Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Virtualisierung – Königsweg oder Kostenfalle?

07.02.2008
„IT-Betrieb- und Rechenzentrum-Forum“ am 31. März und 01. April 2008 in Offenbach
Leiter von Rechenzentren stehen heute mehr denn je unter Druck: IT-Ressourcen müssen effizient verwaltet, Aufgaben möglichst automatisiert und Ausfallzeiten reduziert werden. Leistungen und Auslastung sollen zudem möglichst transparent und leicht zu kontrollieren sein.

Wie ein IIR-Forum im Herbst 2007 zeigte, ist Virtualisierung eine mögliche Antwort auf diese Herausforderungen: „Virtualisierung ist der Motor für Automatisierung und Dynamik“, sagte ein Vertreter des Forschungszentrums Karlsruhe. Virtualisierung ermöglicht, mehrere Betriebssysteme parallel auf einem Computer laufen zu lassen. Ein anderer Sprecher führte eine Studie von Goldman Sachs an, nach der 30 Prozent der Unternehmen bereits Virtualisierungstechniken nutzten und 50 Prozent ein ernsthaftes Interesse daran zeigten. Weiter wurde auf dem Forum eine Prognose der Gartner Group zitiert, nach der Unternehmen mit 15 bis 20 Prozent höheren IT-Ausgaben rechnen müssten, wenn sie auf Virtualisierungstools verzichteten.

Ob sich die Investitionen in Virtualisierungstechnik für Rechenzentren rentieren, und welche weiteren Prozesse und Methoden sich dazu eignen, den IT-Betrieb an Geschäftsanforderungen auszurichten, zeigt das „IT-Betrieb- und Rechenzentrum-Forum“ von IIR Deutschland am 31. März und 1. April 2008 in Offenbach.

„Die IT wird von der Geschäftswelt nicht genug respektiert“, so der Vorwurf von Michael Hugos vom US-amerikanischen Centre for Systems Innovation. Abhilfe verspricht er sich von Operationen und Strukturen, die die Agilität eines Unternehmens stärken. „Lange haben Firmen standardisierte, starre Anwendungspakete installiert, in der Hoffnung, so ihre komplexen Probleme zu lösen.“ Doch heute seien einfache, robuste Technologien gefragt, mit denen sich Prozesse wohl definiert und in Sequenzen automatisieren ließen. (Quelle: michaelhugos.com) „Firmen brauchen Agilität, um im globalen Wettbewerb mithalten zu können“, sagte er dem Veranstalter IIR im Vorgespräch zum Forum. Auf der Veranstaltung wird er anhand einer Fallstudie zeigen, wie Unternehmen mit IT-Infrastrukturen agile Prozesse schaffen können.

„Virtualisierung ist die Basis einer internationalen Zusammenarbeit“, ist Gabriele Ruf überzeugt. Auf dem Forum beleuchtet sie das Management virtualisierter Infrastrukturen und zeigt Einsparpotenziale und Synergieeffekte auf.

Wie die IT-Sicherheit gewährleistet werden kann und welche Rolle Public Key Infrastrukturen dabei spielen, erläutert Hans Kohler von Novartis Pharma.

Dem Thema Energieeffizienz im Rechenzentrum widmet sich René Wienholtz, CTO beim Internetprovider Strato Rechenzentrum AG. Er wird den Teilnehmern zeigen, wie sie den Kreis aus Abwärme, Kühlung und Strombedarf durchbrechen können.

Auch Überwachung und Monitoring, Entwicklungen für Netzwerke und IT-Prozessmanagement stehen im Fokus der Beiträge.

Weitere Informationen sind abrufbar im Internet unter:
www.konferenz.de/inno-it-betrieb

Kontakt:
Romy König
Pressestelle
IIR Deutschland GmbH – ein Unternehmen der Informa Group
Westhafenplatz 1
60327 Frankfurt am Main
Tel.:++49 (0)69 / 244 327 - 3391
Fax: ++ 49 (0)69 / 244 327 - 4391
E-Mail: romy.koenig@informa.com

Romy König | IIR Deutschland GmbH
Weitere Informationen:
http://www.iir.de

Weitere Berichte zu: Rechenzentrum Virtualisierung Virtualisierungstechnik

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Künstliche Intelligenz: Lernen von der Natur
17.04.2019 | Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig

nachricht Mobilität im Umbruch – Conference on Future Automotive Technology, 7.-8. Mai 2019, Fürstenfeldbruck
17.04.2019 | Bayern Innovativ - Bayerische Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer mbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Quantenmaterie fest und supraflüssig zugleich

Forscher um Francesca Ferlaino an der Universität Innsbruck und an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften haben in dipolaren Quantengasen aus Erbium- und Dysprosiumatomen suprasolide Zustände beobachtet. Im Dysprosiumgas ist dieser exotische Materiezustand außerordentlich langlebig, was die Tür für eingehendere Untersuchungen weit aufstößt.

Suprasolidität ist ein paradoxer Zustand, in dem die Materie sowohl supraflüssige als auch kristalline Eigenschaften besitzt. Die Teilchen sind wie in einem...

Im Focus: Quantum gas turns supersolid

Researchers led by Francesca Ferlaino from the University of Innsbruck and the Austrian Academy of Sciences report in Physical Review X on the observation of supersolid behavior in dipolar quantum gases of erbium and dysprosium. In the dysprosium gas these properties are unprecedentedly long-lived. This sets the stage for future investigations into the nature of this exotic phase of matter.

Supersolidity is a paradoxical state where the matter is both crystallized and superfluid. Predicted 50 years ago, such a counter-intuitive phase, featuring...

Im Focus: Explosion on Jupiter-sized star 10 times more powerful than ever seen on our sun

A stellar flare 10 times more powerful than anything seen on our sun has burst from an ultracool star almost the same size as Jupiter

  • Coolest and smallest star to produce a superflare found
  • Star is a tenth of the radius of our Sun
  • Researchers led by University of Warwick could only see...

Im Focus: Neues „Baustein-Konzept“ für die additive Fertigung

Volkswagenstiftung fördert Wissenschaftler aus dem IPF Dresden bei der Erkundung eines innovativen neuen Ansatzes im 3D-Druck

Im Rahmen Ihrer Initiative „Experiment! - Auf der Suche nach gewagten Forschungsideen“
fördert die VolkswagenStiftung ein Projekt, das von Herrn Dr. Julian...

Im Focus: Vergangenheit trifft Zukunft

autartec®-Haus am Fuß der F60 fertiggestellt

Der Hafen des Bergheider Sees beherbergt seinen ersten Bewohner. Das schwimmende autartec®-Haus – entstanden im Rahmen eines vom Bundesministerium für Bildung...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Künstliche Intelligenz: Lernen von der Natur

17.04.2019 | Veranstaltungen

Mobilität im Umbruch – Conference on Future Automotive Technology, 7.-8. Mai 2019, Fürstenfeldbruck

17.04.2019 | Veranstaltungen

Augmented Reality und Softwareentwicklung: 33. Industrie-Tag InformationsTechnologie (IT)²

17.04.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Im Labyrinth offenbaren Bakterien ihre Individualität

23.04.2019 | Biowissenschaften Chemie

Proteinansammlung schädigt Nervenzellen in der Multiplen Sklerose

23.04.2019 | Medizin Gesundheit

Neue Messmethode zur Datierung von Gletschereis

23.04.2019 | Geowissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics