzeugen kann. Es dient aber auch dazu, die magnetischen Eigenschaften von Kohlenstoff-Nanoröhrchen zu optimieren.

„Materialien im Nanometerbereich magnetisch zu tunen birgt ein großes Potenzial für die Herstellung modernster elektronischer Bauteile. Für unsere magnetischen...

Im Focus: Magnets for the second dimension

If you've ever tried to put several really strong, small cube magnets right next to each other on a magnetic board, you'll know that you just can't do it. What happens is that the magnets always arrange themselves in a column sticking out vertically from the magnetic board. Moreover, it's almost impossible to join several rows of these magnets together to form a flat surface. That's because magnets are dipolar. Equal poles repel each other, with the north pole of one magnet always attaching itself to the south pole of another and vice versa. This explains why they form a column with all the magnets aligned the same way.

Now, scientists at ETH Zurich have managed to create magnetic building blocks in the shape of cubes that - for the first time ever - can be joined together to...

Im Focus: A new quantum data classification protocol brings us nearer to a future 'quantum internet'

The algorithm represents a first step in the automated learning of quantum information networks

Quantum-based communication and computation technologies promise unprecedented applications, such as unconditionally secure communications, ultra-precise...

Im Focus: REANIMA - für ein neues Paradigma der Herzregeneration

Endogene Mechanismen der Geweberegeneration sind ein innovativer Forschungsansatz, um Herzmuskelschäden zu begegnen. Ihnen widmet sich das internationale REANIMA-Projekt, an dem zwölf europäische Forschungszentren beteiligt sind. Das am CNIC (Centro Nacional de Investigaciones Cardiovasculares) in Madrid koordinierte Projekt startet im Januar 2020 und wird von der Europäischen Kommission mit 8 Millionen Euro über fünf Jahre gefördert.

Herz-Kreislauf-Erkrankungen verursachen weltweit die meisten Todesfälle. Herzinsuffizienz ist geradezu eine Epidemie, die neben der persönlichen Belastung mit...

Im Focus: Göttinger Chemiker weisen kleinstmögliche Eiskristalle nach

Temperaturabhängig gefriert Wasser zu Eis und umgekehrt. Dieser Vorgang, in der Wissenschaft als Phasenübergang bezeichnet, ist im Alltag gut bekannt. Um aber ein stabiles Gitter für Eiskristalle zu erreichen, ist eine Mindestanzahl an Molekülen nötig, ansonsten ist das Konstrukt instabil. Bisher konnte dieser Wert nur grob geschätzt werden. Einem deutsch-amerikanischen Forschungsteam unter Leitung des Chemikers Prof. Dr. Thomas Zeuch vom Institut für Physikalische Chemie der Universität Göttingen ist es nun gelungen, die Größe kleinstmöglicher Eiskristalle genau zu bestimmen. Die Forschungsergebnisse sind in der Fachzeitschrift Proceedings of the National Academy of Science erschienen.

Knapp 100 Wassermoleküle sind nötig, um einen Eiskristall in seiner kleinstmöglichen Ausprägung zu formen. Nachweisen konnten die Wissenschaftler zudem, dass...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Mediation – Konflikte konstruktiv lösen

12.11.2019 | Veranstaltungen

Hochleistungsmaterialien mit neuen Eigenschaften im Fokus von Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft

11.11.2019 | Veranstaltungen

Weniger Lärm in Innenstädten durch neue Gebäudekonzepte

08.11.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Die Selbstorganisation weicher Materie im Detail verstehen

12.11.2019 | Physik Astronomie

Magnetisches Tuning auf der Nanoskala

12.11.2019 | Physik Astronomie

»KaSiLi«: Bessere Batterien für Elektroautos »Made in Germany«

12.11.2019 | Energie und Elektrotechnik

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics