Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Deutsches Eigenkapitalforum mit Rekordbeteiligung

26.11.2003

Mit einer Rekordbeteiligung von rund 1.500 Teilnehmern hat das Deutsche Eigenkapitalforum Herbst 2003 am Mittwoch in Frankfurt am Main begonnen. Die Deutsche Börse und die KfW Mittelstandsbank organisieren die zweitägige Veranstaltung gemeinsam mit Ernst & Young. Über 140 Unternehmen präsentieren sich auf dem Forum, darunter 35 mit dem Ziel, eine vorbörsliche Finanzierung zu realisieren, und erstmals 84 börsennotierte Unternehmen, die Analystenkonferenzen zu ihren Finanzzahlen des dritten Quartals 2003 abhalten.

"Die diesjährige Rekordbeteiligung am Deutschen Eigenkapitalforum beweist eindrucksvoll das große Interesse im Kapitalmarkt an Eigenkapitalbeschaffung und Finanzierungsstrategien", sagte Rainer Riess, Head of Stock Market Business Development der Deutschen Börse. "Auch wenn sich der IPO-Markt in Deutschland derzeit in einer schwierigen Phase befindet, bietet gerade ein Börsengang vielen Unternehmen eine attraktive Finanzierungsalternative", so Riess weiter. Mit dem neuen Produkt I-POint biete die Deutsche Börse Börsenkandidaten ein komplettes Informations- und Service- Angebot rund um das Thema IPO vom persönlichen Informationsgespräch mit einem Betreuer über einen online IPO-Test sowie einen Going und Being Public-Leitfaden für Unternehmen bis hin zum eigentlichen Listing im kostengünstigen General Standard oder im Prime Standard mit zusätzlichen Transparenzanforderungen.

"Am Beteiligungskapitalmarkt sehen wir merkliche Anzeichen für ein Ende der Konsolidierung", sagte Hans W. Reich, Sprecher des Vorstands der KfW Bankengruppe. "Unser German Private Equity Barometer, in dem wir gemeinsam mit dem BVK das Geschäftsklima am deutschen Beteiligungskapitalmarkt erfragen, weist für das III. Quartal dieses Jahres klar und deutlich nach oben. Die positiven Geschäftslage-Einschätzungen der Beteiligungsgesellschaften überwiegen. Vor allem die in der Wachstumsfinanzierung engagierten Gesellschaften sind besonders zuversichtlich."

Das Deutsche Eigenkapitalforum wird seit acht Jahren gemeinsam von Deutsche Börse und KfW Bankengruppe veranstaltet. Das Eigenkapitalforum ist Europas erfolgreichste Plattform für den Kontakt zwischen eigenkapitalsuchenden Unternehmen sowie institutionellen Investoren und Private-Equity-Gebern. Mehr als 600 innovative Unternehmen haben sich bereits auf dem Eigenkapitalforum vorgestellt - jedes zweite hat nach spätestens einem Jahr einen Beteiligungspartner gefunden.

Verena Tobeck | KfW
Weitere Informationen:
http://www.kfw.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Intensiv- und Notfallmedizin: „Virtueller DIVI-Kongress ist ein Novum für 6.000 Teilnehmer“
08.07.2020 | Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin e.V.

nachricht Größte nationale Tagung für Nuklearmedizin
07.07.2020 | Deutsche Gesellschaft für Nuklearmedizin e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Neue Methode führt zehnmal schneller zum Corona-Testergebnis

Forschende der Universität Bielefeld stellen beschleunigtes Verfahren vor

Einen Test auf SARS-CoV-2 durchzuführen und auszuwerten dauert aktuell mehr als zwei Stunden – und so kann ein Labor pro Tag nur eine sehr begrenzte Zahl von...

Im Focus: Robuste Materialien in Schwingung versetzt

Kieler Physikteam beobachtet in Echtzeit extrem schnelle elektronische Änderungen in besonderer Materialklasse

In der Physik werden sie zurzeit intensiv erforscht, in der Elektronik könnten sie ganz neue Funktionen ermöglichen: Sogenannte topologische Materialien...

Im Focus: Excitation of robust materials

Kiel physics team observed extremely fast electronic changes in real time in a special material class

In physics, they are currently the subject of intensive research; in electronics, they could enable completely new functions. So-called topological materials...

Im Focus: Neues Verständnis der Defektbildung an Silizium-Elektroden

Theoretisch lässt sich das Speichervermögen von handelsüblichen Lithiumionen-Batterien noch vervielfachen – mit einer Elektrode, die auf Silizium anstatt auf Graphit basiert. Doch in der Praxis machen solche Akkus mit Silizium-Anoden nach wenigen Lade-Entlade-Zyklen schlapp. Ein internationales Team um Forscher des Jülicher Instituts für Energie- und Klimaforschung hat jetzt in einzigartiger Detailgenauigkeit beobachtet, wie sich die Defekte in der Anode ausbilden. Dabei entdeckten sie bislang unbekannte strukturelle Inhomogenitäten in der Grenzschicht zwischen Anode und Elektrolyt. Die Erkenntnisse sind in der Fachzeitschrift „Nature Communications“ erschienen.

Silizium-basierte Anoden können in Lithium-Ionen-Akkus prinzipiell neunmal so viel Ladung speichern wie der üblicherweise verwendete Graphit, bei gleichem...

Im Focus: Ein neuer Weg zur superschnellen Bewegung von Flussschläuchen in Supraleitern entdeckt

Ein internationales Team von Wissenschaftern aus Österreich, Deutschland und der Ukraine hat ein neues supraleitendes System gefunden, in dem sich magnetische Flussquanten mit Geschwindigkeiten von 10-15 km/s bewegen können. Dies erschließt Untersuchungen der reichen Physik nichtlinearer kollektiver Systeme und macht einen Nb-C-Supraleiter zu einem idealen Materialkandidaten für Einzelphotonen-Detektoren. Die Ergebnisse sind in Nature Communications veröffentlicht.

Supraleitung ist ein physikalisches Phänomen, das bei niedrigen Temperaturen in vielen Materialien auftritt und das sich durch einen verschwindenden...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Intensiv- und Notfallmedizin: „Virtueller DIVI-Kongress ist ein Novum für 6.000 Teilnehmer“

08.07.2020 | Veranstaltungen

Größte nationale Tagung für Nuklearmedizin

07.07.2020 | Veranstaltungen

Corona-Apps gegen COVID-19: Nationalakademie Leopoldina veranstaltet internationales virtuelles Podiumsgespräch

07.07.2020 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Löchrige Graphenbänder mit Stickstoff für Elektronik und Quantencomputing

08.07.2020 | Materialwissenschaften

Graphen: Auf den Belag kommt es an

08.07.2020 | Materialwissenschaften

Enzyme als Doppelagenten: Neuer Mechanismus bei der Proteinmodifikation entdeckt

08.07.2020 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics