Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

"Global Playing Conference" an der HAWK in Holzminden will internationale Ausbildungskonzepte entwickeln

26.06.2007
Nds. Kultusminister begrüßt in Holzminden Gäste aus zehn Nationen - Nds. Wissenschaftsminister verabschiedet Delegationen in Hildesheim
14 Delegationen aus zehn Nationen tauschen sich im Rahmen der "Global Playing Confernce" in Holzminden von Donnerstag, 5., bis Montag, 9. Juli 2007 über zukünftige Konzepte in der akademischen Ausbildung in den Bereichen Architektur, Planung und Bauingenieurwesen aus.

Eröffnet wird die internationale Tagung am Donnerstag, 5. Juli 2007, im Lichthof der HAWK-Fakultät Bauwesen in Holzminden vom Niedersächsischen Kultusminister Bernd Busemann. Die HAWK wird unter anderem durch Kanzler Dr. Marc Hudy und Studiendekan Prof. Dr. Matthias Weppler vertreten. Außerdem sprechen Holzmindens Bürgermeister Jürgen Daul und ein Vertreter der Holzmindener Bürgerinitiative "Pro Hochschule" zu den Gästen aus aller Welt.

Für Freitag, 6. Juli 2007, laden die Organisatoren der Konferenz um 19 Uhr in den Lichthof der HAWK, Haarmannplatz Holzminden, zum Vortragsabend ein: Es sprechen Eike Roswag, Berlin, "Architektur aus Lehm und Bambus in Bangladesh", Rainer Hirth, Auckland/Neuseeland, "Wiederaufbau nach Erdbeben im Norden Pakistans", David Greenberg, Maoi/Hawaii/USA, "'Grüne Architektur' in China". Die Vorträge dauern jeweils 45 Minuten. Frank Kaltenbach, Redakteur der Fachzeitschrift DETAIL aus München, übernimmt die Moderation. Zum Abschluss ist eine Podiumsdiskussion zum Thema "Internationale Tätigkeitsbereiche für unsere Absolventen" geplant.

Wissenschaftsminister Lutz Stratmann wird die feierliche Abschlussveranstaltung der Tagung am Montag, 9. Juli 2007, um 19 Uhr im Senatssaal der HAWK in Hildesheim eröffnen. Außerdem sprechen HAWK-Präsident Prof. Dr. Martin Thren sowie die Organisatoren der Konferenz, Prof. Dr. Birgit Franz, Prof. Dr. Georg Maybaum und Prof. Wolfgang Rettberg.

Während der fünftägigen "Global Playing Conferenz" tauschen sich die Hochschul-Delegationen aus über:

o Ihr Land, den Standort und Ihre Hochschule allgemein
o Ihre akademischen Ausbildungskonzepte Planen und Bauen
o Erfahrungen und Perspektiven internationaler Kooperationen
o Zukünftige Weiterentwicklungen eines gemeinsamen Studienangebotes
o Mögliche Entwicklungen öffentlich geförderter Austauschprogramme
o Neue Kontakte weltweit
o Förderungsmöglichkeiten der Studierenden bei int. Kooperationen
o Allgemeine Fragen der Internationalisierung der Ausbildung
Angemeldet haben sich Delegationen folgender Ausbildungsstätten:
o Technical Universtity of Hefei - China
o Hogeschool Utrecht - The Netherlands
o Rostov State University of Civil Engineering - Russia
o Universidad Internacional Cuernavaca - Mexico
o Technological Institute of Pireus - Greece
o Politechnika Gdanska Wydziat Architektury - Poland
o Universidad de Granada - Spain
o Politechnika Krakowska - Poland
o Bung Hatta University Padang - Indonesia
o Politechnika Koszalinska - Poland
o Sydney Institute of Technology - Australia

Sabine zu Klampen | idw
Weitere Informationen:
http://www.hawk-hhg.de

Weitere Berichte zu: Ausbildungskonzept Politechnika

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht LaserForum 2018 thematisiert die 3D-Fertigung von Komponenten
17.08.2018 | IVAM Fachverband für Mikrotechnik

nachricht Aktuelles aus der Magnetischen Resonanzspektroskopie
16.08.2018 | Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Farbeffekte durch transparente Nanostrukturen aus dem 3D-Drucker

Neues Design-Tool erstellt automatisch 3D-Druckvorlagen für Nanostrukturen zur Erzeugung benutzerdefinierter Farben | Wissenschaftler präsentieren ihre Ergebnisse diese Woche auf der angesehenen SIGGRAPH-Konferenz

Die meisten Objekte im Alltag sind mit Hilfe von Pigmenten gefärbt, doch dies hat einige Nachteile: Die Farben können verblassen, künstliche Pigmente sind oft...

Im Focus: Color effects from transparent 3D-printed nanostructures

New design tool automatically creates nanostructure 3D-print templates for user-given colors
Scientists present work at prestigious SIGGRAPH conference

Most of the objects we see are colored by pigments, but using pigments has disadvantages: such colors can fade, industrial pigments are often toxic, and...

Im Focus: Eisen und Titan in der Atmosphäre eines Exoplaneten entdeckt

Forschende der Universitäten Bern und Genf haben erstmals in der Atmosphäre eines Exoplaneten Eisen und Titan nachgewiesen. Die Existenz dieser Elemente in Gasform wurde von einem Team um den Berner Astronomen Kevin Heng theoretisch vorausgesagt und konnte nun von Genfern Astronominnen und Astronomen bestätigt werden.

Planeten in anderen Sonnensystemen, sogenannte Exoplaneten, können sehr nah um ihren Stern kreisen. Wenn dieser Stern viel heisser ist als unsere Sonne, dann...

Im Focus: Magnetische Antiteilchen eröffnen neue Horizonte für die Informationstechnologie

Computersimulationen zeigen neues Verhalten von Antiskyrmionen bei zunehmenden elektrischen Strömen

Skyrmionen sind magnetische Nanopartikel, die als vielversprechende Kandidaten für neue Technologien zur Datenspeicherung und Informationsverarbeitung gelten....

Im Focus: Unraveling the nature of 'whistlers' from space in the lab

A new study sheds light on how ultralow frequency radio waves and plasmas interact

Scientists at the University of California, Los Angeles present new research on a curious cosmic phenomenon known as "whistlers" -- very low frequency packets...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

LaserForum 2018 thematisiert die 3D-Fertigung von Komponenten

17.08.2018 | Veranstaltungen

Aktuelles aus der Magnetischen Resonanzspektroskopie

16.08.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Oktober 2018

16.08.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Bionik im Leichtbau

17.08.2018 | Verfahrenstechnologie

Klimafolgenforschung in Hannover: Kleine Pflanzen gegen große Wellen

17.08.2018 | Biowissenschaften Chemie

HAWK-Ingenieurinnen und -Ingenieure entwickeln die leichteste 9to-LKW-Achse ihrer Art

17.08.2018 | Messenachrichten

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics