Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Hoffnung für Blinde: 2. COMPAMED Frühjahrsforum in Aachen zeigt weltweit erste vollständig implantierbare Sehprothese

21.05.2008
Die weltweit erste vollständig in das menschliche Auge implantierbare Sehprothese wird auf dem 2. COMPAMED Frühjahrsforum am 19. Juni 2008 in Aachen als eine von vielen miniaturisierten Lösungen für die Medizintechnik präsentiert.

Schwerpunktthemen des Kongresstages sind neue Materialien, Systemintegration und Produktionstechnologien. Organisiert wird das Frühjahrsforum vom IVAM Fachverband für Mikrotechnik.

Die von der RWTH Aachen und dem Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme IMS entwickelte Sehprothese stimuliert verbliebene Netzhautzellen elektrisch und gibt damit blinden Menschen einen Teil ihres Sehvermögens zurück. Als weltweit einziges System wird die Prothese vollständig in den Augapfel implantiert und drahtlos mit Energie und Daten versorgt. Dadurch werden Operationszeit und Belastung für den Patienten im Vergleich zu anderen, teilweise kabelgebundenen Systemen deutlich reduziert.

Nach zwölf Jahren Entwicklungsdauer wurde die Prothese bei sechs blinden Patienten eingesetzt. "Die ersten Resultate sind viel versprechend - weiteres erfahren die Teilnehmer des Frühjahrsforums am 19. Juni vor Ort", verspricht Prof. Dr. Wilfried Mokwa von der RWTH Aachen. "Wen Trends und Anwendungen für die Medizintechnik aus den Bereichen Mikro- und Werkstofftechnik interessieren, für den lohnt sich ein Besuch auf jeden Fall", so Mokwa.

... mehr zu:
»RWTH »Sehprothese

Partner der Veranstaltung des IVAM Fachverbandes für Mikrotechnik ist neben der RWTH Aachen (Institut für Werkstoffe der Elektrotechnik, Lehrstuhl 1) die Messe Düsseldorf. Das COMPAMED Frühjahrsforum gibt erste Einblicke in das Themenspektrum der Zuliefermesse COMPAMED innerhalb der Medizintechnikmesse MEDICA vom 19. bis 21. November 2008 in Düsseldorf. Hier organisiert IVAM den Produktmarkt "Hightech for Medical Devices" mit über 30 Unternehmen und Instituten. Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit unter http://www.ivam.de.

Josefine Zucker | idw
Weitere Informationen:
http://www.ivam.de

Weitere Berichte zu: RWTH Sehprothese

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht HDT-Tagung: Sensortechnologien im Automobil
24.01.2020 | Haus der Technik e.V.

nachricht Tagung befasst sich mit der Zukunft der Mobilität
22.01.2020 | Technische Universität Kaiserslautern

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Wie man ein Bild von einem Lichtpuls macht

Um die Form von Lichtpulsen zu messen, brauchte man bisher komplizierte Messanlagen. Ein Team von MPI Garching, LMU München und TU Wien schafft das nun viel einfacher.

Mit modernen Lasern lassen sich heute extrem kurze Lichtpulse erzeugen, mit denen man dann Materialien untersuchen oder sogar medizinische Diagnosen erstellen...

Im Focus: Ein ultraschnelles Mikroskop für die Quantenwelt

Was in winzigen elektronischen Bauteilen oder in Molekülen geschieht, lässt sich nun auf einige 100 Attosekunden und ein Atom genau filmen

Wie Bauteile für künftige Computer arbeiten, lässt sich jetzt gewissermaßen in HD-Qualität filmen. Manish Garg und Klaus Kern, die am Max-Planck-Institut für...

Im Focus: Integrierte Mikrochips für elektronische Haut

Forscher aus Dresden und Osaka präsentieren das erste vollintegrierte Bauelement aus Magnetsensoren und organischer Elektronik und schaffen eine wichtige Voraussetzung für die Entwicklung von elektronischer Haut.

Die menschliche Haut ist faszinierend und hat viele Funktionen. Eine davon ist der Tastsinn, bei dem vielfältige Informationen aus der Umgebung verarbeitet...

Im Focus: Dresdner Forscher entdecken Mechanismus bei aggressivem Krebs

Enzym blockiert Wächterfunktion gegen unkontrollierte Zellteilung

Wissenschaftler des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus Dresden im Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen Dresden (NCT/UCC) haben gemeinsam mit einem...

Im Focus: Integrate Micro Chips for electronic Skin

Researchers from Dresden and Osaka present the first fully integrated flexible electronics made of magnetic sensors and organic circuits which opens the path towards the development of electronic skin.

Human skin is a fascinating and multifunctional organ with unique properties originating from its flexible and compliant nature. It allows for interfacing with...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

HDT-Tagung: Sensortechnologien im Automobil

24.01.2020 | Veranstaltungen

Tagung befasst sich mit der Zukunft der Mobilität

22.01.2020 | Veranstaltungen

ENERGIE – Wende. Wandel. Wissen.

22.01.2020 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Physik lebender Systeme - Wie Proteine die Zellachse finden

27.01.2020 | Biowissenschaften Chemie

Bioreaktor Kuh - Antikörper aus der Kuh ersetzen Antibiotika

27.01.2020 | Biowissenschaften Chemie

INNOVENT startet Innovatives Anwenderprojekt (INNAP) „Sol-Gel-Beschichtungen für temperaturempfindliche Substrate“

27.01.2020 | Materialwissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics